Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Rigipsschrauben

Die sogenannten Rigipsschrauben sind dem Praktiker und dem Heimwerker heute auch vielfach schon unter der Bezeichnung als Schnellschrauben begegnet. Die Rigipsschrauben, die es heute sowohl im nächsten Baumarkt, gleich um die Ecke oder alternativ dann auch in den einschlägig bekannten onlinebasierten Shops im Internet zu kaufen und zur Lieferung bis direkt ins Haus zu bestellen gibt, sind heute zumeist entweder durch ein standardmäßiges Gewinde oder dann alternativ auch durch ein sogenanntes Grobgewinde charakterisiert und bestimmt.

Aktuelle Bestseller

Bestseller Nr. 1
Dresselhaus Schnellbauschraube mit Grobgewinde | Gipskarton-Schraube |3.9x35mm | phosphatiert | Kreuzschlitz | 1000 Stück | 0/6535/091
57 Bewertungen
Dresselhaus Schnellbauschraube mit Grobgewinde | Gipskarton-Schraube |3.9x35mm | phosphatiert | Kreuzschlitz | 1000 Stück | 0/6535/091
  • Einsatzbereich: Innen, Feuchtraum
  • Oberfläche-/Farbe: phosphatiert
  • mit Grobgewinde und Trompetenkopf CE-konform
  • Material: Stahl
  • Ausführung: Gipsplattenschraube
Bestseller Nr. 2
1000 Stück Schnellbauschrauben Grobgewinde 39x30 Rigipsschrauben Trockenbauschrauben Bohrspitze
4 Bewertungen
1000 Stück Schnellbauschrauben Grobgewinde 39x30 Rigipsschrauben Trockenbauschrauben Bohrspitze
  • Für die Montage von Gipskartonplatten auf Unterkonstruktionen aus Holz
  • Grobgewinde mit Kreuzschlitz PH Gr.5
  • Gehärtet und phosphatiert
  • Nach DIN 18182-2. Trompetensenkkopf. Ausgerollte Spitze
  • 51 Stunden Salzprühnebeltest ohne Rotrost
Bestseller Nr. 3
Dresselhaus Gipsplattenschrauben mit Feingewinde Trompetenkopf-H CE-konform, 3,9 x 35 mm, phosphatiert, 1000 Stück
2 Bewertungen
Dresselhaus Gipsplattenschrauben mit Feingewinde Trompetenkopf-H CE-konform, 3,9 x 35 mm, phosphatiert, 1000 Stück
  • Rigips Schrauben mit Feingewinde und Trompetenkopf
  • Trockenbau Schrauben phosphatiert
  • 0/6534/091/ 3,9/ 35/ /01
  • Schnellbauschrauben Inhalt: 1000 Stück
  • Für den Trocken- und Akustikbau zur Befestigung von Gipskartonplatten auf Holzkonstruktion.
Bestseller Nr. 4
Schnellbauschrauben 3,5 x 35 phosphatiert, 500 g im Eimer
10 Bewertungen
Schnellbauschrauben 3,5 x 35 phosphatiert, 500 g im Eimer
  • 3,5x35 mm PH Phillips Kreuzschlitz Antrieb mit Bohrspitze Trompetenkopf schwarz phosphatiert Eimer Inhalt: 500 Stück
  • im praktischem und wiederverwendbaren Eimer der Universal-Allrounder für Holzkonstruktionen Markenqualität für Heimwerker und Profis
Bestseller Nr. 5
Wolfcraft 4055000 Schraubvorsatz für Innenausbau
81 Bewertungen
Wolfcraft 4055000 Schraubvorsatz für Innenausbau
  • Magnetischer Bithalter mit Tiefenanschlag Patentierte Kunststoff-Kappe
  • mit "Durchblick" auf den Bit und die Schraube inklusive Bit Phillips 2

Unersetzlich für den Trockenbau und für den sogenannten Akustikbau

Wie es der Name dieses Produktes selbst dem in handwerklichen Dingen und Angelegenheiten nicht gut bewanderten Laien recht anschaulich verrät, so ist die klassische Rigipsplatte heute überwiegend zur Fixierung und Arretierung der Rigipsplatten an entsprechenden Ständerwerken oder auch Unterkonstruktionen aus Metall vorgesehen und prädestiniert.

Hieraus resultiert dann auch die Erkenntnis, dass die Rigipsschrauben heute vor allem auch im klassischen Trockenbau, beziehungsweise alternativ dann auch im sogenannten Akustikbau, zum Einsatz gelangen können.

Die Rigipsschrauben in zahlreichen Ausführungen und unterschiedlichsten Produktvarianten

Die Rigipsschrauben gibt es heute für den praktischen Einsatz im Trockenbau und im Akustikbau in den ganz unterschiedlichen Ausführungen und Produktvarianten. So liegen neben der standardmäßigen Ausführung der Rigipsschrauben mit dem Normalgewinde oder auch mit dem Grobgewinde, in den Schraubensortimenten der Baumärkte und der Metallwarenhandlungen zum Beispiel bereit: die Rigipsschrauben als sogenannte Schnellschrauben, die Rigipsschrauben als Gipslattenschrauben, als Bauschrauben, als Spezialbauschrauben in den Abmessungen und Dimensionierungen von jeweils 3,5 mm x 10 mm, die Rigipsschrauben als Befestigungsschrauben, die Rigipsschrauben als Befestigungsschrauben FN, als Sechskantschrauben M 6 mm x 16 mm, die Rigipsschrauben als Zargenschrauben, beziehungsweise in einer Ausführung als sogenannte Flachrundschrauben in den Abmessungen und Dimensionierungen von jeweils 8 mm x 20 mm und vieles andere mehr.

Die Schrauben sind geradezu ideal für Heim und Bau

Es wurde bereits auch schon eingangs auf den wichtigen Umstand hin gewiesen, wonach die Rigipsschraube heute die praktisch universell Befestigungslösung für entsprechend ein- oder dann letztendlich auch mehrlagige kartonierte Gipsplatten im Rahmen des Trockenbaus oder auch des Akustikbaus an entsprechenden Ständer- und Unterkonstruktionen aus Metall darstellt und repräsentiert.

Entsprechend breit ist dann heute auch stets das Repertoire der Nutzungs- und Verwendungsmöglichkeiten für die Rigipsschrauben dimensioniert, denn sie können sowohl im voll gewerblichen und professionellen handwerklichen Umfeld auf den modernen Baustellen der ganz unterschiedlichen Art und Weise ebenso erfolgreich zum Einsatz und zur Anwendung gelangen, wie auch im privaten Bereich, so zum Beispiel bei der Sanierung und bei der Renovierung von entsprechenden Immobilien und von Räumlichkeiten.

Wie und wo kommen sie überhaupt zum Einsatz?

Es wurde bereits auch schon eingangs auf den wichtigen Umstand hin gewiesen, wonach heute Rigipsschrauben im voll gewerblichen und professionellen Bauhandwerk, hier dann jeweils vorzugsweise beim Trockenbau und beim Akustikbau, ebenso erfolgreich zum Einsatz und zur Anwendung gelangen können, wie auch im rein privaten Umfeld.

Rigipsschrauben in ihren ganz unterschiedlichen Formen und Produktversionen, können heute jedoch dabei nicht allein nur zur erfolgreichen Befestigung und Fixierung von Rigipsplatten oder auch von sogenannten GK-Platten auf rein metallischen Unterkonstruktionen und Ständerwerken genutzt und verwendet werden.

Schon ganz allein aufgrund ihrer ganz speziellen Art und Weise der Ausformung und Gestaltung, können Rigipsschrauben heute ebenso dazu eingesetzt werden, um zum Beispiel Rigipsplatten dauerhaft und fest auf Holzlatten und auf Holzkonstruktionen fest zu schrauben und entsprechend zu fixieren.

Meist werden die Rigipsschrauben dabei mit dem Akkuschrauber oder alternativ dann gelegentlich auch durchaus noch mit einem rein handgeführten Schraubendreher, in die entsprechende Rigipsplatte zur Fixierung an Wänden oder auch an entsprechenden Deckenkonstruktionen eingebracht und eingedreht.

Die Rigipsschrauben sind geradezu klassische Senkkopfschrauben

Mit vollem Fug und Recht können und dürfen die Rigipsschrauben heute als vollwertige Vertreter der klassischen Senkkopfschrauben bezeichnet und charakterisiert werden. Da die Rigipsschrauben dann nämlich letztendlich in der Praxis dazu auserkoren worden sind, um Rigipsplatten fest und dauerhaft an Wänden oder auch an Deckenkonstruktionen befestigen zu können, die dann am Ende auch noch gespachtelt, geschliffen, überstrichen oder auch tapeziert werden sollen, ist es wichtig, dass alle Arten von Rigipsschrauben mit ihren Köpfen vollständig in den umgebenden Gipskartonplatten verschwinden müssen, um die nachfolgenden Aktivitäten der Bearbeitung seitens des jeweiligen Handwerkers nicht zu beeinträchtigen oder sie ganz und gar unmöglich zu machen.

Die Rigipsschrauben besitzen hierzu also stets den in signifikanter und ganz typischer Art und Weise ausgeformten sogenannten Senkkopf, der dafür Sorge trägt, dass die Schraube zumindest bündig mit der Rigipsplatte abschließen kann.

Infolgedessen können die Schraubenköpfe dann auf Wunsch in einem anschließenden Arbeitsgang auch noch verspachtelt und nach dem endgültige Aushärten de dazu genutzten und verwendeten Spachtelmasse dann auch noch plan geschliffen und sogar noch entsprechend überputzt werden, wenn die Planung und der Gestaltungswunsch des jeweiligen Bauherrn solche Aktivitäten jeweils vorgesehen haben.

Korrosionsbeständig und selbstschneidend

Weitere Eigenschaften und wesentliche Charakteristika, welche die Rigipsschrauben regelrecht zur Nutzung und zur Verwendung im Trockenbau und im Akustikbau prädestinieren können, sind ihre letztendlich ganz enorme Korrosionsbeständigkeit und die selbstschneidenden Eigenschaften ihrer Gewinde.

Damit lassen sich die Rigipsschrauben ganz klar auch als Schnellschrauben charakterisieren und klassifizieren, denn ihre Verarbeitung und Versenkung in einer solchen Rigipsplatte ist allein schon aufgrund ihres selbstschneidenden Gewindes, mit einem entsprechend leistungsstarken Akkuschrauber in nur ganz wenigen Sekunden möglich.

Den bereits erwähnten leistungsfähige Akkuschrauber stets voraus gesetzt, lässt sich daher durch einen versierten Handwerker oder auch durch einen ambitionierten Heimwerker, eine entsprechend große Anzahl von Schrauben je Zeiteinheit verbauen und verwenden. Die im Zusammenspiel von Unterkonstruktion, von Rigipsplatten und letztendlich dann auch stets von Akkuschrauber und von Rigipsschraube erzielbaren Fortschritte und Arbeitserleichterungen beim Trockenbau und auch beim Akustikbau, sind daher heute als durchaus imposant und eindrucksvoll zu bezeichnen.

Die Rigipsschrauben zählen heute zu den wichtigsten Schraubenarten überhaupt

Aufgrund der hier beispielhaft dargestellten und aufgeführten Charakteristika und Spezifikationen, gelten die handelsüblichen Arten der genannten unterschiedlichen Rigipsschrauben heute nicht nur als geradezu universell verwendbar und nutzbar, gerade nämlich auch im Kontext vom Trockenbau und vom Akustikbau.

Die Rigipsschrauben bilden im Allgemeinen die wichtigsten Schraubenarten überhaupt, die es heute für Bauzwecke in den Baumärkten und im Internet zu kaufen gibt. Grundsätzlich verfügen heute alle handelsüblichen arten von Rigipsschrauben über die sogenannte Bohrspitze, über den eingangs bereits schon erwähnten charakteristischen Senkkopf und nicht zuletzt dann ach entweder über ein sogenanntes Feingewinde oder alternativ auch über das Grobgewinde.

Die Vielfalt der hier aufgezeigten Charakteristika und Spezifikationen von den handelsüblichen Rigipsschrauben symbolisiert noch einmal recht eindrucksvoll die unumstößliche Tatsache, wonach Rigipsschrauben sich für praktisch jeden beliebigen Anwendungs- und Einsatzbereich im Zusammenhang mit den üblichen und den standardmäßigen Maßnahmen vom Trockenbau und vom Akustikbau eignen und empfehlen.

Wer heute solche Maßnahmen plant, der tut daran, sich im Vorfeld mit einem ausreichenden Vorrat an entsprechenden Rigipsschrauben und dann natürlich auch mit einem recht leistungsstarken Akkuschrauber auszustatten. Auf diese Art und Weise sollte es dann nämlich letztendlich auch möglich werden, dass die vorgesehenen Arbeiten nicht nur sauber und optisch akkurat, sondern vor allem stets auch in einem allgemein akzeptablem Zeithorizont bewältigt und erfolgreich realisiert werden können.

Das Fazit

Neben den Rigipsplatten und dem berühmten Akkuschrauber, bilden die ganz unterschiedlichen Arten von Rigipsschrauben, die es heute für den entsprechend interessierten Bauherrn sowohl im Baumarkt, wie aber auch bereits schon im Internet zu kaufen gibt, praktisch das Rückgrat vom Trockenbau und vom Akustikbau, zumindest jedoch stets in materialtechnischer Hinsicht. Ihre universellen Einsatz-, Nutzungs- und Verwendungsmöglichkeiten machen die Rigipsschrauben dabei ebenso zur aller ersten Wahl für praktisch jeden Trocken- und auch Akustikbauer, wie auch ihre erstaunliche Korrosionsbeständigkeit, ihre charakteristische Senkköpfe, gut geeignet auch zur nachfolgenden Oberflächenbearbeitung der Platten und die selbstschneidenden Gewinde zur schnellen Einbringung und Verarbeitung.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API