Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Gartenmuschel

Die sogenannte Gartenmuschel, ist ein typisches Produkt für den Gartenbesitzer, den Gartenpächter oder auch für den Gartenfreund. Es handelt sich hierbei um eine moderne und auf den aller ersten Blick dann vielleicht stets auch etwas ausgefallen erscheinende Form der Sitzgelegenheit oder auch der Sitzgruppe für den Garten, auf der stets mehrere Personen ausreichend Platz finden können.

Es gibt die hier vorzustellende und zu präsentierende Gartenmuschel dabei meist in recht unterschiedlichen Arten von Ausführungen und sie kann dann am Ende auch aus recht verschiedenen Materialien hergestellt und produziert worden sein, wie noch aufzuzeigen sein wird.

Wer es heute mag, auch an kühlen Tagen im Freien und im Garten sitzen zu können, der wird den Vorteil einer solchen Gartenmuschel als Sitzgruppe schon recht bald sehr zu schätzen wissen, denn sie kann letztendlich auch an windigen oder gar an regnerischen Tagen, ihren Benutzern und Insassen ein gewisses Maß an Schutz und an Trockenheit bieten.

Das Charakteristische und Typische an einer Muschel als Meeresbewohner, ist und bleibt stets auch die Tatsache, dass ihre harten Schalen dem im Innern befindlichen weichen Kern und dem Fleisch, stets ein Maximum an Schutz, an Sicherheit und an Geborgenheit, bieten können.

Diese Tatsache, wurde in der Vergangenheit schon vielfach und mit großem Erfolg durch entsprechende künstliche Produkte aus Menschenhand, nachgeahmt und kopiert. Ob nun in der Uhrenindustrie oder auch bei der Gestaltung von Sitzgelegenheiten und von ausgefallenen Arten von Gartenmöbeln, wie das hier zu präsentierende Produkt recht anschaulich illustriert.

Aktuelle Gartenmuschel Bestseller

Bestseller Nr. 1
MIADOMODO Polyrattan Sonneninsel | XXL Ø 180 cm, 6cm Sitzauflagen und 3 Kissen, Farbwahl | Gartenliege, Gartenmöbel Set, Rattanlounge, Liegeinsel mit Sonnendach, Sitzauflage, (Grau)
89 Bewertungen
MIADOMODO Polyrattan Sonneninsel | XXL Ø 180 cm, 6cm Sitzauflagen und 3 Kissen, Farbwahl | Gartenliege, Gartenmöbel Set, Rattanlounge, Liegeinsel mit Sonnendach, Sitzauflage, (Grau)
  • Aufklappbares Sonnendach (mit Hilfe zweier Gasdruckzylinder)
  • Variabel kombinierbare Sitz- und/oder Liegegruppe bestehend aus 4 Sitzhälften (inkl.Sitzauflagen)
  • Sitzbezüge abnehmbar und waschbar (30 °C); Kissenbezüge waschbar (30 °C), nicht abnehmbar
  • Gesamtbreite: ca. 180 cm; Liegefläche: ca. Ø 166 cm; Höhe Sitzfläche mit Sitzauflage: ca. 38 cm
  • Höhe mit aufgeklapptem Sonnendach: ca. 155 cm; Höhe mit zusammengeklapptem Sonnendach: ca. 78 cm
SaleBestseller Nr. 2
JOM Sonneninsel, Polyrattan Garten Lounge, Chill-Out Sofa mit Baldachin (195x115x140 cm), schwarz, Aluminiumgestänge, mit Sitzpolster und 6 Kissen beige
39 Bewertungen
JOM Sonneninsel, Polyrattan Garten Lounge, Chill-Out Sofa mit Baldachin (195x115x140 cm), schwarz, Aluminiumgestänge, mit Sitzpolster und 6 Kissen beige
  • Hochwertge Polyrattan Garten Lounge mit ausziehbarem Baldachin (195x115x140 cm) mit Sitzpolster und 6x Kissen, wird komplett montiert geliefert kein Aufbau notwendig
  • Textilien in der Farbe Creme, alle Bezüge mit Reißverschluss, abnehmbar und waschbar
  • Aluminiumgestänge mit Flechtmaterial: Polyethylen Kunstofffaser, Farbe: schwarzbraun
  • Robustes Aluminium Untergestell rostfrei, komplett montierte Lieferung, pflegeleicht und UV- und Witterungsbeständig
Bestseller Nr. 3
Nexos Großzügige Sonneninsel aus Poly Rattan mit Sonnendach – weiß – Sonnenliege Rattanbett Lounge Gartenliege Liegeinsel Gartenmuschel Gartenlounge
44 Bewertungen
Nexos Großzügige Sonneninsel aus Poly Rattan mit Sonnendach – weiß – Sonnenliege Rattanbett Lounge Gartenliege Liegeinsel Gartenmuschel Gartenlounge
  • Diese bequeme Relaxinsel hat abnehmbare und waschbare weiße Bezüge (Polyester: UV-resistent und wetterfest!) an den Kissen und der Matratze. Das Faltdach sorgt für genügend Schatten in den heißen Sommertagen und hat einen Rahmen aus Metall mit Anti-Rost Beschichtung.
  • Die Lounge-Muschel hat eine schmutzabweisende Beschichtung und ein klappbares Dach.
  • Das widerstandsfähige Polyrattan ist anthrazitfarben, besonders widerstandsfähig und wetterbeständig.
  • Der Durchmesser des Loungers beträgt großzügige 180 x 145 cm.
  • Das Liegesofa ist bis maximal 180 kg belastbar, wofür das robuste Aluminiumgestell Sorge trägt.
Bestseller Nr. 4
Ampel 24 Doppel-Sonnenliege Panama mit Dach Creme weiß, Gartenliege mit Holzgestell wetterfest, Sonnendach verstellbar, Doppelliege mit Kissen
129 Bewertungen
Ampel 24 Doppel-Sonnenliege Panama mit Dach Creme weiß, Gartenliege mit Holzgestell wetterfest, Sonnendach verstellbar, Doppelliege mit Kissen
  • Dekorative Liege für 2 Personen in Ihrer Gartenlounge | schön geschwungen mit hohem Liegekomfort, auch ohne Auflagen sehr bequem | Hängemattenfeeling durch Art der Bespannung für Garten und Terrasse
  • Holz sibirische Lärche | witterungsbeständig & strapazierfähig | atmungsaktiver Stoff | hochwertig | extra lang
  • Außenmaß ca. 230x180 | Liegefläche ca. 200x160 | Liegehöhe ca. 50 cm | Belastbarkeit bis 200 kg | Kopfkissen ca. 55x25 cm
  • Relaxliege Indoor / Outdoor geeignet | stabiler Stand | 6-fach verstellbarer Sonnenschutz | einfache Montage | Ersatzteile verfügbar
  • Lieferumfang: Ampel24 Doppelliege mit klappbarem Dach creme weiß inkl. 2 Kissen & deutscher Anleitung | Versand auf Inseln ist ausgeschlossen. Bitte setzen Sie sich ggf. mit uns in Verbindung.
SaleBestseller Nr. 5
Strandfeeling Sonneninsel Lanzarote in anthrazit aus Polyrattan auch für den Balkon da sehr gut Verstaubar
6 Bewertungen
Strandfeeling Sonneninsel Lanzarote in anthrazit aus Polyrattan auch für den Balkon da sehr gut Verstaubar
  • Sonneninsel vom Familienbetrieb sofort nach Anlieferung per Spedition nutzbar
  • Rostfreies Gestell mit Polyrattangeflecht (PE-Geflecht) ummantelt dadurch sehr langlebig
  • Hautfreundlicher Stoff aus 60% Polyester und 40% Baumwolle mit hochwertigem und Formbeständigen Möbelschaumstoff befüllt daruch auch sehr bequem zum entspannen und liegen
  • Gestell: 177 x 110 cm Liegefläche: 170 x 110 cm Kopfteil: 118 x 74 cm; Höhe: 32 cm Mittelteil: 118 x 44 cm; Höhe: 32 cm Fußteil: 118 x 59 cm; Höhe: 32 cm
  • Inkl. 3 Auflange / 2 Kissen / 2 Nackenkissen und Sonnendach

Was ist eine Gartenmuschel?

Die sogenannte Gartenmuschel ist eine überdachte Art der Sitzgelegenheit, die von ihrer Grundform und auch vom Konstruktionsprinzip her, stets in frappierender Art und Weise an eine Muschel erinnert und gemahnt.

Der schalenförmige Aufbau, bestehend aus Sitzgelegenheit und darüber seitlich aufgespannter Dachkonstruktion und überdies dann auch die gesamte Grundform und Silhouette, lassen recht deutlich das Prinzip und die gesamte Bauform einer Muschel erkennen und erahnen.

Die Gartenmuschel erinnert mit ihrem über der eigentlichen Sitzfläche aufgespanntem Dach, stets recht deutlich an die typische halb offene Muschel, wie sie sich auch an den Stränden oft in recht großer Anzahl finden und entsprechend beobachten lassen kann.

Vor Wind und Wetter vergleichsweise recht gut geschützt, wird es den Insassen von solch einer beliebten und ungemein populären Gartenmuschel, dann am Ende durch die recht spezielle und der Natur abgeschauten Grundform der Konstruktion, immer auch ermöglicht, die Natur im Garten auch schon im zeitigen und noch kühlen Frühjahr und dann letztendlich auch bis hinein in den windigen Herbst, entsprechend genießen zu können.

Außerdem erweist sich die hier vorzustellende und zu charakterisierende Gartenmuschel in der Praxis dann oft, als ein recht ausgefallenes und nicht ganz alltägliches Möbelstück zur Nutzung und Verwendung unter dem freien Himmel und im Garten, welches durchaus das Zeug dazu hat, um als Hingucker fungieren zu können.

Auch für Garten- und für Sommerpartys, bildet die Gartenmuschel einen überaus beliebten Rückzugsort, an dem man zum Beispiel auch einmal, geschützt vor den neugierigen Blicken anderer Besucher und Gäste, verweilen und entspannen kann.

Besonders jedoch immer auch dann, sofern der Dachhimmel von solch einer Gartenmuschel mit LED-Technik entsprechend illuminiert und in Szene gesetzt werden kann, erfreut sich dieses Möbelstück auch nach dem Einbrechen der Dunkelheit größter Beliebtheit.

Ob nun zum Verweilen bei einem Drink oder auch zum Entspannen und Lesen. Die Gartenmuschel hat demnach an ganz herausragende Stelle das Potenzial, um als Wohlfühloase inmitten eines Gartenareals dienen und fungieren zu können.

Vorteile und Anwendungsbereiche

Auf die zahlreichen Arten von Vorteilen und von Anwendungsbereichen, die eine solche Gartenmuschel heute allgemein zu bieten hat, wurde eingangs schon mehrfach eingegangen. Hierbei handelt es sich um ein ausgefallenes und dadurch dann letztendlich stets auch ungemein beliebtes Möbelstück, welches zur beinahe schon ganzjährigen Nutzung und Verwendung im eigenen Garten in Frage kommt.

Wind und Regen, können die Benutzer von solch einer modernen und ungemein formschönen und dabei zugleich stets auch zweckmäßigen Gartenmuschel, keinesfalls abschrecken.

Wie auch die bekannte und beliebte Hollywoodschaukel, die sich schon über viele Jahre und Jahrzehnte hinweg, ungebrochener Popularität in Gärten rund um die Welt erfreuen darf, so sitzt auch der Nutzer der Gartenmuschel, dank Dach und Seitenschutz, sicher vor Regen und auch vor dem Wind.

Nicht von der Hand zu weisen, ist dabei jedoch auch stets der Aspekt vom Sichtschutz, den das an eine halb geöffnete Schale erinnernde Dach von solch einer Gartenmuschel, den jeweiligen Insassen stets zu garantieren und zu verschaffen vermag.

Strandfeeling und Urlaubserinnerungen werden dann wohl in der Mehrzahl der Fälle auch im heimischen Garten wach werden, sofern der Benutzer in solch einer Gartenmuschel oder auch Sonneninsel, erst einmal Platz genommen hat.

Mit zusätzlichen Arten von Decken und von speziell auf die jeweiligen Dimensionierungen und Abmessungen der Liegefläche zugeschnittenen Kissen, lässt sich dann eine solche Gartenmuschel in ein Liegeparadies oder sogar auf Wunsch auch in ein komplett unter freiem Himmel zu nutzendes Bett, verwandeln.

Die Nutzungs- und Einsatzmöglichkeiten für solch eine Gartenmuschel, als beliebtes und ungemein populäres Möbelstück, ob nun mitten auf eine Wiese oder unter Bäumen oder dann alternativ vielleicht auch an einem Pool im Garten aufgestellt und direkt platziert, sind also recht vielfältig und umfangreich gestaltet.

Gartenmuschel

Foto: monkeybusiness / Depositphotos.com

Das Motto, beziehungsweise das Fazit, welches eng mit der Anschaffung und mit der Nutzung von solch einer Gartenmuschel verbunden zu sein scheint, ist in jedem Falle jedoch Entspannung pur. Diese wird durch das relaxte Liegen auf den weichen Kissen und unter dem halb über der Liegefläche aufgespanntem Stoffdach, quasi schon automatisch garantiert und gewährleistet.

Wer sich solch eine Gartenmuschel für den heimischen Garten anschafft, der kann darin die Natur und letztendlich dann vor allem auch stets die warmen Jahreszeiten, in vollen Zügen genießen. Aber nicht nur allein, sondern auch zu Zweit oder ganz und gar in Familie, lassen sich die Vorteile und die Vorzüge von solch einem geschützten lauschigen Plätzchen, im Verein mit den Lieben, erst richtig genießen und erfahren.

Die meist großflächig dimensionierte und gestaltete Sitz- und Liegefläche von solch einer handelsüblichen Gartenmuschel, ist stets so dimensioniert, dass mehrere Nutzer und Personen hier noch bequem ausreichend Platz finden können.

Wer jedoch ein ganz besonders opulentes Platzangebot bevorzugt, der sollte auf die Gartenmuschel im beliebten Format XXL zurück greifen, auf die noch im weiteren Textverlauf näher einzugehen sein wird.

Von klein bis XXL

Wie bereits schon aufgeführt und dargestellt worden ist, so gibt es die hier vorzustellende und zu präsentierende Gartenmuschel, als beliebtes Gartenmöbel, in recht unterschiedlichen Arten von Formaten, von Größen und von Ausführungen, im Fachhandel zu kaufen oder im Internet, beziehungsweise im Katalog, zur Lieferung bis nach Hause zu bestellen.

Standardmäßig beträgt der Durchmesser von solch einem meist rund, elliptisch oder auch in anderen Grundrissen ausgeführtem Gartenmöbel, dann meist jeweils insgesamt 178 cm bis 180 cm.

Es gibt inzwischen jedoch aber auch schon die berühmten XXL-Ausführungen von der Gartenmuschel im Fachhandel oder auch im Internet zu kaufen, die in der Regel bei einem Durchmesser von mindestens jeweils 195 cm beginnen und die obendrein noch dazu mit einem passenden und bequemen Sitzpolster und dann auch noch mit einer ganzen Anzahl an formschönen, optisch attraktiven und bequemen Kissen, durch den jeweiligen Hersteller und Produzenten entsprechend ausgestattet worden sind.

Als ausgewiesene Maxi-Ausführung von solch einer Gartenmuschel im beliebten und gerade bei Familien ungemein populären Format XXL, gilt hingegen die handelsübliche Produktvariante mit einem Gesamtdurchmesser von jeweils ab ca. 230 cm.

Hier können die Seitenteile der Liegefläche dann entfernt und bei entsprechendem Bedarf dann als separate Sitzelemente genutzt und verwendet werden. Das jeweils kreisrunde Mittelteil, kann als Tisch Verwendung finden.

Damit kann die hier vorzustellende und zu präsentierende Gartenmuschel im Format XXL dann nicht nur als Liege- oder als Sitzfläche zum entspannten Relaxen, durch ihre Besitzer und deren Gäste genutzt werden.

Da das Mittelteil bei dieser Größenordnung separat als Tisch genutzt werden kann, bietet sich die Option und Möglichkeit an, hier auch im Verein der Familie oder mit Gästen, ganze Mahlzeiten, Drinks, beziehungsweise dann auch Snacks, einnehmen zu können.

Je größer das Format und die Abmessungen von solch einer Gartenmuschel dabei letztendlich dimensioniert und gestaltet worden sind, desto umfangreicher sind auch die Möglichkeiten und Optionen, zu der jeweiligen Nutzung und Verwendung von solch einem Möbelstück im Garten und unter freiem Himmel geworden.

Herstellungsmaterialien

Es wurde im bisherigen Textverlauf schon wiederholt auf den Umstand eingegangen, wonach gerade die hier vorzustellenden und zu präsentierenden Gartenmöbel, neben der Hollywoodschaukel, als klassisches Möbelstück zur individuellen Nutzung und Verwendung im Freien und hierbei dann natürlich im eigenen Garten, durch den jeweiligen Hersteller und Produzenten konzipiert und angelegt worden sind.

Dies hat dann natürlich auch recht fundamentale und entscheidende Bedeutung für die bei der Produktion von solch einem zur Benutzung im Freien vorgesehenem Möbelstück, jeweils zu nutzenden Materialien und Werkstoffe.

Diese müssen sich als formschön und haptisch ansprechend, aber zugleich auch als extrem witterungsbeständig und als langlebig, erweisen können. Das gilt dann insbesondere auch in Bezug auf die ausbleichende und ganz enorm schädliche Art der UV-Strahlung der Sonne.

Rattan oder auch sogenanntes Polyrattan, sind daher dann häufig die wesentlichen Grundmaterialien, aus denen die Seiten- und Rückenteile von solch einer modernen Gartenmuschel angefertigt werden können.

Sowohl das natürliche Rattan, wie auch das industriell aus Kunststoffen hergestellte und produzierte Polyrattan, erweisen sich letztendlich als ganz enorm witterungsbeständig und genügen daher denjenigen Ansprüchen aller bestens, die mit dem Einsatz von solch einer Gartenmuschel im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon, ganz unmittelbar verbunden bleiben.

Aber auch die entsprechenden Arten von Stoffen, aus denen die Bezüge der Kissen und der Sitzflächen, geschaffen und hergestellt worden sind, müssen äußerst robust sein, dürfen dabei nicht ausbleichen und sollen sich zudem auch leicht bei einem möglichen Auftreten von Flecken reinigen lassen können.

Das eigentliche Gestell, an welchem dann letztendlich jeweils die Seitenteile aus Rattan oder auch aus Polyrattan befestigt und arretiert werden müssen, erweist sich dann bei näherer Betrachtung meist als ein stabiles Metallgestell, welches allen Arten von Belastungen und dann letztendlich stets auch von entsprechenden Witterungsunbilden, aller bestens trotzen kann.

Pulverbeschichtete und eloxierte Arten von Stahlrohren, kommen für das Gestell von solch einer modernen, stabilen und witterungsbeständigen Gartenmuschel, dabei meist ebenso häufig in Betracht, wie auch ein Grundgestell aus leichtem, aber zugleich stets auch stabilem Aluminium.

Somit wird also die geforderte und einer Couch oder auch einem Bett durchaus in der Praxis vergleichbare Stabilität der jeweiligen Grundstruktur, auch bei der Gartenmuschel umfassend erreicht und durch die Nutzung entsprechend geeigneter Arten von Materialien dann auch sicher gestellt.

Aber auch die langjährige Nutzung und Verwendung von solch einem Produkt unter freiem Himmel, wird durch diese Arten von Materialien und durch die qualitativ ganz besonders ansprechende Form der Verarbeitung, im jeweiligen Produktions- und Herstellungsprozess, stets erzielt und gewahrt.

Namhafte Hersteller, beziehungsweise Marken

Generell gibt es die hier zu charakterisierende und entsprechend vorzustellende sogenannte Gartenmuschel, weltweit in einer recht großen Bandbreite und Anzahl an Produktvarianten, zu kaufen oder zur Lieferung bis nach Hause zu bestellen.

Hierbei rangieren dann preisgünstige No-name-Varianten neben teureren Markenartikeln. Namhafte Hersteller, beziehungsweise Marken, die heute die Gartenmuschel herstellen und entsprechend distribuieren, sind dabei unter anderem

  • Merxx Riva,
  • JOM,
  • TecTake,
  • Nexos,
  • MIADOMODO

und noch viele andere Hersteller mehr.

Der Preis

Der Preis für solch eine moderne Gartenmuschel ist natürlich abhängig von der Größe, von der Frage, ob es sich um ein Markenprodukt handelt und davon, welche Materialien und Werkstoffe und Verarbeitungsprozesse genutzt und bei der Fertigung zum Ansatz gebracht worden sind.

Man kann als potenziell interessierter und entsprechend ambitionierter Käufer, bei der Anschaffung von solch einer modernen Gartenmuschel, demzufolge mit Preisen rechnen, die bei jeweils knapp 300 Euro beginnen und die sich durchaus dann im Einzelfall bis hinauf zu jeweils insgesamt etwa 1.600 Euro erstrecken können.

Wo kann man eine Gartenmuschel kaufen?

Die Gartenmuschel repräsentiert heute, nicht zuletzt dann gerade auch während der warmen Zeit des Jahres, ein recht intensiv nachgefragtes Möbelstück und Accessoire. Sie ist demzufolge dann letztendlich auch an geradezu signifikant vielen Point of Sales, in- und auch außerhalb von den berühmten digitalen Weiten vom modernen Internet, zu kaufen oder zur Lieferung bis nach Hause zu bestellen.

Als Bezugsquellen für die Gartenmuschel, kommen demzufolge heute zum Beispiel in Betracht: das Möbelgeschäft, der Fachhandel für Gartenbedarf, der Baumarkt, die Versandhändler im Internet (hier zum Beispiel schon Amazon) und dann natürlich diverse Arten von Spezialkatalogen, rund um das Thema Garten und Gartenbedarf.

Gartenmuschel-Rattan

Foto: progat / Depositphotos.com

Gartenmuschel im Test

Als intensiv durch ganze Familien genutztes und frequentiertes alltägliches Produkt, wird die hier zu präsentierende und vorzustellende Gartenmuschel natürlich vielfältigen Tests und Testreihen seitens der einschlägig bekannten Verbraucherschutzorganisationen und Labors, beziehungsweise Institutionen, unterworfen.

Die Testergebnisse werden öffentlich publiziert und bekannt gegeben. Mit guten Ergebnissen schnitten dabei regelmäßig unter anderem ab die Produkte

  • von Strandkorbwerk,
  • von Merxx Riva,
  • von gartenmöbel-einkauf,
  • von Nexos

und viele andere mehr.

Passendes Zubehör

Letzte Aktualisierung am 25.02.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API