Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Staubsauger mit Wischfunktion

Staubsauger mit Wischfunktion werden heute auch als sogenannte Wischsauger bezeichnet und über den Einzelhandel oder alternativ auch über das Internet vertrieben. Da die beiden Arbeitsschritte des Staubsaugens und auch des Wischens bei diesen Geräten gleich in einem einzigen Zug erledigt werden können, stellen sie in der Praxis für den jeweiligen Anwender eine ganz erhebliche Zeitersparnis dar und erfreuen sich deshalb einer ständig steigenden Beliebtheit am Markt.

Aktuelle Staubsauger mit Wischfunktion Bestseller

Bestseller Nr. 1
Saugroboter mit Wischfunktion ILIFE V5sPro automatischer Staubsauger Roboter / 2in1 nass Wischen oder Staubsaugen / Staub oder Wischsauger für Hartböden / benetzt bis zu 180 qm / Fallschutz / beutellos / mit Ladestation
54 Bewertungen
Saugroboter mit Wischfunktion ILIFE V5sPro automatischer Staubsauger Roboter / 2in1 nass Wischen oder Staubsaugen / Staub oder Wischsauger für Hartböden / benetzt bis zu 180 qm / Fallschutz / beutellos / mit Ladestation
  • Nass-Wisch-Funktion bis zu 180m²: Ersetzen Sie den Saugbehälter durch den Wassertank, bringen Sie das Wischmodul mit Mikrofasertuch an die Unterseite an und starten Sie den Reinigungsvorgang. (bis zu 120 Minuten Reinigungszeit je nach Umgebungseigenschaften)
  • Wischfunkton + Der V5s Pro wischt Ihre Räume, befeuchtet gleichzeitig das Wischtuch und erfreut Sie mit einem gleichmäßig und ausgiebig gewischten Fußboden. Nass-Wischfunktion für alle Hartböden wie Laminat, Fliesen, Granit, Parkett etc.
  • Reinigungs-Stufen: Auto bzw. Timer-Funktion - Reinigt wann Sie wollen / Spot reinigt eine Stelle durch Drehung im Kreis - Durchmesser ca. 120cm / Edge - der beliebte Kantenmodus - Der Roboter fährt immer rechts an der Wand und reinigt so entlang der Bodenleiste / Max-Power - ermöglicht eine deutlich höhere Saugkraft
  • Für Tierhalter oder Allergiker: Der Hepafilter filtert zusätzlich zum Staubpartikelfilter selbst Milbenkot und Feinstaub heraus und sorgt so für extra frische Luft. Die lästige Nachbestellung von Staubsaugerbeuteln entfällt.
  • Automatische Rückkehr / Fallschutz bei Treppen / AntiStoß-Sensoren bewahren Einrichtungsgegenstände vor Kratzspuren - Wir bieten 24 Monate Garantie: Verkauf und kundenorientierter Service durch offiziellen, deutschen Distributor.
SaleBestseller Nr. 2
Philips Aquatrio Pro FC7080/01 Nass-/Trockensauger (3in1 für alle Hartböden) blau
359 Bewertungen
Philips Aquatrio Pro FC7080/01 Nass-/Trockensauger (3in1 für alle Hartböden) blau
  • Gründlich Saugen, wischen und trocknen in einem Durchgang mit schnell rotierenden Mikrofaserbürsten
  • Separate Frisch- und Schmutzwasserbehälter und LED-Anzeige für einfache Bedienung
  • Reinigung von mehr als 60 Quadratmeter pro Wassertankfüllung mit immer frischem Wasser
  • Bis zu 99% der Bakterien werden abgetötet, Allergene werden reduziert
  • Lieferumfang: AquaTrio Pro, Reinigungsschale
SaleBestseller Nr. 3
Philips PowerPro Aqua FC6401/01 Akkusauger mit Wischfunktion, 18V Li-Ionen, Türbodüse, inkl 2 Gratis Mikrofaserpads, blau
133 Bewertungen
Philips PowerPro Aqua FC6401/01 Akkusauger mit Wischfunktion, 18V Li-Ionen, Türbodüse, inkl 2 Gratis Mikrofaserpads, blau
  • Einfach aufsteckbares Wischsystem zur zusätzlichen Nass-Reinigung im Handumdrehen
  • Konstante Wasserabgabe dank patentiertem Befeuchtungssystem für noch gründlichere Reinigungsergebnisse
  • Die TriActiveTurbo Düse bietet eine optimale Reinigung auf Teppichen und Hartböden
  • Kabellos für flexibles Reinigen, 18 V Lithium-Ionen Batterie für Laufzeit von 40 Min., Ladezeit von 5 Stunden
  • PowerZyklon Technologie für eine konstante leistungsstarke Reinigung
SaleBestseller Nr. 4
Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche Sauberkeit
898 Bewertungen
Vileda Steam Dampfreiniger für hygienische und gründliche Sauberkeit
  • Inhalt: 1 Dampfreiniger, 2 hochwertige Microfaserbezüge, Teppichgleiter, Messbecher zum Befüllen
  • Für alle Böden geeignet (bei Teppich/-böden mit Teppichgleiter verwenden)
  • Kombinatin aus Hygiene und Sauberkeit in einem Gerät
  • Tötet 99,9 % der Bakterien
  • Streifenfreie Sauberkeit durch hochaktive Microfasern
SaleBestseller Nr. 5
Thomas Pet and Family Aqua+ Staub- und Waschsauger
409 Bewertungen
Thomas Pet and Family Aqua+ Staub- und Waschsauger
  • Spannung: 230 Volt, Absicherung: 16 Ampere, Motorleistung Watt IEC/max.: 1400/1600
  • Spezial-Sprühdruck-System
  • Automatische Kabelaufwicklung
  • Trockensaugen, wahlweise mit AQUA+ FILTER-System oder Staubbeutel
  • Zubehör im Lieferumfang: Umschaltbare Teppichdüse, Turbo-Saugbürste, Polsterdüse - 190 mm breit, Fugendüse 360 mm lang, Sprühex Teppich- und Hartbodendüse, Sprühex Polsterdüse, Thomas ProTex 250 ml, XXL Staubbeutel

Der Leistungsumfang von einem Staubsauger mit Wischfunktion

Jeder leistungsfähige Staubsauger mit Wischfunktion muss heute insgesamt gleich drei unterschiedliche Arbeitsschritte realisieren können. Hierzu zählen insbesondere natürlich das Staubsaugen, das Nasswischen und schließlich auch noch das Trocknen der dergestalt behandelten Böden und Arbeitsflächen.

Die ansonsten beim traditionellen Reinigen recht umfangreiche Vorbereitungs-Prozedur, in Gestalt des Anmischens der Wischlösung und vieles andere mehr, können beim Einsatz eines Staubsaugers mit Wischfunktion schlicht entfallen. Auch das oft mehrfache Auswringen des benutzten Wischmops und das finale zeitintensive Trockenwischen der behandelten öden, können mit einem Staubsauger mit Wischfunktion ganz einfach entfallen.

Viele der heute im Handel oder auch bereits schon im Internet erhältlichen Staubsauger mit Wischfunktion gelten im technischen Sinne als sogenannte intelligente Gräte. So verfügen sie zum Beispiel grundsätzlich über voneinander getrennte Wassertanks, in denen jeweils frisches Wasser und auch das Schmutzwasser nach er Benutzung gespeichert und aufbewahrt werden können.

Da ein Staubsauger mit Wischfunktion heute im Allgemeinen über ganz besonders leistungsfähige Bürsten verfügt, ist auch die Entfernung von hartnäckigen Verschmutzungen von Böden und Untergründen mit einem solchen Werkzeug praktisch problemlos möglich.

Das besonders Einsatzgebiet eines Staubsaugers mit Wischfunktion beschränkt sich heute jedoch meist auf alle Arten von glatten Böden. Hier können die Geräte nämlich am besten ihre technischen Vorteile gegenüber den traditionellen Bodenstaubsaugern ausspielen und zur Geltung bringen.

Staubsauger mit Wischfunktion als Hartbodenreiniger

Staubsauger mit Wischfunktion sind klassische Hartbodenreiniger, die, wie bereits auch schon eingangs angeführt, auch auf allen glatten Arten von Böden effektiv zum Einsatz gebracht werden können und sollen.

Parkett, Naturstein oder auch Laminat, wie sie sich in den Wohnräumen heute vor allem in den Küchen und nicht zuletzt auch in den Wohnbereichen wieder finden, bilden daher das ideale Revier für den Einsatz von einem solchen Staubsauger mit Wischfunktion.

Gerade auch Essensreste oder Flecken von Getränken, die auf solche Böden gelangt sind, trocknen rasch ein, wenn sie nicht sofort wieder beseitigt werden und sind dann hinterher oft nur noch durch langwieriges und extrem mühsames Schrubben per Hand zu beseitigen. Diesem Umstand kann ein Staubsauger mit Wischfunktion jetzt jedoch wirksam Abhilfe schaffen.

Auch hartnäckiger Schmutz wird durch die innovative Kombination von Saugen und Nasswischen durch solche Gräte schnell und leicht von harten und glatten Böden und Untergründen entfernt und beseitigt. Der gelöste Schmutz wird dann entweder im jeweiligen Schmutzwassertank der Geräte oder alternativ auch in einem feuchten Microfasertuch im Gerät gespeichert.

Technische Parameter und Besonderheiten der Geräte

Es wurde eingangs bereits schon darauf hin gewiesen, dass leistungsfähige Staubsauger mit Wischfunktion heute im Allgemeinen gleich drei unterschiedliche Arbeitsgänge realisieren und erfolgreich durchführen können, nachdem sie am Stromnetz angeschlossen und eingeschaltet worden sind. Hierzu zählen das Staubsaugen, das Nasswischen und schließlich dann meist auch noch das finale Trocknen aller dergestalt behandelten Arten von Böden und Untergründen.

Die meisten Geräte verfügen über zwei voneinander getrennte Wasserbehälter, jeweils für Frisch- und für Schmutzwasser, deren Fassungsvermögen sich von 200 ml bis hin zu 4 l erstrecken kann. Eine Besonderheit und ein ganz beliebtes technisches Feature stellt bei hochwertigen Geräten die Funktionalität zur Selbstreinigung nach erfolgtem praktischen Einsatz dar.

Es gibt den Staubsauger mit Wischfunktion heute jedoch nicht nur mit dem standardmäßigen Netzkabel in unterschiedlichsten Längenmaßen, welches dann jeweils den individuell möglichen Einsatzradius eines solchen Gerätes beschränkt und limitiert. Der Staubsauger mit Wischfunktion ist darüber hinaus auch bereits mit Akkumulatoren im Handel oder im Internet erhältlich. Hier erweist er sich dann als unabhängig vom stationären Stromnerz und kann seinen Einsatzbereich beträchtlich erweitern. Die Limitierung und Begrenzung der jeweiligen Einsatzdauer erfolgt dann hier lediglich durch die Standzeit der verbauten Akkus.

Auch hinsichtlich der Leistungsparameter gibt es teilweise recht große Unterschiede bei den einzelnen Gerätetypen. Diese Staubsauger mit Wischfunktion weisen teilweise nur Leistungscharakteristika von 18 Watt auf, während jedoch auch solche Tools mit 1.700 Watt im Handel gekauft werden können.

Besonders universell gestaltete Geräte empfehlen sich heute nicht nur zur Reinigung von Hartböden. Sie können nämlich alternativ auch zur Reinigung von Teppichböden oder gar auch von Polstermöbeln eingesetzt und verwendet werden, sofern sie über die dazu erforderlichen Aufsätze verfügen.

Die Kaufkriterien beim Staubsauger mit Wischfunktion

Beim Staubsauger mit Wischfunktion sind jeweils unterschiedlichste Kaufkriterien für den potenziell interessierten Anwender und Benutzer eines solchen Gerätes maßgeblich und wichtig.

Hierzu zählen zum Beispiel das Fassungsvermögens des Tanks, welches die Größe derjenigen Arbeitsfläche limitiert, die jeweils in einem einzigen Arbeitsgang und ohne Unterbrechung bearbeitet werden kann.

Gewicht und Größe sollten beim Kaufentscheid Berücksichtigung finden, da das Gerät ja durch den Benutzer bewegt werden muss. Aber auch die Leistung, das zum Lieferumfang zählende Zubehör und natürlich die unterschiedlichsten Arten von Sonderfunktionalitäten müssen stets in den Evaluierungsprozess unmittelbar vor dem Kauf eines Staubsaugers mit Wischfunktion einfließen.

Selbstverständlich zählen auch die Funktionalität, die Bedienung und die Usability des Gerätes zu den ganz wesentlichen und letztendlich auch entscheidenden Kriterien beim Kauf und bei der Anschaffung. Je einfacher die Bedienung, desto frustfreier gestalten sich Einsatz und Anwendung.

Weitere Produkte

Saug Wisch Roboter

Wischsauger

Sprühextraktionsgerät

Letzte Aktualisierung am 16.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API