Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Teppichdackel

Was ist ein Teppichdackel?

Ein sogenannter Teppichdackel ist kein Haustier, sondern stattdessen ein elektronisch betriebenes Reinigungsgerät, welches von seinem Besitzer oder von seiner Besitzerin speziell dazu genutzt und eingesetzt werden kann, um Tierhaare, so zum Beispiel auch die leidigen Hundehaare, von den Teppichen und von der Auslegeware effektiv und wirkungsvoll entfernen zu können.

Der hier vorzustellende und zu präsentierende Teppichdackel, eine besondere Variante des Teppichkehrers, dient insofern also primär der Hygiene im jeweiligen Haushalt, in dem er eingesetzt und zur Anwendung gebracht wird.

Der Teppichdackel wird dabei oft mit einem modernen und leistungsfähigen Elektromotor betrieben.

Ob dieser Elektromotor dabei nun über ein Netzkabel oder dann alternativ auch über einen Akku betrieben und mit Strom versorgt wird, hängt dann von der jeweiligen Art der Ausführung ab.

Beide Formen vom Teppichdackel haben jeweils ihr Für und Wider:

Der Teppichdackel mit dem Netzkabel liefert zwar eine konstante Leistungskurve ohne Abfall der Kehrleistung, dafür bleibt er dann jedoch in seinem Aktionsradius recht beschränkt und auf das Vorhandensein einer stationären Steckdose angewiesen.

Der Teppichdackel mit dem als Stromquelle verbauten Akku, bleibt zwar räumlich flexibel und ist mobil einsetzbar, dafür wird seine Einsatzzeit dann jedoch stark vom jeweils aktuellen Ladezustand des Akkus limitiert und begrenzt und gegen Ende der Akkukapazität nimmt die Kehrleistung dann ganz beträchtlich ab.

Beim sogenannten Teppichdackel handelt es sich also um ein spezielles und mit Bürsten bestücktes Reinigungs- und Kehrgerät, welches besonders zu demjenigen Zweck entwickelt und gebaut worden ist, um damit Tierhaare von textilen Böden und Untergründen wirkungsvoll entfernen zu können.

Aktuelle Teppichdackel Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
Leifheit Teppichkehrer Regulus, rot, für die schnelle Reinigung, Teppichreinigung verschiedener Teppicharten, Teppichkehrer ohne Strom mit 3 Kehrbürsten
129 Bewertungen
Leifheit Teppichkehrer Regulus, rot, für die schnelle Reinigung, Teppichreinigung verschiedener Teppicharten, Teppichkehrer ohne Strom mit 3 Kehrbürsten
  • Schneller Einsatz - Der Leifheit Teppichkehrer funktioniert ganz ohne Strom und Kabel. Er ist ideal für die schnelle Reinigung zwischendurch und entfernt Schmutz im Nu.
  • Flexible Einstellung - Der Teppichreiniger hat einen großen Drehknopf zur Höhenverstellung für verschiedene Teppicharten. Lang- und Kurzflorteppiche sind kein Problem.
  • Dreifache Leistung - Mit drei Kehrbürsten steht einer gründlichen Bodenreinigung nichts im Wege. Schmutz, wie Haare, Krümel und Staub, werden großflächig aufgenommen.
  • Modernes Design - Der Bodenkehrer überzeugt durch sein trendiges Retro-Design mit einem roten Metallgehäuse. Dank der kompakten Form kann er platzsparend verstaut werden.
  • Praktischer Lieferumfang - Leifheit Teppichkehrer Regulus Rot, Farbe: Rot, Kehrbreite 22 cm, Kehrer mit 3 höhenverstellbaren Kehrbürsten, verwendbar ohne Strom, Artikelnummer: 11709
SaleBestseller Nr. 2
Leifheit Teppichkehrer Rotaro S türkis, Teppichkehrer ohne Strom und Kabel, stufenlos höhenverstellbar, Teppichreinigung mit drei Kehrbürsten
251 Bewertungen
Leifheit Teppichkehrer Rotaro S türkis, Teppichkehrer ohne Strom und Kabel, stufenlos höhenverstellbar, Teppichreinigung mit drei Kehrbürsten
  • Ohne Strom & Lärm - Der Leifheit Teppichkehrer funktioniert ganz ohne Strom und Kabel, was ihn perfekt für die schnelle und leise Reinigung zwischendurch macht.
  • Diverse Böden - Der Bodenkehrer ist ideal für alle Teppichböden, da er mit einem Drehknopf zur Höhenverstellung für verschiedene Teppicharten eingestellt werden kann.
  • Randlos sauber - Der Teppichreiniger ist mit drei Kehrbürsten aus Naturborsten ausgestattet, mit denen er problemlos bis an jede Fußleiste und Möbelkante kehrt.
  • Gründliche Reinigung - Mit einer XL-Kehrbreite von 32 cm und dem leicht zu entleerenden Auffangbehälter ist der Kehrer ein Allround-Helfer in Sachen Bodenreinigung.
  • Praktischer Lieferumfang - Leifheit Teppichkehrer Rotaro S, inkl. Reinigungskamm, türkis, Metallgehäuse, mit 3 Kehrbürsten, höhenverstellbar, Artikelnummer 11402
SaleBestseller Nr. 3
Leifheit 11700 Regulus Teppichkehrer, für die schnelle Reinigung, Teppichreinigung verschiedener Teppiche, Teppichkehrer ohne Strom mit 3 Kehrbürsten, türkis
286 Bewertungen
Leifheit 11700 Regulus Teppichkehrer, für die schnelle Reinigung, Teppichreinigung verschiedener Teppiche, Teppichkehrer ohne Strom mit 3 Kehrbürsten, türkis
  • Schneller Einsatz - Der Leifheit Teppichkehrer funktioniert ganz ohne Strom und Kabel. Er ist ideal für die schnelle Reinigung zwischendurch und entfernt Schmutz im Nu.
  • Flexible Einstellung - Der Teppichreiniger hat einen großen Drehknopf zur Höhenverstellung für verschiedene Teppicharten. Hoch- und Kurzflorteppiche sind kein Problem.
  • Dreifache Leistung - Mit drei Kehrbürsten steht einer gründlichen Bodenreinigung nichts im Wege. Schmutz, wie Haare, Krümel und Staub, werden großflächig aufgenommen.
  • Trendiges Design - Der Bodenkehrer überzeugt durch das angesagte Retro-Design mit türkisem Metallgehäuse. Dank der kompakten Form kann er platzsparend verstaut werden.
  • Praktischer Lieferumfang - Leifheit Teppichkehrer Regulus Türkis, Kehrbreite 22 cm, Kehrer mit 3 höhenverstellbaren Kehrbürsten, verwendbar ohne Strom, Farbe: Türkis, Artikelnummer: 11700
SaleBestseller Nr. 4
WENKO, Teppichkehrer, Grün, (B x H x T): 28 x 105 x 19 cm
33 Bewertungen
WENKO, Teppichkehrer, Grün, (B x H x T): 28 x 105 x 19 cm
  • Teppichkehrer, Nimmt Schmutz in Sekunden auf
  • Geeignet für Staub, Schmutz und Haare
  • Kommt auch unter die Möbel
  • Platzsparend zu verstauen durch Klappfunktion
  • Maße (B x H x T): 28 x 105 x 19 cm
SaleBestseller Nr. 5
Leifheit 11950 Kehrer Regulus Supra
58 Bewertungen
Leifheit 11950 Kehrer Regulus Supra
  • Kehrer mit mechanischem Antrieb für die schnelle Reinigung zwischendurch
  • Für alle glatten Böden und für Teppiche
  • Flexibles Gelenk umkreist mühelos Tisch- und Stuhlbeine
  • Stiel flach abwinkelbar zum Kehren unter Schränken und Betten
  • Kehrt bis zur Fußleiste

Vorteile eines Teppichdackels

Der Teppichdackel ist klein und handlich und trotz der in ihm verbauten unterschiedlichen Arten von Bürstensystemen auch recht leicht.

Der Teppichdackel entfaltet gegenüber dem konventionellen Staubsauger noch ein weitaus größeres Potenzial, wenn es um die schnelle und vollständige Beseitigung und Entfernung der Tierhaare in Haus oder Wohnung geht.

Der Teppichdackel ist von erstaunlich hoher Usability und Handlichkeit und seine Bedienung ist selbsterklärend und am Ende dann sogar auch kinderleicht.

Es gibt den Teppichdackel heute in vielen unterschiedlichen Arten und Ausführungen im Supermarkt, im Baumarkt und dann schließlich auch im Internet zu kaufen und zur Lieferung bis nach Hause zu bestellen.

So kann der Teppichdackel zum Beispiel als ein einfaches mechanisches und von Hand zu betreibendes Gerät ebenso gekauft und im Internet geordert werden, wie auch in der Ausführung mit einem Elektromotor, ob nun mit Netzanschluss oder mit dem Akku, der die Bürstensysteme im Innern des Gerätes antreibt und rotieren lässt.

Beim Teppichdackel, der für den manuellen Betrieb konzipiert und durch den jeweiligen Hersteller und Produzenten entwickelt worden ist, ist außerdem praktisch keinerlei Geräuschkulisse zu verzeichnen, so dass diese Version des beliebten Produktes quasi Tag und Nacht genutzt und zur Anwendung gebracht werden kann.

Ein weiterer Vorteil vom Teppichdackel als modernes und innovatives Kehrgerät, besteht dann auch noch darin, dass die rotierenden Rollen- und Bürstensysteme nicht nur die auf Teppichen und der Auslegeware befindlichen Tierhaare effektiv und schnell aufnehmen können.

Durch den kontinuierlichen Bürstenstrich während der Nutzung und der Anwendung des Gerätes, wird der Teppich dann auch noch ganz explizit gepflegt und optisch in Form gebracht.

Welche Oberflächen kann man damit reinigen, bzw. nicht reinigen?

Der sogenannte Teppichdackel, wie er unter anderem auch von so namhafte Herstellern und Produzenten, wie zum Beispiel von Leifheit, gefertigt und vermarktet wird, wurde eigens zu demjenigen Zweck konzipiert und auf den Markt gebracht, um die textilen Bodenbeläge und die Teppiche und Brücken der unterschiedlichsten Art und Weise, die sich möglicherweise auch im Haushalt von passionierten Tierhaltern, ob nun von Hund oder der Katze, befinden können, mit wenig Aufwand von abgeworfenen Haaren befreien zu können.

Dazu wurde der Teppichdackel seitens seiner jeweiligen Hersteller und Produzenten dann auch eigens mit einem vergleichsweise recht komplexen System von Rollen und von Bürsten versehen und ausgestattet.

Diese dienen dem Auskämmen, beziehungsweise dem regelrechten Aus- und Abbürsten, von kurz- und von langfaserigen Arten von textilen Bodenbelägen der unterschiedlichen Machart und Beschaffenheit.

Brücken, flache Arten von Teppichen, aber auch sogenannte Webteppiche, werden mit dem Teppichdackel heute recht schnell und effektiv von anhaftenden Tierhaaren befreit, wobei die ausgewiesene Kernkompetenz vom Teppichdackel dabei stets, wie es auch schon sein Name hinreichend deutlich verrät, auf der Beseitigung von Hundehaaren liegt.

Der Teppichdackel wurde speziell für die Struktur und Beschaffenheit von Hundehaaren entwickelt und konzipiert und kann dann bei deren Aufnahme und Beseitigung seine Stärken entfalten und sie voll zur Geltung bringen.

Passen muss der hier vorzustellende, zu charakterisierende und zu präsentierende Teppichdackel dann allerdings bei allen bekannten Arten von glatten Böden. Aber auch alle sogenannten hochflorigen Teppicharten können von ihm nicht zufriedenstellend gereinigt und entsprechend gesäubert werden.

Ebenso vermag es der Teppichdackel generell dann auch nicht, feuchten und ganz besonders klebrigen Schmutz von einem textilen Untergrund aufzunehmen und zu beseitigen.

Tipp: wenn es um die Reinigung von Teppichen geht sollten Sie auch den Kauf einer Teppichreinigungsmaschine oder eines Staubsaugers mit Wischfunktion in Erwägung ziehen!

Frau mit Teppichdackel in der Hand

Zwei sehr ökölogische Teppichreinigungsutensilien: die Bürste und der Teppichdackel! | Foto: jabiru / Depositphotos.com

Der Teppichdackel Regulus von Leifheit

Der Teppichdackel Regulus von Leifheit gilt unter Kennern und Eingeweihten als der regelrechte Primus unter den zahlreichen angebotenen Arten des beliebten Gerätes zur Entfernung von Hundehaaren aus textilen Bodenbelägen.

Das Gerät weist eine Kehrbreite von jeweils insgesamt 22 cm auf, was sich in der praktischen Nutzung und Anwendung dann schnell als absolut ausreichend erweist.

Der charakteristische metallische Stiel vom Teppichdackel Regulus aus der Produktion von Leifheit, zeigt sich im praktischen Gebrauch und in der täglichen Anwendung dann nicht nur als stabil und robust, sondern er wirkt dazu dann auch noch recht stylish.

Bemängelt wird am Teppichdackel Regulus von Leifheit dann jedoch durch einige besonders kritische Kundinnen und Kunden die Tatsache, dass der Stiel angeblich deutlich zu kurz durch den Hersteller dimensioniert worden sei.

Wer nun Näheres über den Teppichdackel Regulus von Leifheit wissen und erfahren möchte, der sollte die einschlägigen Testberichte der Kundinnen und Kunden dann zum Beispiel im Internet nachlesen.

Gekauft und bestellt werden kann der hier nur kurz und beispielhaft vorgestellte Teppichdackel Regulus von Leifheit heute bei zahlreichen Versandhändlern in und außerhalb vom modernen Internet.

Mittelgroße Kundinnen und Kunden werden mit dem Gerät dann sicherlich überaus zufrieden sein und auch an dessen Handling nichts weiter auszusetzen haben.

Etwas größer gebaute Nutzer und Anwender werden erfahrungsgemäß schnell auf den etwas kurz geratenen Stiel des Reinigungsgerätes aus der Fertigung und Entwicklung von Leifheit aufmerksam werden.

Namhafte Hersteller, bzw. Marken

Es wurde ja eingangs auch schon deutlich gemacht, dass der Teppichdackel heute praktisch überall auf der Welt, so besonders jedoch auch bei Hundehaltern, die ihre Tiere im Haus oder in der Wohnung halten, zur Nutzung und zur Anwendung gelangt.

Dementsprechend groß ist dann auch in der Praxis die Nachfrage bei den Kundinnen und den Kunden nach solch einem modernen und praktischen Teppichdackel.

Die Produzenten haben sich überall auf der Welt auf diese hohe Nachfragesituation nach dem hier vorzustellenden und zu charakterisierenden Teppichdackel einstellen können.

Der Teppichdackel wird heute dementsprechend in großer Stückzahl hergestellt und praktisch flächendeckend in und auch außerhalb vom modernen Internet vermarktet und zum Kauf angeboten.

Dabei gibt es den Teppichdackel heute ebenso als etwas hochpreisiges Markengerät im einschlägigen Einzelhandel und auch im Internet zu kaufen oder zu bestellen, wie dann alternativ auch als preisgünstigeres No-name-Produkt.

Der Teppichdackel wird heute unter vielen namhaften Marken hergestellt und erfolgreich vertrieben und angeboten.

Dazu gehören zum Beispiel

  • Leifheit,
  • Black + Decker,
  • Dustcar,
  • WENKO,
  • Bissell,
  • CLEANmaxx,
  • Feiticeira,
  • genialo,
  • Dracarys,
  • BESTOMZ

und viele andere mehr.

Ebenso gehen jedoch schon seit einiger Zeit die großen Versandhändler innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, wie zum Beispiel auch der OTTO-Versand, dazu über, den Teppichdackel fertigen zu lassen, um ihn dann unter ihrem eigenen Label als sogenannte Handelsmarke, mit einem entsprechend renommierten und klangvollen Namen vertreiben zu können.

Dem steht jedoch dann auf der anderen Seite die lange Liste der preisgünstigen und praktisch namenlosen Produkte gegenüber, die in schieren Massen, so zum Beispiel dann auch in den entsprechenden Arten von Beisortimenten der großen Lebensmitteldiscounter, wie zum Beispiel bei Lidl und ALDI, als Teppichdackel angeboten werden können.

Erfahrungen mit Teppichdackeln

Wer in seinem Haushalt textile Bodenbeläge der unterschiedlichsten Art und Weise und dann auch Hunde, miteinander zu vereinigen versucht, der kann und wird mit solch einem modernen und praktischen Teppichdackel, ob nun als Markengerät oder auch als sogenanntes No name, letztendlich stets durchweg gute und positive Erfahrungen sammeln können.

Positiv erwähnt und registriert wurden und werden beim Teppichdackel durch Hausfrauen und durch Hausmänner, dass sich das Gerät zur schnellen Reinigung für zwischendurch ebenso eignet und empfiehlt, wie auch für den großen Hausputz am Wochenende oder vor den Erscheinen von lieben Verwandten oder auch von Gästen.

Das Gerät ist platzsparend und leise und vermag es, praktisch in Windeseile, jede Art von Teppich, von Brücke oder auch von schlichter Auslegeware, zu reinigen und zuverlässig von Hundehaaren befreien zu können.

Der Teppichdackel im Test

Natürlich wurde der hier vorzustellende und zu präsentierende Teppichdackel in seinen ganz unterschiedlichen Arten von Ausführungen und von Produktvarianten, mehr oder minder umfangreichen Testreihen der einschlägig bekannten Verbraucherschutzorganisationen, wie zum Beispiel auch der Stiftung Warentest, unterzogen und unterworfen.

Der bereits eingangs schon erwähnte Teppichdackel Regulus aus der Produktion des namhaften und renommierten Markenherstellers Leifheit, vermochte dabei, vollauf zu überzeugen, so dass er letztendlich dann auch mit Fug und Recht zum Testsieger gekürt werden konnte.

Der Teppichdackel Regulus von Leifheit überzeugte die Juroren im Test zum Beispiel auch durch seinen im Unterschied zu einem konventionelle Staubsauger vergleichsweise doch recht günstigen Preis, durch die Abwesenheit vom lästigen Staubsauger-Geräusch, durch sein effektives und zuverlässiges Beseitigen der ganz unterschiedlichen Arten von Hundehaaren und nicht zuletzt dann vor allem auch dadurch, dass er im Vergleich zu manchem bekannten Bodenstaubsauger dann am Ende doch nur sehr wenig Platz in Anspruch nehmen muss.

Wo kann man einen Teppichdackel kaufen?

Es wurde ja eingangs auch schon gleich mehrfach auf den Umstand hin gewiesen, wonach man heute den Teppichdackel im Baumarkt, im Supermarkt, aber dann natürlich auch bei den namhaften und bekannten Versandhändlern, kaufen oder zur Auslieferung bis nach Hause bestellen kann.

Natürlich gibt es den Teppichdackel dann, sowohl als Markengerät, wie aber alternativ dann auch in der Ausführung als sogenanntes No-name-Produkt, so auch bei den bekannten Universalversendern im Internet, zu kaufen. Hier zum Beispiel natürlich dann auch schon beim onlinebasierten Versandhändler Amazon.

Der Teppichdackel für Sammler

Auch simple Haushaltsgegenstände, wie sie zum Beispiel solch ein auf den aller ersten Blick recht unscheinbarer Teppichdackel repräsentiert, können durchaus Kultstatus genießen und unter Kennern und unter Liebhabern entsprechend beliebt und begehrt sein und daher dann auch hohe Preise erzielen.

Hierbei handelt es sich dann jedoch meist um den Teppichdackel als Vintage-Objekt.

So genießen die oftmals im Stil der Zeit grellbunt gehaltenen Teppichdackel aus der Jugendstil-Epoche und aus den 1960/70er Jahren, bei Sammlern heute bereits den erwähnten Kultstatus.

Sie sind rar und begehrt und werden unter anderem dann auch bei eBay-Kleinanzeigen entsprechend teuer angeboten.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API