Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Blumenkastenhalterung

Die Blumenkastenhalterung ist ein wichtiges Utensil, welches der sicheren Anbringung und Fixierung von entsprechenden Blumenkästen dient. Die Blumenkastenhalterung lässt sich prinzipiell in ihren recht zahlreichen im Handel oder auch im Internet erhältlichen Ausführungen und Produktvarianten sowohl im Innen-, wie letztendlich auch im Außenbereich von Gebäuden nutzen, anbringen und verwenden.

Die geradezu klassische Verwendungsmöglichkeit für die Blumenkastenhalterung besteht jedoch traditionell darin, dass im Fensterbrett oder an der Balkonbrüstung angebrachte Blumenkästen mit dieser überaus sinnvollen Vorrichtung gegen ein Verrutschen oder auch ein Herunterfallen des gesamten Accessoires gesichert werden sollen.

Aktuelle Blumenkastenhalterung Bestseller

Bestseller Nr. 1
Blumenkastenhalterung Blumenkasten Blumenkastenhalter Verstellbar OHNE BOHREN
37 Bewertungen
SaleBestseller Nr. 2
Emsa Blumenkastenhalter, Universal passend, Tragkraft 50 kg, Anthrazit, Vario, 505343
121 Bewertungen
Emsa Blumenkastenhalter, Universal passend, Tragkraft 50 kg, Anthrazit, Vario, 505343
  • Sicherer Halt am Geländer: Anthrazitfarbener Blumenkastenhalter zur Befestigung von Blumenkästen an Geländern - Ideal für große und schwere Blumenkästen dank 50 kg Tragkraft
  • Universell passend für Blumenkästen mit 16 - 22 cm Höhe und 13 - 19 cm Breite, Geeignet für Geländer mit einer Breite von 4 - 15 cm
  • Einfache Montage: Fertig montiert, Individuelle Justierung an jeweiligem Kasten und Geländer möglich durch Flügelschrauben - Kein Bohren notwendig
  • Zubehör von Emsa City, Landhaus, Country, Lago und Balcone Blumenkästen
  • Lieferumfang: 1 Emsa Blumenkastenhalter Vario, Tragkraft: 50 kg, Universell passend, Farbe: Anthrazit, Material: Metall
Bestseller Nr. 3
Blumenkastenhalterung Fenster Blumenkastenhalter verstellbar Aluminium Druckguss
15 Bewertungen
Blumenkastenhalterung Fenster Blumenkastenhalter verstellbar Aluminium Druckguss
  • Diese Blumenkastenhalterung hält Ihre Pflanzen sicher und fest auf der Fensterbank. Dank unseres innovativen Klemmhakens wird die praktische Halterung einfach an den Fensterrahmen geklemmt.
  • Voraussetzung für die optimale Befestigung ist ein Fensterrahmen mit einem lichten Maß von mindestens 74 cm Breite (passend für eine Falzbreite von ca. 15 - 21 mm). Die Blumenkastenhalterung kann bis zu einer Breite von max. ca. 110 cm montiert werden. Die Tiefe ist von ca. 15,5 - 19 cm variabel einstellbar.
  • Das problemlose Öffnen und Schließen des Fensters nach der Montage ist selbstverständlich weiterhin möglich. Auch die Montage selbst, ganz ohne Schrauben und Bohren, ist ein Kinderspiel!
  • Witterungsbeständiges und pflegeleichtes Aluminium ist Garant für Robustheit und Langlebigkeit.
Bestseller Nr. 4
Emsa Blumenkastenhalter für Rundgeländer, Universell passend, Tragkraft 25 kg, Aluminium, Special, 508707
85 Bewertungen
Emsa Blumenkastenhalter für Rundgeländer, Universell passend, Tragkraft 25 kg, Aluminium, Special, 508707
  • Sicherer Halt am Geländer: Aluminiumfarbener Blumenkastenhalter zur Befestigung von Blumenkästen bis zu einem Gewicht von 25 kg an Rundgeländern
  • Universell passend für Blumenkästen mit 10 - 20 cm Höhe und 16 - 22 cm Breite, Geeignet für Rundgeländer bis zu 4,5 cm Durchmesser
  • Einfache Montage: Fertig montiert, Individuelle Justierung an jeweiligem Kasten und Geländer möglich durch Flügelschrauben
  • Zubehör von Emsa City, Landhaus, Country, Lago und Balcone Blumenkästen
  • Lieferumfang: 2 Emsa Blumenkastenhalter Special, Tragkraft: 25 kg, Universell passend, Farbe: Aluminium, Material: Metall
Bestseller Nr. 5
Siena Garden Blumenkastenhalter Standard, H-Form, terra, 2 Stück, 678259
18 Bewertungen
Siena Garden Blumenkastenhalter Standard, H-Form, terra, 2 Stück, 678259
  • vormontiert
  • pulverbeschichtet und dadurch korrosionsbeständig
  • Einfache Montage

Gerade jedoch, wenn man bedenkt, dass viele Bewohner von mehrgeschossigen Häusern oder auch von Hochhäusern ihre Fensterbänke und Balkone mit der dekorativen und überbordenden Blumenpracht dekorieren möchten, wird der Sicherheitsaspekt und die grundsätzliche Bedeutung der Blumenkastenhalterung deutlich. Generell werden Blumenkästen, die zum Beispiel mit Geranien geschmückt worden sind, überwiegend nur im Sommerhalbjahr verwendet und genutzt. Neuerdings gehen jedoch immer mehr Stadtbewohner dazu über, ihre Blumenkästen auch im Winterhalbjahr draußen befestigt zu lassen, um dann zu Vogelfütterungen umzufunktionieren oder sie schlicht und ergreifend mit Tannengrün zu schmücken.

Gerade jedoch auch die heftigen Böen und Herbststürme können schnell zu einem Herabfallen der ungenügend gesicherten Blumenkästen auch aus großer Höhe nach sich ziehen. Die hierbei schon allein aufgrund des großen Gewichts und der Fallhöhe möglichen Personen- und letztendlich auch Sachschäden, machen es daher für jeden Blumenfreund, der seine Fensterbänke oder Balkone entsprechend schmücken und dekorieren möchte, erforderlich, die Blumenpracht mit einer zuverlässigen Blumenkastenhalterung zu sichern.

Die Bezugsmöglichkeiten für die Blumenkastenhalterung

Die Blumenkastenhalterung fällt heute im Allgemeinen unter die Rubrik „Nützliches für Haus und Hof“. Sie zählt zu den unscheinbaren kleinen Dingen und Helfern, die dann jedoch in ihrer praktischen Nutzung und Verwendung stets einen ganz besonders großen Nutzeffekt für den Käufer nach sich ziehen und ihn vor Klagen Geschädigter oder gar vor teuren Schadensersatzansprüchen schützen helfen, wenn der ungenügend gesicherte Blumenkasten zum Beispiel vom Balkon aus großer Höhe auf ein parkendes Auto hinab gefallen ist.

Generell stellt eine Blumenkastenhalterung, ganz gleich in welcher Ausführung und Produktvariante auch immer, heutzutage letztendlich keine nennenswerte Investition für den interessierten Kunden mehr dar.

Die Blumenkastenhalterung kann praktisch überall problemlos bezogen und eingekauft werden. Als Bezugsquellen für die Blumenkastenhalterung kommen heute zum Beispiel bereits schon die Gartenabteilungen der großen Filialen der Baumarktketten oder entsprechende Spezialgeschäfte für Accessoires rund um die zentralen Themen Blumen und Garten in Betracht.

Wer jedoch stattdessen seine Blumenkastenhalterung lieber in den digitalen Weiten des Internets erwerben möchte, weil er sich das Stehen im Stau, an der roten Ampel und an der Kasse ersparen möchte und stattdessen die Belieferung direkt bis ins Haus zu schätzen weiß, der kann zum Beispiel schnell bei den einschlägig bekannten Universalversendern i Internet fündig werden.

Die Blumenkastenhalterung: Einzeln oder im Set beziehen?

Wer sich heute einen Blumenkasten für das Fensterbrett oder alternativ auch für den Balkon kaufen möchte, der hat dabei die Wahl zwischen dem Kauf im Set oder im sogenannten Bundle oder dem Einzelkauf seiner Blumenkastenhalterung. Beim Kauf im Set oder im Bundle gibt es die begehrte Blumenkastenhalterung dann gleich zum Blumenkasten mit dazu. Dies bringt für den betreffenden Käufer dann jeweils eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich. Zum Einen sind nämlich Sets, Bundle- oder auch Basket-Angebote, wie sie der stationäre Einzelhandel oder auch der onlinebasierte Handel kontinuierlich und regelmäßig auf den Markt werfen, in der Regel billiger und günstiger als der Einzelkauf. Zum Anderen gewinnt der Kunde dabei dann auch die Sicherheit, dass die Blumenkastenhalterung auch wirklich optisch und auch von der Größe her zum Blumenkasten passt.

Alternativ besteht jedoch auch stets die Möglichkeit zum Einzelkauf. Hierbei muss sich der Kunde dann allerdings Klarheit vor dem Kauf über die entsprechenden Maße, Materialien und vor allem auch über die entsprechenden Befestigungsmöglichkeiten im Fenster oder auf dem Balkon machen, die für die Blumenkastenhalterung vorgesehen sind.

Die Blumenkastenhalterung zur Befestigung mit Schraubenelementen

Die traditionelle Form und Möglichkeit, um die Blumenkastenhalterung entweder an der Laibung de Fenster oder auch an der Balkonbrüstung befestigen zu können, stellt das Anbohren des Mauerwerks oder der Balkonbrüstung dar, um die Blumenkastenhalterung dann dort mit Dübeln und Schrauben oder mit Metallschrauben entsprechend befestigen zu können.

Gerade jedoch bei historischen Gebäuden kann dies schnell zu entsprechenden Schwierigkeiten und Problemen mit dem Eigentümer oder mit dem Vermieter führen. Die entsprechende Löcher hinterlassen nämlich strukturelle Schäden am Mauerwerk und müssen daher dann häufig beim Auszug eines solches Mieters erst umständlich wieder verputzt werden, nachdem man die Schrauben entfernt und die Dübel aus der Wand heraus gezogen hat.

Wer also als Mieter in einem Gebäude wohnt, der sollte zunächst erst einmal gründlich seinen Mietvertrag studieren oder im Zweifelsfalle auch den Hausverwalter oder den Beauftragten seines Vermieters dazu befragen, ob das Anbohren von Fensterlaibungen oder von Balkonbrüstungen zum Zwecke der Anbringung von Blumenkästen überhaupt vertraglich statthaft und zulässig ist oder ob es sich hierbei womöglich sogar um eine fahrlässig initiierte Beschädigung der Mietsache und somit um einen gravierenden Verstoß des Mieters gegen seine vertraglich fixierte Pflicht handelt, mit der Mietsache sorgfältig umzugehen.

Die Alternative: die Blumenkastenhalterung ohne Bohren

Auf die zuletzt beschriebenen Sachverhalte und Querelen zwischen Mietern und Eigentümern, wenn es um das Anbohren von Fensterlaibungen, Balkonbrüstungen und Fassaden zum Zwecke der Anbringung von Blumenkastenhalterungen geht, haben die Hersteller dieses Accessoires inzwischen auch schon längst reagiert und sich mit dem entsprechend neu entwickelten und innovativen Produkt dann auch schnell einen breiten neuen Markt erschlossen.

Ebenso, wie es nämlich inzwischen die Scheibengardine und auch beispielsweise das Rollo ohne Bohren gibt, so wurde auch die Blumenkastenhalterung ohne Bohren durch die einschlägig bekannten und renommierten Hersteller auf den Markt gebracht.

Die Befestigungs- und Fixierungsmöglichkeiten für die Blumenkastenhalterung ohne Bohren sind hierbei inzwischen äußerst vielfältig. Sie erstrecken sich vom Verklemmen an der Außenwand des entsprechenden Gebäudes, über das Fixieren mit de Hilfe von Seilen, bis hin zum Verkleben mit entsprechend starken Mitteln, die selbst den starken Unbilden herbstlicher oder gar winterlicher Witterung stand zu halten vermögen.

Mit der Blumenkastenhalterung ohne Bohren erwirbt sich der Mieter dann zudem auch stets das Wohlwollen der Nachbarn und der Vermieter. Beim Einzug muss nämlich weder gebohrt, noch Staub produziert werden, er den Nachbarn dann möglicherweise auf die frisch gewaschene Wäsche rieselt, die dieser gerade zum Trocknen auf dem Balkon aufgehängt hat.

Auch den Vermieter dürfte die Blumenkastenhalterung ohne Bohren ungemein freuen, denn die Mietsubstanz wird nicht beeinträchtigt und es bleiben vor allem auch nach dem Auszug keinerlei hässliche Löcher und Spuren eines Vormieters zurück.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API