Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Rotfuchs® Sanierungsfräse XM150

(4 / 5 bei 16 Stimmen)

129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2017 6:27

Die Rotfuchs® Sanierungsfräse XM150

Unter Experten und Profis gilt dieses leistungsstarke Gerät im Allgemeinen als die beliebteste Sanierungsfräse überhaupt. Da es über optimale Drehzahlen verfügt, empfiehlt es sich zum Bearbeiten der verschiedensten Flächen und Untergründe. Auch auf großen Flächen kann das Gerät zum Abtragen von Putz, zum Egalisieren von Estrich oder auch zum Entfernen der Reste von Altfarbe und Lack oder auch von Teppich- oder Fliesenkleber erfolgreich eingesetzt werden.

Die technischen Details

Das Gerät wird mit einem modernen Hartmetall-Fräskopf betrieben. Damit kann der Heimwerker selbst härtestes Mauerwerk erfolgreich bearbeiten. Die verbauten Hartmetall-Frässterne zeichnen sich dabei durch ihre signifikant hohe Standzeit und vor allem auch durch ihr Vermögen aus, selbst Mauerwerk und andere mineralische Arten von Untergründen zuverlässig aufzurauen.

Die Nennleistungsaufnahme beträgt hier eindrucksvolle 1.500 Watt. Der Nennstrom bemisst sich auf 6,8 Ampere. Dier Gewichtsverteilung wurde durch den Hersteller dergestalt optimiert, dass auch ein langfristiges ermüdungsfreies Arbeiten mit diesem modernen Elektrowerkzeug grundsätzlich möglich ist. Die Leerlaufdrehzahl wird seitens des Herstellers auf 4.400 Umdrehungen pro Minute beziffert. Eine wirkungsvolle Staubabsaugung garantiert dem Handwerker ein fast staubfreies Arbeiten mit dem Gerät. Der maximale Fräskopfdurchmesser liegt bei 140 mm. Die Produktabmessungen werden mit 40 cm x 27 cm angegeben. Das Gewicht des Gerätes liegt bei 7 kg.

Die Vorteile und technischen Features

Das Gerät verfügt über einen innovativen und modernen Elektromotor mit Qualitäts-Abschaltkohle. Sind die Kohlen abgenutzt, so schaltet diese Sanierungsfräse automatisch ab, bis die Instandsetzung erfolgt ist. Weitere eindrucksvolle technische Innovationen, beziehungsweise technische Features, sind der Sanftanlauf, der effektive Überlastschutz und vor allem aber auch die integrierte Temperaturüberwachung des Gerätes.

Der Lieferumfang beinhaltet die eigentliche Sanierungsfräse, eine auch in Deutsch verfasste Bedienungsanleitung sowie ein bereits vormontierter Fräskopf mit 16 standfesten Frässternen aus Hartmetall.

Fazit

Das Gerät überzeugt nicht nur durch Leistungsparameter, sondern auch durch seine Robustheit und Widerstandsfähigkeit selbst beim lang andauernden Bearbeiten von Putz, von Mauerwerk, von Estrich oder Beton.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2017 6:27