Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Boschhammer

Beim Boschhammer handelt es sich heute um ein schweres Elektrohandwerkszeug, welches es in ganz unterschiedlichen Größenordnungen, Gewichts- und dann letztendlich stets auch entsprechenden Preisklassen im Einzelhandel, im Baumarkt oder auch schon im Internet zu kaufen gibt.

Der Boschhammer ist heute ein leistungsfähiges SDS-plus-Werkzeug, welches für die unterschiedlichsten arten von Anwendungen und Nutzungen bei der Bearbeitung von besonders harten und widerstandsfähigen Werkstoffen eingesetzt werden kann.

Regelrecht legendär ist inzwischen die Leistungskraft vom Boschhammer in seinen unterschiedlichen Versionen. Er eignet und empfiehlt sich heute ganz besonders zur erfolgreichen und effektiven Bearbeitung von solchen Arten von Werkstoffen, wie sie zum Beispiel auch Beton (s.a. Bohrhammer), Stein, Metalle der unterschiedlichsten Formen und letztendlich auch der Stahl, darstellen und repräsentieren.

Es liegt damit dann auch letztendlich ganz klar auf der Hand, dass der Boschhammer in seinen verschiedenen Leistungsklassen und Ausführungen, sich sowohl beim rein hobbymäßigen Heimwerker, wie aber dann alternativ natürlich auch beim voll gewerblich auf der Baustelle agierenden professionellen Handwerker, einer recht hohen Popularität als extrem leistungsfähiges Elektrowerkzeug erfreuen darf.

Aktuelle Boschhammer Bestseller

Das Einsteigermodell vom Boschhammer

Das Einstiegsmodell vom Boschhammer in Gestalt eines bereits leistungsstarken Bohrhammers mit SDS-plus, wird heute durch den GBH 2-20 D repräsentiert und verkörpert. Hierbei handelt es sich bereits um einen recht imponierenden Boschhammer als Bohrhammer aus der Produktion von Bosch mit einer Nenneingangsleistung von insgesamt jeweils 650 Watt.

Die Schlagenergie von diesem Boschhammer wird durch den Hersteller und Produzenten mit jeweils insgesamt 1,7 Joule angegeben. Das Produktgewicht von diesem Boschhammer liegt im betriebsfertigen Zustand bei insgesamt jeweils 2,3 kg. Dieser Boschhammer kann als Einsteigermodell bei allen Bosch-Handelspartnern in- und auch außerhalb des Internets für eine Preis von knapp oberhalb von 150 Euro bezogen werden.

Der Boschhammer als sogenannter Absaughammer

Die Nutzung und Verwendung vom Boschhammer, gerade auch bei der Bearbeitung von Mauerwerk, von Gestein oder von mineralischen Werkstoffen und Materialien, zählt leider zu den staubigsten und schmutzigsten Arbeiten überhaupt. Die Entwicklung des genannten Feinstaubs bei der regelmäßigen Anwendung von solch einem Boschhammer kann überdies am Ende eines langen Berufslebens dann im Extremfall durchaus auch ein gravierendes gesundheitliches Problem zeitigen, weshalb zum Tragen eines Atemschutzes dringend zu raten ist.

Dass der Hersteller Bosch sich letztendlich dieses gravierenden und gefährlichen Problemfeldes durchaus bewusst und entsprechend deutlich bestrebt ist, durch technische Möglichkeiten und Vorrichtungen wirksam Abhilfe schaffen zu können, zeigt die Entwicklung und Distribution vom Boschhammer als sogenannten Absaughammer in Gestalt vom Modell GBH 2-23 REA.

Als sogenanntes kompaktes Modell für faktisch schon als staubfrei zu bezeichnendes Bohren dem interessierten Markt offeriert, leistet dieser interessante Boschhammer in der Praxis dann insgesamt jeweils 710 Watt (Nenneingangsleistung) und er kann eine imposante Schlagenergie von jeweils insgesamt bis zu 2,3 Joule garantieren.

Das Produktgewicht wird dann seitens des Herstellers und Produzenten für diesen speziellen Boschhammer mit jeweils 3,6 kg angegeben. Der vorgestellte Boschhammer ist ebenso wie das eingangs charakterisierte Einsteigermodell dann wiederum bei allen sogenannten Bosch-Partnern in- und auch außerhalb vom Internet für einen Preis von knapp oberhalb von 300 Euro zu bestellen und zu bekommen.

Boschhammer

Die Marke Bosch steht für Qualität. | Foto: claudiodivizia / Depositphotos.com

Der Boschhammer als leichter Akku-Bohrhammer

Eine leichten Boschhammer, mit dem flexibel, mobil und aufgrund des entsprechend anwender- und benutzerfreundlichen geringen Gewichts dann auch über einen längeren Zeitraum hinweg erfolgreich agiert und gearbeitet werden kann, präsentiert sich nun der GBH 18V-LI Compact.

Hierbei handelt es sich um einen akkugetriebenen Boschhammer, welcher nur ein erstaunlich geringes Gewicht von insgesamt jeweils 2,1 kg auf die Waage bringt. Die Akkuspannung von diesem Boschhammer wird durch den Hersteller auf jeweils 18 Volt beziffert. Die erzielbare Schlagkraft liegt bei jeweils 2,1 Joule.

Zu bekommen ist das leichte, zugleich aber stets auch erstaunlich leistungsstarke Gerät dann bei allen bekannten Bosch-Partnern in- und auch außerhalb des Internets zu Preisen von knapp 250 Euro. Das bewährte SDS-plus ist auch hier bereits eine Selbstverständlichkeit, die der Käufer voraus setzen darf.

Der Boschhammer als Akku-Bohrhammer für sogenannte Standardanwendungen

Der Boschhammer als Bohrhammer für sogenannte Standardanwendungen innerhalb des Sortiments dieses traditionsreichen deutschen Herstellers von modernen Elektrowerkzeugen der ganz unterschiedlichen Art, ist heute der GBH 18V-20. Auch hierbei handelt es sich um einen Akku-Bohrhammer, der für mobile und flexible Arten von Einsätzen dem Handwerker oder dem Heimwerker zur Verfügung stehen kann .

Er verfügt ebenfalls über das in der Praxis bereits auch schon vielfach bewährte System des SDS-plus und wird vor allem auch im Heimwerkerbereich für schwere Anwendungen im Bereich der Grund- und der Kernsanierung von Gebäuden der unterschiedlichsten Art recht gern eingesetzt.

Dieser bei hobbymäßigen Nutzern und Anwendern stets ganz besonders beliebte Boschhammer zeichnet sich durch seine Akkuspannung von maximal bis zu jeweils 18 Volt aus. Er kann eine maximale Schlagenergie von bis zu insgesamt 1,7 Joule induzieren und seine Umdrehungsdrehzahl wird durch den Hersteller Bosch auf jeweils insgesamt 4.000 U/min beziffert.

Das Gerät kann ebenfalls bei allen bekannten Bosch-Partnern in- und auch außerhalb des Internets zum Preis von knapp 430 Euro bezogen und bestellt werden.

Professional Bohrhammer GBH 3-28 DFR

Um Bohrarbeiten gut und kompetent verrichten zu können, müssen sich die Betroffenen auf die Unterstützung eines guten und hochwertigen Gerätes verlassen können. Dieses finden sie in diesem leistungsstarken und umfangreichen Boschhammer.

Mit seinen vielen positiven Eigenschaften ermöglicht er den Kunden ein:

  • schnelles
  • genaues
  • einfaches
  • präzises

Bohren, ohne dabei viel Kraft, Zeit oder Geduld aufbringen zu müssen.

Sichergestellt wird dieses einfache und unkomplizierte Arbeiten mit dem Boschhammer unter anderem durch:

  • die geringen Vibrationen während des Arbeitens, welche zu einem genauen und zufriedenstellenden Ergebnis beitragen.
  • die ausgewogene und gelungene Verteilung des Gewichtes, sodass der Boschhammer gut, fest und sicher in der Hand liegt.

Die wichtigsten Eigenschaften des Gerätes im Überblick

Um die Arbeit mit dem Gerät so einfach und angenehm, wie möglich gestalten zu können, legt der Hersteller einen großen Wert auf unterschiedliche Eigenschaften des Gerätes. Diese sind unter anderem für das einfache Arbeiten und die hochwertige Qualität des Bohrhammers verantwortlich.

Die unterschiedlichen Einsatzbereiche

Der Boschhammer erfreut sich unter anderem aus dem Grund einer so großen Beliebtheit bei den Menschen, weil er sich durch seine Beschaffenheit für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche eignet und somit die Arbeit an vielen unterschiedlichen Materialien und Werkstücken erheblich erleichtert.

So profitieren die Anwender des Gerätes nicht nur davon, Holz mit dem leistungsstarken Boschhammer durchbohren zu können, sondern sie können auch

  • Beton
  • Metall
  • Kunststoff
  • Mauerwerk
  • weitere Materialien

problemlos und kompetent mit dem Boschhammer bearbeiten.

In diesem Zusammenhang profitieren die Nutzer des Gerätes von:

  • dem Schnellspannbohrfutter
  • dem Wechselfutter
  • dem Rechts-/Links-Lauf
  • der Überlastkupplung
  • der variablen Drehzahl, welche die Anwender individuell einstellen und somit dem zu bearbeitenden Material anpassen lassen.

Um das Gerät dem zu bearbeitenden Werkstück anzupassen und somit einwandfreie und zufriedenstellende Ergebnisse erzielen zu können, lässt sich das Wechselfutter des Gerätes einfach und schnell auswechseln.

Ein schneller Arbeitsfortschritt

Die Arbeit mit dem Boschhammer lässt sich nicht nur leicht, sondern auch sehr schnell und problemlos verrichten. Für diesen Umstand sind unter anderem die folgenden Eigenschaften verantwortlich:

  • Das Gerät weist eine deutlich höhere Meißelleistung auf. Um genau zu sein handelt es sich um eine erhöhte Leistung von 20 Prozent in dem Vergleich zu den anderen Modellen anderer Hersteller seiner Klasse.
  • Die Vibrationen fallen äußerst gering aus (nur 13 m/s²), sodass die Anwender das Gerät sicher und fest in der Hand halten und führen können. Die Technologie, welche für dieses angenehme und nahezu vibrationsfreie Arbeiten mit dem Boschhammer verantwortlich ist, ist die Bosch Vibration-Control.

Die Handhabung

Die Handhabung des Boschhammers gestaltet sich als äußerst einfach und unkompliziert. Sichergestellt wird diese hohe Qualität unter anderem durch die Bauweise, den Griff und die drehbare Bürstenplatte.

  • Der Griff verfügt über eine äußerst angenehm zu greifende, ergonomische Form und ist zusätzlich mit einem rutschfesten Material überzogen. Genauer gesagt greifen die Anwender an dem Griff das angenehme und weiche Gummilager/Schaumkissen. Dieses ermöglicht den festen und sicheren Griff an dem Gerät und eine problemlose Handhabung, ohne dass die Hand zu schnell ermüdet.
  • Die L-Bauweise, welche der Hersteller für die Realisierung dieses Modells anwendet, sorgt nicht nur für einen festen und sicheren Halt des Boschhammers, sondern auch für eine ausgewogene Gewichtsverteilung.
  • Die drehbare Bürstenplatte an dem Bohrhammer trägt ebenfalls zu der einfachen und unkomplizierten Handhabung bei, indem es für die gleiche Kraft, sowohl im Rechts-, als auch im Linkslauf sorgt.

Auch die kompakte Bauweise des Gerätes und sein recht geringes Eigengewicht von 3,10 Kilogramm tragen zu einer einfachen und komfortablen Arbeit mit dem Gerät bei.

Die Sicherheit

Auch bezüglich der Sicherheit legt Bosch bei diesem Boschhammer einen sehr großen Wert auf eine hochwertige Qualität und ein folglich durch und durch sicheres Arbeiten mit dem Werkzeug.

Um der Verletzungsgefahr gekonnt und kompetent vorbeugen zu können, greift Bosch in dem Bezug auf den Boschhammer auf:

  • einen Drehstopp zum Meißeln
  • eine Kugeltülle, für das Vorbeugen gefährlicher Kabelbrüche
  • einen Schlagstopp für das Bohren in besondere der beiden Materialien Holz und Metall

zurück.

In dem Bezug auf die Sicherheit schützt der Boschhammer seine Nutzer auch vor dem Überladen oder vor dem Blockieren. Das wird durch die Tatsache sichergestellt, dass der Boschhammer sich nicht abrupt blockiert, sondern die Kupplungsklauen entriegelt.

Die technischen Details im Überblick

Dass es sich bei dem Boschhammer um ein hochwertiges und leistungsstarkes Gerät handelt, ist unter anderem den umfangreichen und positiven technischen Daten zu verdanken.

Der Boschhammer:

  • weist eine Nennaufnahmeleistung von großzügigen 800 Watt auf.
  • verfügt über eine Schlagenergie von maximal 3,1J.
  • weist einen Bohr-Durchmesser, je nach Futter, zwischen 4 und 28 mm auf.

Der Lieferumfang des Boschhammers

Wer sich diesen Bohrhammer des Herstellers Bosch kauft, darf sich mit der Lieferung auf folgende Bestandteile des Gerätes freuen:

  • Den Boschhammer selbst
  • Schnellspannbohrfutter
  • Ein praktischer Koffer für eine sichere Aufbewahrung und einen einfachen Transport des Gerätes
  • Ein Zusatzhandgriff
  • SDS-plus-Wechselfutter

Der Boschhammer als Allrounder: Professional Boschhammer GBH 2-26 F

Als Allrounder für den täglichen Einsatz, vielleicht auch durch den ambitionierten rein hobbymäßigen Heimwerker zu Hause, wird im Allgemeinen der Boschhammer GHB 2-26 F empfohlen und der Allgemeinheit vorgestellt.

Auch dieser Boschhammer erfreut sich unter den (Hobby-)Handwerkern einer sehr großen Beliebtheit, was unter anderem an dem vielseitigen, kompetenten und professionellen Einsatz des Gerätes liegt. Mit seinen Eigenschaften erleichtert der Boschhammer somit nicht nur die Arbeit in privaten Haushalten, wenn sich Hobbyhandwerker an bestimmte Arbeiten setzen, sondern auch für den professionellen Einsatz in unterschiedlichen Berufen und unter anderem auch auf der Baustelle.

Die technischen Details im Überblick

Die Anwender können die Arbeiten einwandfrei, zufriedenstellend und problemlos mit dem Gerät verrichten, da der Boschhammer viele hochwertige und vorteilhafte technische Details aufweist, von welchen die Nutzer profitieren können:

  • eine hohe Meißelabtragsleistung, welche durch den leistungsstarken 830-Watt-Motor und die ebenfalls hochwertige und leistungsstarke Schlagenergie von 2,7 J sichergestellt wird.
  • eine schnelle und unkomplizierte SDS-plus Werkzeugaufnahme für ein schnelles und unkompliziertes Auswechseln der Werkzeuge.
  • Die Drehzahl lässt sich elektronisch regeln
  • Ein integrierter Drehstopp
  • Die Nenneingangsleistung liegt bei 830 W
  • Die Schlagenergie beläuft sich auf 2,7 J
  • Die Schlagzahl liegt bei 0 – 4.000 min-1
  • Die Nenndrehzahl liegt bei 0 – 900 min-1
  • Die Maße des Boschhammers belaufen sich auf: 83 cm Breite, 407 cm Länge und 210 mm Höhe
  • Die elektrische Spannung des Gerätes liegt bei 230V
  • Der Bohr-Durchmesser beläuft sich, je nach Wahl des Bohrfutters auf 4 bis 26 mm

Der maximal mögliche Bohrdurchmesser der einzelnen Materialien

Mauerwerk: 68mm
Metall: 13mm
Holz: 30mm

Der Lieferumfang des Gerätes

In dem Lieferumfang des Gerätes befinden sich die folgenden Bestandteile:

  • der Boschhammer selbst
  • ein Zusatzhandgriff
  • ein Tiefenanschlag
  • ein praktisches Maschinentuch
  • ein Schnellwechselbohrfutter
  • Wechselfutter SDS-plus
  • ein praktischer Handwerkerkoffer für einen einfachen und sicheren Transport, sowie eine kompetente Aufbewahrung.

Die Vorteile des Gerätes

Wer sich für dieses Modell des Herstellers Bosch entscheidet, kommt in den Genuss vieler umfangreicher Vorteile, welche aus den leistungsstarken und qualitativ hochwertigen Eigenschaften des Gerätes resultieren.

Eine starke Leistung Die Leistung des Gerätes ist sehr groß, was zu einer einfachen und unkomplizierten Handhabung des Gerätes fühlt. Die Kunden kommen in den Genuss eines starken Gerätes, welches sich für den täglichen Einsatz eignet und den Anwendern die Arbeit nicht nur verkürzt, sondern auch erleichtert und das Endergebnis deutlich präziser ausfallen lässt.

Die Leistung des Gerätes sorgt für:

  • ein schnelleres Bohren
  • eine hohe Meißelabtragsleistung
Die Einsatzmöglichkeiten Mit seiner Beschaffenheit und dem großen Umfange des Zubehörs, welches in dem Lieferumfang des Boschhammers enthalten ist, kommen die Anwender in den Genuss, das Gerät für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete anwenden zu können. Dazu trägt auch die Tatsache bei, dass sich das Schnellspannbohrfutter schnell und einfach, innerhalb weniger Sekunden auswechseln und an das zu bearbeitende Material und Werkstück anpassen lässt.

So eignet sich der Boschhammer unter anderem für den Einsatz bei folgenden Materialien:

  • Beton
  • Mauerwerk
  • Holz
  • Metall

 

Dazu kommt die Tatsache, dass sich der Boschhammer nicht nur selbst mit seinem Zubehör für unterschiedliche Materialien und somit Einsatzgebiete eignet, sondern auch mit vielen unterschiedlichen Systemzubehören für die Absaugung des Staubs kompatibel ist.

 

Um den Boschhammer nicht nur mit dem entsprechenden Wechselfutter an die Werkstücke unterschiedlicher Materialien anpassen zu können, räumt Bosch den Nutzern die praktische Möglichkeit an, die Drehzahl individuell einstellen zu können.

Die Handhabung Eine einfache, sichere und unkomplizierte Handhabung wird unter anderem durch die Eigenschaften ermöglicht, dass der Boschhammer:

  • über einen leistungsstarken Rechts-, und Linkslauf
  • eine Überlastungskupplung

verfügt.

 

Außerdem liegt das Gerät mit seinem geringen Gewicht von 2,9 Kilogramm sehr einfach und sicher in der Hand, sodass es:

  • präzise gehalten werden kann, um exakte Ergebnisse zu erzielen.
  • eine Ermüdung der Hand verhindert, selbst wenn der Boschhammer über einen längeren Zeitraum hinweg genutzt wird.

 

Zu guter Letzt trägt auch der ergonomische und mit einem rutschfesten Material überzogener Griff zu einer einfachen und unkomplizierten Handhabung, sowie einem festen und sicheren Halt bei.

Die Qualität Bezüglich der Qualität des Gerätes legt der Hersteller einen sehr großen Wert auf:

Die Verwendung ausschließlich hochwertiger Rohstoffe.

Einen hochwertigen und stets streng kontrollierten Fertigungsprozess.

 

Diese Umstände tragen erheblich zu der hohen Qualität des Boschhammers bei, welcher mit seiner Beschaffenheit nicht nur für ein einwandfreies und sicheres Arbeiten, sondern auch für eine äußerst lange Lebensdauer sorgt.

Professional Bohrhammer GBH 3-28 DFR

Ein weiterer Boschhammer, für welchen sich die Kunden entscheiden können, wenn sie auf der Suche nach einem leistungsstarken Gerät des Herstellers Bosch sind, ist dieses Modell, welches auf der einen Seite höchste Leistungen und auf der anderen Seite niedrigste Vibrationswerte bietet. Mit diesen Umständen stellt dieser Boschhammer die perfekte Hilfe dar, wenn es um:

  • genaue
  • einfache
  • kraftsparende
  • präzise

Arbeiten geht.

Die Leistung

Der Boschhammer überzeugt vor allem mit seiner hohen Leistung, welche den Kunden eine einfache und vor allem präzise Arbeit mit dem Gerät ermöglicht. Um die zufriedenstellenden und guten Ergebnisse erzielen zu können, hat Bosch bei diesem Gerät darauf geachtet:

  • eine hohe und kompetente Meißelleistung zu ermöglichen.
  • die Vibrationen während des Arbeitens zu gering, wie möglich zu halten.
  • das Gewicht des Gerätes durch die kompakte L-Bauweise optimal zu verteilen und folglich dafür zu sorgen, dass dieses sicher und fest in der Hand liegt und die Arbeit mit dem Boschhammer so angenehm, wie möglich gestaltet.

Die Leistung des Gerätes trägt folglich dazu bei, dass die Anwender:

  • einen deutlich höheren Bohrfortschritt von 20% erreichen können. Mit dieser Angabe bezieht sich Bosch auf die Leistungen der anderen Modelle derselben Klasse auf dem Markt.
  • mit geringen Vibrationen während des Arbeitens kämpfen müssen. Mit einer Vibration von nur nur 13 m/s² können die Anwender den Boschhammer nicht nur fest und sicher in der Hand halten, sondern dieses Gerät auch sicher und kompetent führen und leiten.

Die Handhabung

Die starke Leistung des Boschhammers trägt in einem sehr großen Ausmaß zu der einfachen und unkomplizierten Handhabung des Gerätes bei. Doch auch mit weiteren Faktoren und Vorteilen ermöglicht der Hersteller seinen Kunden eine durch und durch angenehme und unkomplizierte Anwendung des Gerätes.

Durch die angenehme L-Bauweise:

  • können die Anwender das Gerät sicher und fest in der Hand halten.
  • wird das recht geringe Eigengewicht des Gerätes, welches sich auf 3,6 Kilogramm beläuft, sehr gut und gleichmäßig verteilt.

Der Griff des Gerätes ist nicht nur angenehm ergonomisch geformt, sondern auch mit einem rutschfesten Material bestehend aus Gummilager und Schaumstoffkissen überzogen. Diese beiden Umstände tragen dazu bei, dass die Anwender den Boschhammer fest und sicher in der Hand halten und präzise mit diesem Arbeiten können, ohne dass die Hand zu schnell ermüdet.

Auch die geringe Vibration sorgt für eine gute und unkomplizierte Handhabung des Gerätes, sowie einen festen und sicheren Halt und ein folglich gutes und zufriedenstellendes Ergebnis.

Zu guter Letzt macht das Gerät in dem Bezug auf eine gute und einwandfreie Handhabung keinen Unterschied zwischen dem Rechts-, und Linkslauf und sorgt durch die kompetente, drehbare Bürstenplatte für die gleichmäßige Verteilung der Kraft.

Die Einsatzgebiete

Mit seiner Beschaffenheit und seinen Vorteilen eignet sich das Gerät für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. So können die Anwender unterschiedlichste Werkstücke aus vielen verschiedenen Materialien mit dem Boschhammer bearbeiten. Dazu gehören unter anderem:

  • Holz
  • Metall
  • Bauwerk
  • Kunststoff
  • weitere Materialien

Um den Boschhammer immer perfekt auf das zu bearbeitende Material anpassen zu können:

  • können die Kunden die Drehzahl individuell einstellen.
  • erfolgt der Wechsel des Werkzeuges über eine praktische SDS-Vorrichtung.

Die Sicherheit

Für die Arbeit mit dem Boschhammer ist nicht nur die Leistung wichtig, sondern die Sicherheit spielt eine ebenso große und wichtige Rolle, was auch der Grund dafür ist, dass der Hersteller durch unterschiedliche Merkmale für eine sichere Arbeit mit dem Gerät sorgt. So bietet dieser Boschhammer:

  • einen praktischen Drehstopp
  • eine kompetente Kugeltülle, welche für das Vorbeugen von Kabelbrüchen sorgt
  • einen Schlagstopp
  • einen kompetenten Schutz für die Benutzer, was das Überladen und das Blockieren des Boschhammers angeht. Es kommt durch die Beschaffenheit und integrierten innovativen Technologien nicht nur einer abrupten Blockade des Werkzeuges.

Technische Daten des Gerätes

  • Die Nennaufnahmeleistung des Gerätes liegt bei 800 W
  • Die Schlagenergie beläuft sich auf maximal 3,1 J
  • Der Bohrdurchmesser liegt, je nach Material und Wechselfutter, bei zwischen 4 und 28 mm
  • Die Schlagzahl beläuft sich auf 0 bis 4.000 bpm
  • Die Nenndrehzahl liegt bei 0 – 900 min-1
  • Das Gewicht des Boschhammers liegt bei leichten 3,6 kg

Der Lieferumfang des Gerätes

Mit der Wahl dieses Boschhammers freuen sich die Kunden in dem umfangreichen Lieferumfang über:

  • den Boschhammer selbst
  • das Schnellspannbohrfutter
  • einen Zusatzhandgriff
  • ein SDS-plus-Wechselfutter
  • einen praktischen und großzügigen Koffer für eine sichere Aufbewahrung des Gerätes und einen ebenso sicheren Transport des Boschhammers.

FAQ

✅ Was ist ein Boschhammer?

Der Bochhammer ist nichts anderes als ein Hochleistungsbohrhammer, der von der Firma Bosch stammt. Der Boschhammer zählt mit zu den ersten Bohrhämmern überhaupt und gilt deshalb bei den Fans als legendär. Im Gegensatz zu anderen Bohrhammer Modellen anderer Marken, ist der Boschhammer extrem widerstands- und Leistungsfähig und kann mit zahlreichen Aufsätzen und Funktionen punkten.

✅ Wo kann man einen Boschhammer kaufen?

Der Boschhammer ist eigentlich ein Profi Gerät und kann deshalb nicht überall gekauft werden. Auch wenn es sonst in einem Baumarkt alle erdenklichen Werkzeuge und Materialien zu kaufen gibt, ist der Boschhammer nicht in jedem Markt auf Lager. Meist kann man diesen aber bestellen. Ansonsten bietet sich noch der spezielle Fachhandel für Werkzeuge und Baustoffe als Quelle an, sowie das Internet. Idealerweise kauft man das Gerät aber direkt beim Hersteller, über den Online Shop oder Werksverkauf.

✅ Kann man einen Boschhammer leihen?

Wer sich nicht gleich ein solch teures Gerät kaufen möchte, der hat daneben noch die Möglichkeit, sich dieses spezielle Werkzeug auszuleihen. Dafür muss man den Mietpreis, wie auch eine kleine Kaution bezahlen, wobei man legt es bei der Rückgabe natürlich wieder zurückbekommt, solange mit dem Gerät alles OK ist. Mieten kann man ein solches Gerät ín den meiste Fällen nur in einem Fachandel für den Verleih von Baumaschinen. Vereinzelt kann die Miete auch über einen Baumarkt erfolgen. Ob ein Boschhammer verfügbar ist, sollte man aber im Vorfeld telefonisch erfragen.

✅ Welcher ist der beste Boschhammer laut Tests?

Die Marke Boch hat sich über viele Jahre hinweg auf dem Markt etabliert. Dementsprechend viele Geräte gibt es natürlich auf dem Markt. Allein im Bereich der Bohrhammer ist die Auswahl riesig. Dennoch gibt es auch hier Unterschiede, die sich vor allem in der Leistung bemerkbar machen. Es dürfte dabei nicht verwunderlich sein, dass es deshalb einige Tests zu den Geräten von Bosch gibt. Aktuell ist bei den Kunden und Testern vor allem der Boschhammer GBH 5-40 DCE der klare Favorit, der im Test sogar die Note sehr Gut erhielt. Überzeugen kann das Modell vor allem durch seine hohe Leistung, die auch bei schwierigen arbeiten nicht schwächelt.

✅ Wie schwer ist ein Boschhammer?

Ein Bohrhammer ist immer ein schweres Gerät und das zurecht. Da hier einiges an Kraft im inneren steckt, muss die Maschine dieser auch standhalten können. Dementsprechend ist ein Boschhammer nicht unbedingt ein Leichtgewicht, aber trotzdem noch überraschend leicht. Natürlich gibt es hier keinen Standardwert, da das Gewicht von Modell zu Modell variieren kann. Ein grober Schnitt lässt sich dennoch machen. So wiegt das leichteste Modell aktuell um die 2,2 kg, während gerade der Testsieger um die 6,8 Kg auf die Waage bringt.

✅ Was kostet ein Boschhammer?

Die Kosten für einen Boschhammer sind ebenso unterschiedlich, wie die Modelle der Firma selbst. Hier gibt es sowohl günstige, wie auch teure Varianten. Die Preise ergeben sich vor allem durch die Leistung des jeweiligen Geräts. So sind aktuell die günstigsten Boschhämmer ab etwa 150 Euro erhältlich, während aber auch Modelle mit über 400 Euro zu Buche schlagen können. Je nachdem wie oft man einen Boschhammer braucht, reicht es auch vollkommen, sich eines der günstigen Modelle zu kaufen.

✅ Welche Alternativen gibt es zum Boschhammer?

Beim Boschhammer handelt es sich um einen Leistungsstarken Bohrhammer, der auch noch so dickes Mauerwerk bearbeitet kann, ohne an Leistung zu verlieren. Eine echte Alternative gibt es zu einem Bohrhammer also nicht. jedoch muss dieser nicht zwingend von Bosch sein. Eine Alternative zu den Geräten von Bosch, stellen die Bohrhammer der Marke Hilti dar. Diese können es ohne weiteres mit der Leistung eines Boschhammers aufnehmen.

Das Fazit zum Boschhammer

Die hier nur beispielhaft vorgestellten Varianten und Versionen vom bei Profis und auch bei Heimwerkern gleichermaßen beliebten und populären Boschhammer stellen lediglich nur einen kleinen Teilaspekt des gesamten Produktportfolios dar.

Dieses ist durch eine noch weitaus größere Zahl an entsprechenden Produktvarianten vom Boschhammer gekennzeichnet und charakterisiert. Ebenso eindrucksvoll ist zugleich jedoch auch der Katalog vom lieferbaren Zubehör zu solch einem Boschhammer.

Dieses Zubehör erstreckt sich dabei zumeist auf Einrichtungen und auf ein entsprechendes Equipment zur Staubabsaugung oder zur Minimierung des Staubaufkommens beim eigentlichen Einsatz des Gerätes in der Praxis, so zum Beispiel beim Bohren von Gestein, von Beton und letztendlich auch von Mauerwerk.

Der Boschhammer zählt in der Praxis zu den beliebtesten Bohrhämmern und wird den hohen Ansprüchen gerecht, die an ein solches robustes Werkzeug heute durch Profis und durch Heimwerker gleichermaßen gestellt werden.

Der Boschhammer steht heute längst als Synonym für leistungsstarke und robuste Arten von unterschiedlichsten Bohrhämmern, die mit Ausstattungsmerkmalen wie zum Beispiel auch SDS-plus oder dem Akku auf Lithium-Ionen-Basis auf den Markt gebracht werden.

Mit einem solchen Boschhhammer in seinen recht unterschiedlichen Arten, können harte und widerstandsfähige Werkstoffe, wie zum Beispiel Beton, Stein, Mauerwerk und auch Stahl, erfolgreich und effektiv bearbeitet werden.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API