Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Pflanzentreppe

Die Pflanzentreppe oder auch Blumentreppe ist ein beliebtes und bei Gartenfreunden recht begehrtes Standregal, welches es heute in den unterschiedlichsten nur denkbaren Ausführungen überall am Markt zu kaufen gibt. In der Mehrzahl der Fälle ist die Pflanzentreppe heute aus Holz angefertigt worden. Man kann sie zum Beispiel bei den großen Baumarktketten oder auch bei Ikea beziehen. Aber auch die einschlägig bekannten Spezialversender aus dem Internet verfügen übe ein ansehnliches Sortiment der Pflanzentreppe, welches dort bestellt werden kann.

Aktuelle Pflanzentreppe Bestseller

Bestseller Nr. 1
Blumenleiter Pflanzentreppe Blumenregal Holz Shabby Chic Landhaus (B x H x T) ca. 40 cm x 71 cm x 60 cm, (Grau)
36 Bewertungen
Blumenleiter Pflanzentreppe Blumenregal Holz Shabby Chic Landhaus (B x H x T) ca. 40 cm x 71 cm x 60 cm, (Grau)
  • Material: Holz
  • Höhe: ca. 71 cm, Tiefe: ca. 60 cm, Breite: ca. 40 cm, Standfläche je Stufe: Tiefe: ca.18 cm, Breite: ca. 31 cm
  • Farbe: Weiß whashed, Grau, Mint, Natur
  • Lieferumfang: Eine Blumenleiter ohne Dekoration
SaleBestseller Nr. 2
MalayasBlumenregal Blumen Rack aus Massivholz mit Mehr Pflanzentreppe für Innen-Balkon Wohzimmer Outdoor Garten Dekor Blumenständer 96x95x25cm Braun
19 Bewertungen
MalayasBlumenregal Blumen Rack aus Massivholz mit Mehr Pflanzentreppe für Innen-Balkon Wohzimmer Outdoor Garten Dekor Blumenständer 96x95x25cm Braun
  • SEHR PRAKTISCH -- Das Blumenregal ist mehrstöckig und praktisch. Es gibt 6-12 Pflanzentreppe, für verschieden große Pflanzen oder unterschiedliche Blumenarten, Bunte Blüten, Grünpflanzen, Kräuter, Vasen usw.
  • DEKORATIV -- Die Blumentreppe ist multifunktional.Es kann Ihre Lieblings-Blumentöpfchen stellen und zeigen, auch schmückt ihre Wohnung, Garden und Häuse.
  • HÖHE QUALITÄT -- Der Blumenständer herstellt aus hochwertigem, massviem und stabilem Holz, sehr robust, texturiert und schöne.
  • EINFACHE MONTAGE -- Die Montage ist sehr einfach und schnell. Hinfügt Grüne und frische Umgebung.
  • GRÖßE -- 96 x 95 x 25 CM. max. Tragegewicht: 30kg.
SaleBestseller Nr. 3
Blumentreppe Blumenständer Gartenregal Blumenregal Pflanzentreppe Regal 3 Ebenen Stahl 70x60x60cm
21 Bewertungen
Blumentreppe Blumenständer Gartenregal Blumenregal Pflanzentreppe Regal 3 Ebenen Stahl 70x60x60cm
  • aus pulverbeschichtetem Stahl
  • 3 Abstellflächen mit je 25kg Traglast
  • mit rankenähnlichen Verzierungen
  • Maße je Abstellfläche (BxT): ca. 70 x 20cm
  • Aufstellmaße (BxHxT): ca. 70 x 60 x 60cm
SaleBestseller Nr. 4
SoBuy Modernes Leiterregal, Standregal, Bücherregal, Badregal, weiß, Breit: 56cm,FRG17-W
48 Bewertungen
SoBuy Modernes Leiterregal, Standregal, Bücherregal, Badregal, weiß, Breit: 56cm,FRG17-W
  • Bei allen Bestellungen innerhalb Deutschlands die bis zum 19.12.2014 vor 14:00 Uhr eingehen, garantieren wir eine Lieferung vor Weinachten!
  • Maße: Tiefe: 32,50 cm, Höhe: 189 cm, Breite: 56 cm; Gewicht: ca.15 kg, Belastbar 5KG/je Boden
  • Modernes Leiterregal aus MDF mit fünf Böden
  • Ideal für Wohnzimmer oder als Badezimmerregal
  • Den Artikel So-FRG17 können Sie in weiß,schwarz,rot, braun oder Bambus erwerben
Bestseller Nr. 5
Frank Flechtwaren Metall-Bank Ranken, 2er Set
29 Bewertungen
Frank Flechtwaren Metall-Bank Ranken, 2er Set
  • Metall-Bank "Ranken", vielseitig einsetzbar
  • Im 2er Set
  • In klassisch zeitlosem Rankendesign
  • Lackiertes Metall in mattem Schwarz
  • Maße: 64 x 24 x 25 cm, 68 x 28 x 40 cm

Diverse Materialien für die Pflanzentreppe

Es wurde eingangs schon erwähnt, dass es die Pflanzentreppe heute in den unterschiedlichsten Materialien im Handel oder im Internet zu kaufen gibt. Als Standard gilt hierbei inzwischen de Pflanzentreppe aus einfachem und zumeist kesseldruckimprägniertem Holz. Diese zeichnet sich nämlich bereits durch eine entsprechende Stabilität aus, verträgt einiges an Gewicht der aufgestellten Pflanzkübel und sie ist aufgrund der Imprägnierung und der wasserabweisenden Oberflächenschicht letztendlich auch, zumindest für das gesamte Sommerhalbjahr, für die Verwendung im Freien, so zum Beispiel im Garten oder auch auf der Terrasse, durchaus recht gut geeignet.

Als haltbarer und robuster erweist sich dann hingegen jedoch die Pflanzentreppe aus den unterschiedlichsten Arten von Metallen. Hier reicht die Bandbreite der Ausgangsstoffe für die Pflanzentreppe dann zumindest theoretisch von Stahl, über Aluminium, bis hin zum teuren, aber korrosionsbeständigen Edelstahl.

Hier bildet der Werkstoff Stahl jedoch heute meist den standardmäßigen Ausgangsstoff für die Pflanzentreppe aus Metall. Um es jedoch witterungsbeständiger zu gestalten und damit letztendlich auch die Lebensdauer einer solchen Pflanzentreppe verlängern zu können, werden stählerne Komponenten für dieses Accessoire heute zumeist durch den jeweiligen Hersteller pulverbeschichtet.

Eine Pflanzentreppe aus Metall bietet dem Gärtner dann zumeist auch die üblichen mindestens 2 Abstellflächen für die entsprechend dafür vorgesehenen Pflanzenkübel. Diese können auch auf einer solchen Pflanzentreppe aus Metall optisch recht ansprechend positioniert und publikumswirksam in Szene gesetzt werden, so dass sie optimal zur Geltung kommen.

Auch in Punkto Tragkraft zeigt sich dann recht schnell der Unterschied zwischen einer Pflanzentreppe aus Metall und dem Accessoire aus Holz. Während die Pflanzentreppe aus Holz aus den eingangs dargelegten Gründen der geringeren Stabilität und der Gefahr der Verwitterung beim Einsatz im Freien, nur über eine vergleichsweise begrenzte Tragkraft für Blumen- und für Pflanzenkübel verfügen kann, können auf einer Pflanzentreppe aus pulverbeschichtetem Metall problemlos Lasten bis zu insgesamt 25 kg platziert werden.

Mit und ohne Verzierungen

Wie bereits erwähnt, so gibt es die als Kleinmöbel für drinnen und für draußen geltende Pflanzentreppe heute in den unterschiedlichsten Ausführungen und Produktvarianten zu kaufen. Dazu zählen nicht nur unterschiedliche Größen, Dimensionierungen, Ausführungen und farbliche Gestaltungsvarianten. Die Pflanzentreppe kann auch wahlweise mit oder ohne künstlerische Verzierungen im Handel direkt vor Ort oder alternativ im Internet bezogen werden.

Ob sie mit oder künstlerischen Verzierungen angeschafft werden soll, hängt dabei ganz vom individuellen Geschmack des potenziellen Käufers ab. Besonders geeignet für rankenähnliche Verzierungen und vieles anderes mehr, sind natürlich in jedem Fall diejenigen Arten der Pflanzentreppe, die aus Metallen, wie zum Beispiel aus dem pulverbeschichteten Stahl, hergestellt worden sind.

Hier obliegt es dann der Intuition des Handwerkers, regelrechte kunstschlosserische Elemente zu entwerfen, die dann am Ende vielleicht als interessantes Blumenmuster aus Metall die Pflanzentreppe zieren können.

Die Pflanzentreppe für die Ecke

Wie schon eingangs mehrfach dargestellt worden ist, gibt es die Pflanzentreppe als dekoratives Accessoire für drinnen und auch für draußen heute in zahlreichen Ausführungen und Produktvarianten im Handel oder im Internet zu kaufen.

Dazu zählt dann natürlich auch diejenige Ausführung, die direkt und unmittelbar in einer Ecke platziert und arrangiert werden kann. So zum Beispiel auf einer Terrasse, im Winkel einer Hauswand, draußen im Garten oder natürlich auch innerhalb eines Gebäudes, unter anderem vielleicht auch im Wintergarten.

Vom Grundriss her und auch von der Draufsicht, ist eine solche Pflanzentreppe für die Ecke als ein gleichschenkliges Dreieck ausgeführt worden. So passt sie dann letztendlich praktisch mühelos in jede dafür vorgesehene Ecke hinein. Eine weitere Verwendungs- und Einsatzmöglichkeit für die so ungemein beliebte und bei Gartenbesitzern populäre Pflanzentreppe für die Ecke ist auch die Möglichkeit, sie zum Kaschieren unschöner Ecken und Hauswände ganz gezielt einsetzen und nutzen zu können.

Gibt es an einer Wand zum Beispiel Stellen mit bröckelndem Putz oder Wände mit hässlichen Arten von Wasserflächen oder mit Schäden in der Farbe, beziehungsweise im Verputz, so lässt sich solch eine Pflanzentreppe leicht direkt und unmittelbar davor platzieren.

Voll gestellt mit ihrer dekorativen Pflanzen- oder auch Blumenpracht, nimmt die Pflanzentreppe einem Besucher die Sicht auf den Schandfleck an der jeweils dahinter befindlichen Wand. Meist wird eine solche Pflanzentreppe dann zur Überbrückung derjenigen Zeit genutzt und gezielt eingesetzt, die noch verstreichen muss, ehe der Haus- oder Gartenbesitzer die Reparatur der schadhaften Wandflächen ausführen lassen kann.

Ein stilvolles Accessoire auch für den Balkon

Gerade derjenige Zeitgenosse, der in größeren innerstädtischen Ballungsräumen wohnen und leben muss, schätzt es sehr, wenn er sich wenigstens auf seinem Balkon eine kleine grüne Oase schaffen kann. Mit Grünpflanzen, exotischen Gewächsen, wie zum Beispiel auch den diversen Arten von Palmen und natürlich letztendlich auch mit Blumen, kann man sich hier ein kleines grünes Reich und ein Stückchen Natur schaffen.

Da jedoch die meisten Balkone heute unter eklatantem Platzmangel leiden, bietet eine solche Pflanzentreppe mit ihren unterschiedlichsten Ebenen eine ganz hervorragende Möglichkeit für den jeweiligen Balkonbesitzer, den engen Raum optimal ausnutzen zu können, indem die Pflanzenpracht gleich auf mehreren unterschiedlichen stufen der Pflanzentreppe platziert werden kann, was nur vergleichsweise wenig Raum in Anspruch nimmt.

Hierbei erweist sich die Pflanzentreppe in ihren unterschiedlichsten Ausführungen, ganz für den Geschmack des Kunden, als durchaus stilvolles und eindrucksvolles Accessoire, das letztendlich auch auf einem kleinen Balkon in der Innenstadt ein wohnliches, behagliches und vor allem aber auch natürliches Ambiente zu versprühen mag.

Fazit

Als stilvolles Kleinmöbel für drinnen und natürlich auch für draußen, erweist sich die Pflanzentreppe heute als für Jedermann erschwinglich. Je nach Geschmack und Wohnumgebung, in der sie jeweils aufgestellt werden soll, kann die Pflanzentreppe heute in vielen verschiedenen Ausführungen und Varianten im Handel oder alternativ auch im Internet bezogen werden.

Sie gestattet es dem jeweiligen Besitzer, seine Pflanzen- und auch Blütenpracht möglichst platzsparend, dabei stets aber ganz besonders dekorativ und eindrucksvoll, auf mehreren unterschiedlichen Ebenen dem Besucher präsentieren zu können.

Auch hinsichtlich der verwendeten Materialien ist die Pflanzentreppe flexibel. Wer jedoch dieses Kleinmöbel und beliebte Accessoire draußen nutzen möchte und dabei auch noch auf eine möglichst hohe Tragkraft Wert legt, der sollte am besten gleich zur Pflanzentreppe aus pulverbeschichtetem Stahl greifen.

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *