Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Druckluft-Schlagschrauber

Der sogenannte Druckluft-Schlagschrauber ist ein modernes und innovatives Werkzeug, welches sich ganz besonders bei hobbymäßig damit agierenden und hantierenden Heimwerkern und Bastlern populär und beliebt geworden ist.

Der Druckluft-Schlagschrauber ist ein flexibel einsetzbares und entsprechend handliches und stets handgeführtes Werkzeug. Wie es auch bereits schon aus der Produktbezeichnung ersichtlich ist, so funktioniert der Druckluft-Schlagschrauber entsprechend mit komprimierter Luft, beziehungsweise mit Druckluft.

Dadurch unterscheidet er sich letztendlich hinsichtlich der Antriebsart recht beträchtlich vom sogenannten Akkuschrauber, der den Widerpart dieses Werkzeugs darstellt und repräsentiert, jedoch grundsätzlich auf einer Stromversorgung per Akku oder per Batterie basiert.

Hinsichtlich seiner jeweiligen Abmessungen und des Betriebsgewichtes, unterscheidet sich der handelsübliche Druckluft-Schlagschrauber heute im Prinzip nicht von dem soeben beschriebenen Akkuschrauber. Beide Geräte erweisen sich gleichermaßen handlich und flexibel einsetzbar.

Wie beim Akkuschrauber auch, so wird beim Druckluft-Schlagschrauber, den es hier vorzustellen und zu charakterisieren gilt, die entsprechend realisierbare und erzielbare Einsatzdauer, beziehungsweise Einsatzreichweite, durch den aktuell noch vorhandenen Vorrat an komprimierter Luft oder an Druckluft begrenzt und limitiert, über den Gerät gerade verfügt.

Aktuelle Druckluft-Schlagschrauber Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (extra kurz (92 mm) I max. Lösemoment 1100Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), empfohlenes Drehmoment 610 Nm, Jumbo Hammer-Schlagwerk) 9012M
217 Bewertungen
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (extra kurz (92 mm) I max. Lösemoment 1100Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), empfohlenes Drehmoment 610 Nm, Jumbo Hammer-Schlagwerk) 9012M
  • Extrem kompakte Bauweise für Arbeiten in beengten Räumen
  • Vibrationsarm
  • Betriebsdruck 6,3 bar, empfohlener Schlauchdurchmesser 10 mm
  • Kupplungsstecker Nennweite 7,2 inklusive
  • Dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
SaleBestseller Nr. 2
Vigor Druckluft-Schlagschrauber (max. Lösemoment 1200 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), Hochleistungs-Doppelhammer-Schlagwerk) V4800
37 Bewertungen
Vigor Druckluft-Schlagschrauber (max. Lösemoment 1200 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), Hochleistungs-Doppelhammer-Schlagwerk) V4800
  • Ergonomisch geformter Handgriff und Gehäuse für verbesserte Handhabung und Bedienung
  • Vibrationsarm
  • Betriebsdruck 6,3 bar, empfohlener Schlauchdurchmesser 10 mm
  • Kupplungsstecker Nennweite 7,2 inklusive
  • Dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
SaleBestseller Nr. 3
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (max. Lösemoment 1700 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), empfohlenes Drehmoment 881 Nm, Hochleistungs-Doppelhammer-Schlagwerk) 9012EL-SPC
46 Bewertungen
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (max. Lösemoment 1700 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), empfohlenes Drehmoment 881 Nm, Hochleistungs-Doppelhammer-Schlagwerk) 9012EL-SPC
  • Einhandbedienung durch innovative Umschaltung an der Geräte-Rückseite
  • Vibrationsarm
  • Betriebsdruck 6,3 bar, empfohlener Schlauchdurchmesser 10 mm
  • Kupplungsstecker Nennweite 7,2 inklusive
  • Vierstufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
SaleBestseller Nr. 4
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (max. Lösemoment 850 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), Hochleistungs-Stift-Schlagwerk) 9012SPC
198 Bewertungen
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (max. Lösemoment 850 Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), Hochleistungs-Stift-Schlagwerk) 9012SPC
  • Moderner Luftmotor für höhere Leistungsentfaltung
  • Vibrationsarm
  • Betriebsdruck 6,3 bar, empfohlener Schlauchdurchmesser 10 mm
  • Kupplungsstecker Nennweite 7,2 inklusive
  • Dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf
Bestseller Nr. 5
Metabo 6.04118.50 Druckluft-Schlagschrauber DSSW360 Set 360 Liter/min
46 Bewertungen
Metabo 6.04118.50 Druckluft-Schlagschrauber DSSW360 Set 360 Liter/min
  • 10 Steckschlüssel (10, 11, 13, 14, 17, 19, 21, 22, 24, 27 mm)y
  • Schlauchtülle 10 mm und Schlauchklemme nach ISO 11148
  • Robuster Schlagschrauber für Reifenwechsel, Reparatur und Montage
  • Drehrichtungsänderung rechts/links über Schaltknopf
  • Für unterschiedlichste Anwendungen: 360 Nm Lösedrehmoment

Wozu kann ein solcher Druckluft-Schlagschrauber in der Praxis heute überhaupt genutzt und eingesetzt werden?

Die Verwendungs- und Nutzungsmöglichkeiten vom hier zu charakterisierenden und zu präsentierenden Druckluft-Schlagschrauber, entsprechen im Wesentlichen auch denjenigen Anwendungsgebieten, wie sie schon vom Elektro-Schlagschrauber her recht gut bekannt und dem Heimwerker geläufig sein dürften.

Wie auch der Akkuschrauber, so lässt sich dann der Druckluft-Schlagschrauber auch zur Durchführung und zur Realisierung von entsprechenden Klein- und Kleinstreparaturen im privaten Haushalt oder dann natürlich auch für die klassischen Arbeiten im Trockenbau einsetzen (also als Trockenbauschrauber), wie sie das Anschrauben und Fixieren von Rigipsplatten darstellen können.

Das Befestigen und das Lösen von kleineren Schrauben mit den ganz unterschiedlichen Arten von handelsüblichen Schraubenköpfen, bildet dabei bekanntermaßen die ausgewiesene Domäne von solch einem modernen und innovativen Druckluft-Schlagschrauber.

Hinsichtlich seiner Effektivität und seiner im praktischen Einsatz und Gebrauch stets erzielbaren Handlichkeit und Usability, steht der hier vorzustellende und zu charakterisierende Druckluft-Schlagschrauber dem technisch älteren Akkuschrauber praktisch nicht nach.

Auch Möbel können mit dem Druckluft-Schlagschrauber komplettiert und sogar auch Reifen am Auto gewechselt werden

Wer jedoch jetzt annehmen möchte, dass ein solcher Druckluft-Schlagschrauber ein Kleinstwerkzeug darstellt, mit dem sich nur minimalistisch anmutende Arten von Schräubchen wechseln lassen können, der möge einmal anlässlich des jeweils saisonal stattfindenden Reifen- oder Räderwechsels, dem damit beauftragten Handwerker über die Schultern schauen und bei den entsprechenden Arbeiten zusehen.

Eine Frau montiert Reifen mit einem Druckluft-Schlagschrauben

Der Druckluft-Schlagschrauber mit einstellbarem Drehmoment fürs Auto. | Foto: Kzenon / Depositphotos.com

Der Druckluft-Schlagschrauber kommt nämlich regelmäßig auch in einer recht robusten und für den harten und regelmäßigen Einsatz unter Werkstattbedingungen konzipierten und ausgelegten Ausführung, hier zum Einsatz und zur Anwendung. Er wird auch unter Umständen für den Wechsel von Glühkerzen benutzt.

Die für den Betrieb und die Nutzung von solch einem massiven und robusten Akkuschrauber jeweils dringend benötigte Pressluft oder komprimierte Luft, befindet sich dabei stets in größeren Behältnissen und wird dem Druckluft-Schlagschrauber über entsprechende Schläuche oder Schlauchsysteme ganz unmittelbar zugeführt.

Eine weitere regelrechte Domäne für den Einsatz de heute allgemein handelsüblichen und im privaten Gebrauch befindlichen Arten und Ausführungen vom modernen Druckluft-Schlagschrauber, stellt dann schließlich auch die Komplettierung, beziehungsweise der Zusammenbau von Möbeln dar.

Möbel und ganze Möbelsysteme werden heute durch Discounter und entsprechende Anbieter, wie beispielsweise von IKEA, im zerlegten Zustand angeboten und vertrieben, was niedrige Einstandspreise für den Endverbraucher möglich werden lässt.

Dieser ist jedoch dann dazu gezwungen, das betreffende Möbelstück oder gar das komplette Möbelsystem, zu Hause gemäß beiliegendem Manual oder gemäß beiliegender Anweisung, zu komplettieren.

Da hierbei dann jedoch stets auch eine ganze Vielzahl von unterschiedlichsten Arten von Schrauben, mit teils unterschiedlichen Köpfen und Systemen, in das Holz oder das Pressholz eingedreht werden müssen, gestaltet sich diese Arbeit mit einem konventionellen und nur rein manuell und von Hand zu bedienenden Schraubendreher als nur sehr schwierig realisierbar.

Beide moderne und mechanisierte Schraubendreher, nämlich einerseits sowohl der Akkuschrauber, wie dann andererseits aber auch der Druckluft-Schlagschrauber, erleichtern dem Nutzer dabei recht beträchtlich die Anwendung und die Prozedur. Gerade auch der Druckluft-Schlagschrauber erspart dem Nutzer und Anwender bei der Komplettierung und beim Zusammenbau solcher Möbel und Möbelsysteme nicht nur Zeit, sondern vor allem stets auch Blasen an den Händen und schmerzende Handgelenke.

Was unterscheidet den moderneren Druckluft-Schlagschrauber letztendlich vom älteren und konventionellen Akkuschrauber?

Es wurde ja auch eingangs schon auf den wichtigen und entscheidenden Umstand hin gewiesen, wonach sich beide Geräte grundsätzlich sowohl rein funktional, wie dann aber auch von den Größenabmessungen und Dimensionierungen her, nur sehr unbedeutend und recht marginal unterscheiden.

Dennoch gilt der hier vorzustellende und zu präsentierende Druckluft-Schlagschrauber als das deutlich modernere und im praktischen Betrieb dann auch deutlich handlichere, leichtere und wesentlich kompaktere Gerät.

Beim Druckluft-Schlagschrauber kommt es demzufolge, auch bei recht langwierigen Arten von handwerklichen Arbeiten und entsprechenden Tätigkeiten, bei dem jeweiligen Benutzer letztendlich kaum zu Ermüdungs- oder gar zu Erschöpfungserscheinungen.

Ein weiteres charakteristisches und typisches Unterscheidungsmerkmal zwischen dem Druckluft-Schlagschrauber und dem vergleichbaren Akkuschrauber konventioneller Art und Prägung, ist und bleibt dann stets auch noch der Ladenpreis oder derjenige Preis, für den der interessierte Endverbraucher dieses Werkzeug im Internet, so zum Beispiel auch bereits bei Amazon, zur Auslieferung bestellen und entsprechend ordern kann.

Hierbei zeigt sich direkten und unmittelbaren Vergleich vom jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnis zwischen dem Druckluft-Schlagschrauber und dem konventionellen Akkuschrauber, dass das mit Druckluft oder mit Pressluft betriebene handlichere und zugleich dann außerdem auch noch modernere Gerät, letztendlich in- und auch außerhalb vom Internet stets ein wenig günstiger in der Anschaffung ist.

Wer also bei der Anschaffung von solch einem modernen und innovativen Gerät heute gesteigerten Wert auf Handling, auf Usability und dann nicht zuletzt außerdem auch noch auf einen entsprechend günstigen Preis legt, der ist dann erfahrungsgemäß stets auch mit dem hier vorzustellenden und entsprechend zu präsentierenden Druckluft-Schlagschrauber deutlich besser bedient.

Welche Leistungsparameter und Eigenschaften sollte ein solcher Druckluft-Schlagschrauber dann in der Praxis heute aufweisen?

Es wurde eingangs ja schon mehrfach auf den Umstand verwiesen, wonach ein solche Druckluft-Schlagschrauber gegenüber dem konventionellen und tradierten Akkuschrauber stets die filigranere Art und Weise des Werkzeugs darstellt und repräsentiert.

Die Dimensionierungen vom Druckluft-Akkuschrauber sind also nochmals benutzerfreundlicher ausgeführt, was dann letztendlich stets auch für das jeweilige Betriebsgewicht gelten sollte. Hinsichtlich der erzielbaren Leistungsfähigkeit von solch einem modernen Druckluft-Schlagschrauber, die dann durch den jeweiligen Nutzer bei Bedarf auch abgerufen werden kann, spricht man bei diesen Geräten dann nicht, wie zum Beispiel noch beim Akkuschrauber üblich, von der sogenannten Wattzahl, sondern bei diesem pneumatisch betriebenen und initiierten Werkzeug, wird vom sogenannten Lösemoment als Kriterium und als Parameter für die jeweilige Leistungsfähigkeit gesprochen.

Welches Lösemoment sollte ein solcher Druckluft-Schlagschrauber dann jedoch in der Praxis aufweisen und mindestens besitzen? Hierzu lässt sich sagen, dass die heute handelsüblichen Arten von Geräten im Bereich vom Druckluft-Schlagschrauber, dabei über recht unterschiedliche Klassen und Gruppen vom Lösemoment verfügen können.

Je nach angestrebter Art und Weise der Nutzung und der Anwendung von solch einem Gerät, ob nun zum Beispiel rein hobbymäßig, stattdessen semi-professionell oder dann voll gewerblich und professionell, kann der entsprechend interessierte Nutzer und Anwender beim Druckluft-Schlagschrauber in- und auch außerhalb vom modernen Internet, dann sich ganz gezielt für eine bestimmte Leistungsklasse entscheiden.

Druckluft-Schlagschrauber

Ein Druckluft-Schlagschrauber für den Einsatz zuhause oder in der Werkstatt. | Foto: ZRyzner / Depositphotos.com

Als Entscheidungshilfe mag hierbei dann schon die Aussage gelten und einigermaßen hilfreich sein, wonach ein solcher handelsüblicher Druckluft-Schlagschrauber, der über ein sogenanntes Lösemoment in Höhe von jeweils 850 Newtonmeter (Nm) verfügt, schon insgesamt leistungsmäßig ausreichend dimensioniert und konfiguriert ist, um die meisten haushaltsüblichen technischen Herausforderungen ohne weiteres vollständig erfüllen und realisieren zu können.

Der Druckluft-Schlagschrauber mit dem sogenannten Hammer-Schlagwerk

Ein ganz besonderes technisches Feature und Werkzeug, beziehungsweise Instrument, stellt dann vor allem auch stets derjenige Druckluft-Schlagschrauber dar, der in seinem Innern übe ein sogenanntes Hammer-Schlagwerk verfügt.

Dieses erweitert als zusätzliche technische Art der Ausstattung dann nochmals die Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten von solch einem Druckluft-Schlagschrauber noch einmal ganz beträchtlich, so dass auch semi-professionelle oder dann sogar auch entsprechende professionelle Anwendungs-, Nutzungs- und Einsatzmöglichkeiten und Optionen grundsätzlich möglich erscheinen.

Die Leistung ist dann hier im Regelfall, bedingt auch nicht zuletzt durch das jeweils verbaute Hammer-Schlagwerk, recht enorm und kann durchaus auch bis zu einem Lösemoment hinauf reichen, welches um die 1.100 Newtonmeter (Nm) betragen kann. Es liegt ganz klar auf der Hand, dass sich hiermit auch lang andauernde, beziehungsweise auch entsprechend schwere Arten von Arbeiten, recht problemlos realisieren und verwirklichen lassen können.

Selbstverständlich dann auch stets bei einem als minimal zu bezeichnenden und zu charakterisierenden Kraftaufwand seitens des jeweiligen Handwerkers und Nutzers.

Das Fazit zum modernen und innovativen Druckluft-Schlagschrauber

Wer heute mit einem möglichst minimalen Aufwand an Kraft und an Zeit eine entsprechend große Anzahl von Schrauben professionell und perfekt eindrehen und verarbeiten möchte, vielleicht zur Komplettierung und zum Zusammenbau von Möbelstücken, vielleicht aber auch zur Durchführung und Realisierung entsprechender Arten von Reparaturen, der wird in der Regel entweder zum traditionellen und konventionellen Akkuschrauber oder aber dann alternativ zu dem hier beispielhaft vorgestellten und präsentierten Druckluft-Schlagschrauber greifen müssen.

Hierbei stellt dann im Allgemeinen der Druckluft-Schlagschrauber die mehr oder minder filigranere, leichtere und daher dann letztendlich stets auch vom individuellen Handling und von der Usability her günstigere und bessere Option dar.

Wer außerdem auch noch entsprechend preisgünstig im Einzelhandel (Aldi, Penny, Norma, Netto, Lidl, Real), im Baumarkt (Obi, Toom, Hagebau Markt, Bauhaus, Hornbach, Globus Baumarkt, usw.) oder aber auch im Internet (Amazon, eBay, eBay Kleinanzeigen, etc.), seinen mechanisierten Helfer zum Eindrehen oder zum Ausdrehen von Schrauben einkaufen oder aber zur Auslieferung bis nach Hause ordern und bestellen möchte, der ist dann letztendlich wiederum mit dem hier vorgestellten Druckluft-Schlagschrauber doch recht deutlich besser bedient, als mit dem bekannten konventionellen Akkuschrauber.

Auch leistungsmäßig braucht sich der moderne und innovative Druckluft-Schlagschrauber dann definitiv nicht hinter dem Akkuschrauber zu verstecken. Insbesondere auch dann nicht, sofern er ganz explizit durch seinen jeweiligen Hersteller und Produzenten mit einem sogenannten Hammer-Schlagwerk ausgestattet und bestückt worden ist.

Lesen Sie auch unseren Artikel zum Magazinschrauber.

Hersteller / Marken

Unter anderen:

  • Aircraft
  • Black & Decker
  • Bosch
  • Berner
  • Beta
  • Bgs
  • Cp
  • Chicago
  • Top Craft
  • Duro
  • Einhell
  • Elmag
  • Facom
  • Förch
  • Güde
  • Hazet
  • Herkules
  • Ingersoll
  • Stier
  • Ks Tools
  • Landi
  • Luchs
  • Makita
  • Metabo
  • Parkside
  • Pneutec
  • Würth
  • Atlas Copco
  • Rodcraft
  • Rowi
  • Schleppach
  • Stabilo
  • Workzone
  • Asta
  • Vigor
  • Yato

Druckluft-Schlagschrauber Test / Erfahrungsbericht / Empfehlung

SaleBestseller Nr. 1
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (extra kurz (92 mm) I max. Lösemoment 1100Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), empfohlenes Drehmoment 610 Nm, Jumbo Hammer-Schlagwerk) 9012M
217 Bewertungen
HAZET Druckluft-Schlagschrauber (extra kurz (92 mm) I max. Lösemoment 1100Nm, Vierkant 12,5 mm (1/2 Zoll), empfohlenes Drehmoment 610 Nm, Jumbo Hammer-Schlagwerk) 9012M
  • Extrem kompakte Bauweise für Arbeiten in beengten Räumen
  • Vibrationsarm
  • Betriebsdruck 6,3 bar, empfohlener Schlauchdurchmesser 10 mm
  • Kupplungsstecker Nennweite 7,2 inklusive
  • Dreistufiger Rechtslauf, einstufiger Linkslauf

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API