Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Sprengringzange

Die sogenannte Sprengringzange (oder auch Seegeringzange) ist ein recht beliebtes und in der Praxis dann auch sehr weit verbreitetes spezielles Handwerkszeug und Instrument. Sie wird meist von entsprechenden Spezialisten oder von Fachleuten zur Ausführung und Realisierung ihrer entsprechenden Arbeitsaufgaben genutzt und häufig verwendet. Die sogenannte Sprengringzange, die auf den aller ersten Blick einer ganz normalen Art der Kombizange durchaus ähnlich sehen kann, ist unter ganz verschiedenen Synonymen und alternativen Bezeichnungen im Werkzeugfachhandel oder dann alternativ auch schon bei den zahlreichen Spezial- oder Universalversendern im Internet zu bekommen und zur Auslieferung zu bestellen.

Aktuelle Sprengringzangen Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
Nirox N3102 Sprengringzangen-Set - 175mm - Sicherungsringzangen in hochwertigem Aufbewahrungsetui
121 Bewertungen
Nirox N3102 Sprengringzangen-Set - 175mm - Sicherungsringzangen in hochwertigem Aufbewahrungsetui
  • Anwendung: Spezielle Zange, um Sprengringe bzw. Sicherungsringe auf Wellen oder in Bohrungen zu montieren
  • Set: Setzt sich aus zwei Zangen für Innenringe & zwei Zangen für Außenringe zusammen
  • Zangenspitzen: Sauber verarbeitet in gerader & gebogener Ausführung ; Durchmesser der Nase beträgt 1,5mm
  • Material: Zange besteht aus widerstandsfähigem Stahl ; Griffe mit abrutschhemmender Oberfläche
  • Aufbewahrung: Zangen werden fest & sicher in einem hochwertigem & wiederverschließbarem Etui geliefert
SaleBestseller Nr. 2
Nirox N3101 Sprengringzangen-Set - 125mm - Sicherungsringzangen in hochwertigem Aufbewahrungsetui
122 Bewertungen
Nirox N3101 Sprengringzangen-Set - 125mm - Sicherungsringzangen in hochwertigem Aufbewahrungsetui
  • Anwendung: Spezielle Zange, um Sprengringe bzw. Sicherungsringe auf Wellen oder in Bohrungen zu montieren
  • Set: Setzt sich aus zwei Zangen für Innenringe & zwei Zangen für Außenringe zusammen
  • Zangenspitzen: Sauber verarbeitet in gerader & gebogener Ausführung ; Durchmesser der Nase beträgt 1,2mm
  • Material: Zange besteht aus widerstandsfähigem Stahl ; Griffe mit abrutschhemmender Oberfläche
  • Aufbewahrung: Zangen werden fest & sicher in einem hochwertigem & wiederverschließbarem Etui geliefert
Bestseller Nr. 3
4 Tlg. 125mm Sprengringzange Seegeringzange Sicherungszangen Innen Außen Etui
8 Bewertungen
4 Tlg. 125mm Sprengringzange Seegeringzange Sicherungszangen Innen Außen Etui
  • Profi Qualität - gerade und gebogene Spitzen jeweils für Innen- und Außensicherungen - rauh isolierte Griffe
  • Sicherungsringzange Seegeringzange Sprengringzange spezielle Zange um Sprengringe bzw. Sicherungsringe auf Wellen oder in Bohrungen zu montieren
  • Sprengringzangenset setzt sich aus zwei Zangen für Innensicherungen & zwei Zangen für Außensicherungen zusammen. Die Spitzen sind sowohl gerade, als auch gebogenen.
  • Zangen fest & sicher in einem hochwertigem & wiederverschließbarem Etui aufbewahrt. Innerhalb des Etuis können die Zangen in dafür vorgesehene Klettverschlüsse fixieren. Sprengringzangen bestehen aus verzinktem & widerstandsfähigem Stahl. Die Griffe sind mit einer abrutschhemmenden Gummischicht überzogen, ergonomisch + praktisches.
  • Lieferumfang: 4-tlg. Seegeringzangen Set mit 125 mm + inkl. verschließbarem Etui
SaleBestseller Nr. 4
Nirox N3103 Sprengringzangen-Set - 225mm - Sicherungsringzangen in hochwertigem Aufbewahrungsetui
122 Bewertungen
Nirox N3103 Sprengringzangen-Set - 225mm - Sicherungsringzangen in hochwertigem Aufbewahrungsetui
  • Anwendung: Spezielle Zange, um Sprengringe bzw. Sicherungsringe auf Wellen oder in Bohrungen zu montieren
  • Set: Setzt sich aus zwei Zangen für Innenringe & zwei Zangen für Außenringe zusammen
  • Zangenspitzen: Sauber verarbeitet in gerader & gebogener Ausführung ; Durchmesser der Nase beträgt 2mm
  • Material: Zange besteht aus widerstandsfähigem Stahl ; Griffe mit abrutschhemmender Oberfläche
  • Aufbewahrung: Zangen werden fest & sicher in einem hochwertigem & wiederverschließbarem Etui geliefert
Bestseller Nr. 5
Hseamall 400 STÜCKE 13 Größe 304 Edelstahl E-Clip Externe Sicherungsring Snap Interne Sicherungsring Sortiment Kit 1,5 / 2 / 2,5 / 3/4/5/6/7/8/9/10/12 / 15mm mit Kunststoff-Box
1 Bewertungen
Hseamall 400 STÜCKE 13 Größe 304 Edelstahl E-Clip Externe Sicherungsring Snap Interne Sicherungsring Sortiment Kit 1,5 / 2 / 2,5 / 3/4/5/6/7/8/9/10/12 / 15mm mit Kunststoff-Box
  • Hohe Qualität E-Clip externen Sicherungsring Edelstahl Snap interne Sicherungsring Sortiment Sortiment.
  • Material: Edelstahl: Rostbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Ölbeständigkeit.
  • Can kann zur Wellennut der Maschine benutzt werden, verwendbar für Innen- und im Freiengebrauch.
  • Organisiert durch Größe in einer transparenten Aufbewahrungskiste für schnellen Zugriff und Schutz.
  • Paket enthält M1.5-M15 13 Größen E-Clip-Ring, insgesamt 400 Stück.

Die Sprengringzange ist dem Fachmann und dem sachkundigen Insider dann auch unter der alternativ verwendeten und genutzten Produktbezeichnung als Seegeringzange recht gut bekannt.

Wozu wird die Sprengringzange heute überhaupt genutzt und verwendet?

Wozu die Sprengringzange heute in der Praxis ihrer alltäglichen Nutzung und Verwendung überhaupt eingesetzt wird, das verrät dem aufmerksamen Leser hier bereits schon der Produktname oder die Produktbezeichnung dieses Werkzeugs als Sprengringzange.

Mit solch einer Sprengringzange werden nämlich in der Praxis sogenannte Sprengringe als spezielle Arten von mechanischen Sicherungseinrichtungen durch einen sachkundigen Handwerker auf unterschiedlichen Wellen oder auch in diversen Arten von Bohrlöchern montiert, die gemäß den Vorgaben der Hersteller damit ausgestattet werden müssen.

Die Sprengringzange dient also zum professionellen, zum sach- und auch fachkundigen Montieren und Befestigen von Sprengringen auf rotierenden Wellen oder in Bohrlöchern.

Was sind Sprengringe, die nur mit einer solchen Sprengringzange montiert und befestigt werden dürfen?

Es wurde eingangs auch schon auf den wichtigen Umstand kurz hin gewiesen, wonach es sich bei den mit der Sprengringzange zu befestigende und zu fixierenden Sprengringen jeweils um mechanische Sicherungseinrichtungen handelt, wie sie zum Beispiel auch Kontermuttern oder Federringe darstellen und repräsentieren können.

Sprengringe sind stets sogenannte Sicherungsringe, wie sie traditionell und auch heute in der praktischen Nutzung und Anwendung vor allem und schwerpunktmäßig immer wieder im Maschinenbau zu finden waren und zu finden sind.

Als mechanische Art von Sicherungsring oder auch von Sicherungsmechanismus, haben die mit der Sprengringzange zu befestigenden und zu installierenden Sprengringe im Maschinenbau die wichtige Art von Aufgabe wahrzunehmen und zu erfüllen, eine sogenannte formschlüssige Verbindung herzustellen.

Mit der hierzu unerlässlichen und im Handel oder im Interne bei entsprechendem Bedarf zu beziehenden Sprengringzange in ihren ganz unterschiedlichen Arten von Ausführungen, müssen die Sprengringe heute noch in der Praxis zum Beispiel auf Rädern, auf rotierenden Wellen, in Bohrlöchern, auf Achsen und auf anderen rotierenden mechanischen Teilen und Komponenten als formschlüssig greifender Sicherungsmechanismus befestigt, fixiert und sicher arretiert werden können.

Dies geschieht traditionell am effizientesten und dann nicht zuletzt stets auch am sichersten mit der sogenannten Sprengringzange.

Woraus besteht ein mit der Sprengringzange zu fixierender Sprengring überhaupt?

Das ein solcher Sprengring heute noch ausschließlich mit einem hoch speziellen Instrument wie der Sprengringzange auf Rädern, auf rotierenden Wellen und in Bohrlöchern installiert und befestigt werden muss, erklärt sich aus ganz verschiedenen Faktoren und Gründen.

Einerseits stellt ein solcher Sprengring, wie er nur mit der Sprengringzange befestigt werden darf, auf den aller ersten Blick ein recht unscheinbares Teilchen dar. Bedenkt man letztendlich dabei aber dann auch die vergleichsweise erschreckend hohen Umdrehungsgeschwindigkeiten, wie sie zum Beispiel auch rotierende Achsen und Wellen in Motoren und in Maschinen erreichen können, so wird die große Bedeutung klar, welche die Sprengringe für die Sicherheit einer solchen technische Konstruktion und für das reibungslose Funktionieren von Motoren, Maschinen und Anlagen der ganz unterschiedlichen Art und Weise heute erlangen können.

Ebenfalls sind die stets nur mit der speziellen Sprengzange zu installierenden und zu befestigenden Sprengringe auf Grund der hier nur beispielhaft dargestellten signifikant hohen Umdrehungsgeschwindigkeiten auch stets ganz besonders hohen Belastungen ausgesetzt, denen sie nicht nur durch korrekten Sitz, wofür die Sprengringzange verantwortlich zeichnen muss, sondern auch durch ein extrem widerstandsfähiges Material, gewachsen sein müssen.

Die Sprengringe bestehen daher traditionell und auch noch bis auf den heutigen Tag nur aus dem besonders widerstandsfähigem Material des sogenannten Federstahls. Auch die Spezifik dieser einzigartigen Werkstoffkomponente in Gestalt des Federstahls erklärt dann wiederum mit hinreichender Deutlichkeit und Transparenz, weshalb es zur Befestigung eines so einzigartigen Utensils wie des Sprengrings aus Federstahl, eines so speziellen Tools bedarf, wie nur die Sprengringzange es abzugeben vermag.

Wie wird die Sprengringzange beim Anbringen und Installieren des Sprengrings aus Federstahl heute eingesetzt?

Zum Anbringen und zum Fixieren des Sprengrings, der aus Federstahl besteht, wird die Sprengringzange heute in zwei recht unterschiedlichen Arten von Einsatzmöglichkeiten zur Verwendung gebracht.

Einerseits dient die Sprengringzange in ihrer praktischen Nutzung dann vor allem auch dazu, um den oft auch eingeölten oder speziell eingefetteten Federring zunächst erst einmal zu erfassen und um ihn sodann in einem zweiten Schritt in das Innere einer Bohrung einfüge und formschlüssig einpassen zu können.

Es handelt sich hierbei dann nämlich regelmäßig um ein höchst sensibles und vor allem auch diffiziles Unterfangen, welches entsprechend große Erfahrung im Handling und in der Handhabung von solch einer speziellen Sprengringzange erforderlich werden lässt.

Mit roher Gewalt lässt sich ein solcher eingeölter oder eingefetteter Federring dann grundsätzlich nicht ohne entsprechend auftretende Arten von Schäden in ein Bohrloch, zum Beispiel in einem metallischen Zylinder, einbringen. Dies funktioniert nämlich auch heute immer noch ausschließlich mit der Sprengringzange am aller besten.

Die zweite Art der Möglichkeit zur Nutzung und Verwendung von solch einer höchst speziellen Sprengringzange besteht dann in der industriellen oder letztendlich auch handwerklichen Praxis dann meist darin, indem das Werkzeug dazu genutzt werden kann, um bei einem auf einer rotierenden Welle als Sicherungsring fungierenden Sprengring die Enden entsprechend fest zusammen zu drücken, damit der Sprengring auf der entsprechend schnell um ihre eigene Längsachse rotierenden Welle dann auch wirklich fest und formschlüssig sitzen und bei großen Umdrehungsgeschwindigkeiten sicher verharren kann.

Kann mit der Sprengringzange ein solcher Sprengring auch wieder entfernt werden?

Die Frage liegt natürlich nahe, ob und inwieweit möglicherweise ein dergestalt mit einer Sprengringzange fest fixierter Sprengring dann bei entsprechendem Bedarf auch wieder effektiv und sauber entfernt werden könnte, ohne dass dabei Schäden am Material zu befürchten sind.

Hierzu lässt sich erst einmal definitiv fest stellen, dass eine solche Sprengringzange ausschließlich nur zur sicheren und professionellen Befestigung vom Sprengring auf rotierenden Achsen und Wellen oder auch in Bohrlöchern dienen kann.

Um einen solchen Sprengring hingegen ohne Schäden am Material wieder zurück bauen und entfernen zu können, erweist sich die hier beschriebene Art der Sprengringzange aufgrund ihre speziellen Bauform und ihrer typischen Funktionalität dann jedoch als absolut ungeeignet.

Wer einen solchen Sprengring von einer Welle, einer Achse, einem Rad oder auch aus einem Bohrloch wieder entfernen und heraus bekommen möchte, der muss sich dazu dann zwangsläufig eines anderen und wiederum recht speziell anmutenden Werkzeugs oder Tools bedienen.

Hierbei handelt es sich dann nämlich um die sogenannte Spreizzange. Ein recht spezielles und diffiziles Werkzeug, welches praktisch die gegensätzliche Art von Funktionalität zu erfüllen und wahrzunehmen hat, wie die hier im Textverlauf dargestellte und beschriebene Sprengringzange.

Wer also regelmäßig mit der Montage von Sprengringen der ganz unterschiedlichen Art und Weise betraut worden ist, für den macht es dann möglicherweise sogar absolut Sinn, wenn er sich nämlich neben der Sprengzange zur sach- und fachgerechten Montage der Sprengringe dann auch gleich noch die Spreizzange zulegt.

So ist er dann nämlich werkzeugseitig entsprechend gut und optimal gerüstet, um einen platzierten und installierten Sprengring auch ohne Schäden am Material sachgerecht und effizient wieder demontieren und professionell zurückbauen zu können.

Das Fazit zur Sprengringzange

Die Sprengringzange ist ein Handwerkszeug und Tool für den Profi, ob nun in der Industrie oder in einer handwerklich ausgerichteten Werkstatt.

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API