Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Bodenreinigungsmaschine

Die Bodenreinigungsmaschine wird heute in der Praxis auch als sogenannter Bodensauger oder als Poliermaschine bezeichnet. Sie wird meist durch entsprechend voll gewerblich und somit professionell agierende Unternehmen der Unterhaltsreinigung genutzt und verwendet. Aufgrund ihres mitunter recht hohen Anschaffungspreises und des dementsprechend langen Zeitraumes ihrer Amortisation, kann eine solche Bodenreinigungsmaschine heute durch interessierte Unternehmungen, die sie zur Realisierung ihres Unternehmenszweckes dringend benötigen, nicht nur gekauft und unmittelbar angeschafft, sondern alternativ dann auch gemietet oder geleast werden.

Aktuelle Bodenreinigungsmaschinen Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger (für Hartböden und Teppiche) (560 W - 0.82 L)
445 Bewertungen
BISSELL 17132 Crosswave 3-in-1 Nass- & Trockensauger (für Hartböden und Teppiche) (560 W - 0.82 L)
  • Der 3in1 Bodenreiniger: waschen, saugen und trocknen in nur einem einzigen Arbeitsgang
  • Für alle Böden: verleiht Hartböden im Nu einen neuen Glanz und kann Teppiche mit wenig Aufwand auffrischen dank der enthaltenen Probiergröße Multiflächen-Reinigungsmittel
  • Einfach zu entfernende Tanks für Schmutzwasser und Frischwasser zum leichten Füllen/Entleeren; dank separater Tanks reinigt das Gerät mit einer Mischung aus sauberem Wasser und Reiniger; Nutzen Sie für optimale Leistung ausschließlich BISSELL Multi Surface oder Wood Floor Reinigungsmittel
  • Testsieger: mit "Sehr Gut" bewertet im Hartbodenreiniger-Test von Testmagazin
  • Gewinner des Red Dot Design Awards
SaleBestseller Nr. 2
Vileda Steam Dampfreiniger (für hygienische und gründliche Sauberkeit)
1.329 Bewertungen
Vileda Steam Dampfreiniger (für hygienische und gründliche Sauberkeit)
  • Dampfreiniger für die gründliche und hygienische Reinigung
  • 99,9% der Bakterien werden getötet
  • Hochwertiger Mikrofaserbezug für streifenfreie Sauberkeit
  • Reinigen ganz ohne Chemikalien
  • Leichte Handhabung und ansprechendes Design
SaleBestseller Nr. 3
Scheuersaugmaschine PRO SPRINTER SCL | Kaltwasserbürsten und Absaugen in einem | mechanischer Antrieb | geeignet für privaten und gewerblichen Bereich
11 Bewertungen
Scheuersaugmaschine PRO SPRINTER SCL | Kaltwasserbürsten und Absaugen in einem | mechanischer Antrieb | geeignet für privaten und gewerblichen Bereich
  • Kontinuierlicher Bürsten-Anpressdruck 7kg
  • Doppellinie Vor- und Rückwärtswäsche
  • mechanischer Antrieb
  • für kleine bis mittlere Flächen
  • Kaltwasserfunktion
Bestseller Nr. 4
Kärcher Hartbodenreiniger FC 5 Premium (460 Watt) weiß/grau, 10555600
187 Bewertungen
Kärcher Hartbodenreiniger FC 5 Premium (460 Watt) weiß/grau, 10555600
  • wischen und saugen gleichzeitig
  • Reinigen bis an den Rand
  • für alle Hartböden geeignet - bitte entsprechende Reiniger verwenden
  • Leichte Reinigung des Gerätes, Park- und Reinigungsstation
  • inkl. 2 zustzlichen Rollen (im Wert von 25 Euro) und 30ml Reinigungsmittel
SaleBestseller Nr. 5
Sichler Haushaltsgeräte Bodenpoliermaschine: Fußboden-Poliermaschine mit Teleskop-Griff, Sprüh-Funktion & LEDs (Bodenpolierer)
19 Bewertungen
Sichler Haushaltsgeräte Bodenpoliermaschine: Fußboden-Poliermaschine mit Teleskop-Griff, Sprüh-Funktion & LEDs (Bodenpolierer)
  • Für alle glatten Blöden wie Fliesen, Laminat, Parkett u.v.m. • 4 Textil-Pads zum gründlichen Reinigen, Polieren & Pflegen • Sprüh-Funktion mit 200-ml-Wischwasser-Tank • LED-Beleuchtung für dunkle Ecken • Schnelles Auswechseln der Pads dank Klett-Halterungen • Ergonomisch ausziehbarer Teleskop-Stab
  • Zur gründlichen Reinigung und glänzenden Politur •Pads leicht austauschbar dank Klett-Halterungen •Komfortable Bedienung: Start/Stopp-Schalter und Knopf für Sprüh-Funktion am Handgriff •Leistung: 85 Watt
  • Für alle glatten Böden wie Fliesen, Laminat, Parkett, Schiefer, Marmor, Holzböden u.v.m. •Reinigungsmittel-Sprüh-Funktion: Wischwasser-Tank mit 200 ml Volumen •6 weiße LEDs an der Vorderseite zur Beleuchtung des Bodens direkt vor dem Gerät •Stromversorgung: 230 Volt
  • 2 Pad-Sets mit unterschiedlicher Struktur: rau zum gründlichen Reinigen und weich zum glänzenden Polieren und Pflegen, Waschmaschinen-geeignet •Längenverstellbarer Teleskop-Stab: ergonomisch ausziehbar von 51 bis 83 cm •Rotations-Geschwindigkeit: 230 U/min •Maße: 40 x 125 x 19 cm, Gewicht: 3,24 kg
  • Fußboden-Poliermaschine FPM-700 inklusive Pad-Sets, Teleskopstange mit Griff, Messbecher, Trichter und deutscher Anleitung. Bodenreinigungsmaschine - Außerdem relevant oder passend zu: Rotierende Poliermaschinen, Fliesenreiniger, Bodenreinigung, Bodenpolier, Teleskope, Polierer, Wischer, Polier, Boden

Die gebräuchlichen Arten der Bodenreinigungsmaschine

Die heute im Handel zu bekommende Bodenreinigungsmaschine lässt sich hinsichtlich ihrer Größe, ihrer Art der Konstruktion und nicht zuletzt auch in Bezug auf ihren jeweiligen Preis, dann in mehrere unterschiedliche Arten von Produktversionen unterscheiden.

Eine grobe Unterteilung und Klassifizierung seitens der handelsüblichen Bodenreinigungsmaschine, ist dann zum Beispiel die Klassifizierung in die sogenannte Mitgänger Bodenreinigungsmaschine und in die Aufsitz Bodenreinigungsmaschine.

Die Mitgänger Bodenreinigungsmaschine ist meist kleiner, leiser, leichter und dadurch dann letztendlich auch deutlich preiswerter. Sie eignet und empfiehlt sich zur Reinigung und zur Pflege vergleichsweise kleiner, bis maximal jedoch mittlerer Arten von Bodenflächen. Wie es der Name bei dieser Version und Produktvariante von der Bodenreinigungsmaschine uns bereits verrät, wird das Gerät hier nach der Art eines Staubsaugers durch den jeweiligen Nutzer und Anwender bei der Arbeit vor sich her geschoben und dann entsprechend hin und her bewegt. Die zu behandelnden Bodenflächen werden dadurch dann letztendlich professionell gereinigt und auch gepflegt.

Die Aufsitz Bodenreinigungsmaschine erinnert in ihrer ganz charakteristischen Art und Weise ihrer Ausführung eher an einen kleinen Traktor oder an ein Golf-Car. Es handelt sich hierbei um ein selbstfahrendes Gerät, auf welches der Anwender aufsitzen muss, um es dann wie ein Auto über die jeweils zu reinigenden Bodenflächen hinweg zu steuern und zu lenken.

Die Aufsitz Bodenreinigungsmaschine ist zugleich auch wesentlich größer, schwerer und letztendlich auch teurer, als die Mitgänger Bodenreinigungsmaschine. Sie besitzt eine signifikant höhere Flächenleistung pro Zeiteinheit und ihr vergleichsweise hoher Anschaffungspreis rechtfertigt ihren Einsatz nur auf signifikant großen zu reinigenden Bodenflächen, wie man sie heute zum Beispiel auf Bahnhöfen oder auch auf Flughäfen vorfinden kann.

Die Klassifizierung und Einteilung der Bodenreinigungsmaschine nach der jeweiligen Reinigungsprozedur

Auch nach der jeweils genutzten und favorisierten Art und Weise der Reinigungsprozedur lässt sich die Bodenreinigungsmaschine in ganz unterschiedliche Typen einteilen und klassifizieren. So gibt es die Bodenreinigungsmaschine heute zum Beispiel als reine Kehrmaschine, die lediglich mit entsprechenden Bürsten und Tellerwalzen agiert, um den Boden von grobem Schmutz zu befreien und ihn nachfolgend dann auch noch zu polieren.

Eine weitere Form der Herstellung der Bodenreinigungsmaschine ist die sogenannte Scheuersaugmaschine. Diese verfügt über zwei getrennte Wassertanks für das Frisch- und für das Schmutzwasser. Sie reinigt den Boden, indem sie ihn zuerst mit der Hilfe ihrer speziellen Kehr- und Walzen- sowie der Bürstensysteme pflegt und behandelt. Anschließend wird mit Reinigungsmitteln versetztes Wasser auf den Boden aufgebracht und dieser wird dann im nassen Zustand entsprechend geschrubbt.

Am hinteren Ende dieser speziellen und sehr aufwändig konstruierten und dann letztendlich stets auch entsprechend teuren Art der Bodenreinigungsmaschine, befindet sich dann in der Regel auch noch einmal eine spezielle Art der Saugleiste. Diese hat dann die Aufgabe zu erfüllen, das zuvor auf den Boden aufgebrachte und mit Reinigungsmittel versetzte Reinigungswasser wieder komplett aufzusaugen und es in einen eigenständigen Schmutzwassertank hinein zu transportieren, dessen Inhalt dann am Ende jeder Art von Reinigungsprozedur entsprechend entsorgt werden kann.

Eine umfassende und schließlich auch höchsten Hygienischen Standards entsprechende Prozedur der Reinigung von Böden und Untergründen der ganz unterschiedlichen Art, Beschaffenheit und auch materialtechnischen Ausführung, ist mit solch einer komplexen und höchst aufwändig konstruierten Bodenreinigungsmaschine dann in der Praxis durchaus erfolgreich durchzuführen und auch möglich.

Die Bodenreinigungsmaschine kann auch im Rahmen der sogenannten Industriereinigung eingesetzt und erfolgreich verwendet werden

Als eine stets ganz besonders harte und letztendlich dabei stets auch anspruchsvolle Disziplin, ist die sogenannte Industriereinigung dem Experten in der Praxis recht gut bekannt und auch geläufig.

Regelmäßig geht es hierbei nämlich dann auch um die Beseitigung von entsprechenden Resten von industriellen Werkstoffen, von Spänen und von Ausschuss und von Materialrückständen sowie dann vor allem jedoch auch um die erfolgreiche Beseitigung von Ölen, von Fetten und von zahlreichen anderen Betriebsstoffen.

Auch hierfür erweist sich die Bodenreinigungsmaschine in de dafür jeweils vorgesehenen Art ihrer Spezialausführung als insgesamt ganz hervorragend gut geeignet. Analog zum sogenannte Industriestaubsauger, erweist sie sich in der Praxis als allen harten Anforderungen der Industriereinigung gut gewachsen und sie steht erfolgreich ihren Mann in den Industrie- und auch in den Handwerksbetrieben der ganz unterschiedlichen Branchen und volkswirtschaftlichen Bereiche.

Die Bodenreinigungsmaschine mit und ohne Saug- und Scheuereffekt

Die Bodenreinigungsmaschine lässt sich schon bei ihrer initialen Anschaffung und Indienststellung durch das jeweilige Reinigungsunternehmen so konfigurieren und auswählen, dass sie dann ganz exakt und passgenau den jeweiligen Erfordernissen im harten praktischen Einsatz entsprechen kann und gerecht zu werden vermag.

So gibt es die Bodenreinigungsmaschine dann nicht nur in den bereits schon eingangs beispielhaft vorgestellte Ausführungen und Spezifikationen als Mitläufer- und als Aufsitz-Modelle. Auch der Umfang der eigentlichen und später dann jeweils in der Praxis ausführbaren Art und Weise der Reinigungsprozedur des Bodens lässt sich hier schon umfassend spezifizieren und konkretisieren.

Je nach Verschmutzungsgrad einer regelmäßig zu reinigenden und zu bearbeitenden Oberflächenstruktur eines Bodenareals, kann der Interessent und spätere Käufer einer solchen Art der Bodenreinigungsmaschine dann jeweils auswählen, ob das Gerät später nur kehren oder auch saugen und schrubben oder gar mit der Hilfe von entsprechenden aufbereiteten Wassermischungen agieren soll.

Standardmäßigen und aber auch letztendlich höchst professionellen Arten von Reinigungs- und Hygieneansprüchen vermag die Bodenreinigungsmaschine in ihre ganz unterschiedliche und hier nur beispielhaft vorgestellten Produktvarianten dabei stets umfassend gerecht zu werden.

Die Bodenreinigungsmaschine in ihrer Spezialform als Teppichreinigungsmaschine

In der Praxis gibt es heute durchaus öffentliche Gebäude und auch Institutionen, deren der Allgemeinheit zugängliche Bereiche und auch Areale heute mit Teppichböden in ihren verschiedensten Möglichkeiten von Materialien und Ausführungen ausgestattet worden sind.

Solche Reinigungsaufgaben gelten heute im Allgemeinen als vergleichsweise schwierig, zumal sie auch im nassen Zustand ausgeführt und erfolgreich realisiert werden müssen. Aber auch der Reinigung von sogenannter Auslegeware und von Teppichböden der verschiedensten Art und Weise, erweist sich letztendlich heute die Bodenreinigungsmaschine in ihrer spezifischen Version als sogenannte Teppichreinigungsmaschine, die mit aufbereitetem Wasser, mit unterschiedlichsten Bürsten- und auch Walzensystemen und nicht zuletzt auch mit einer effektiven Saugfunktionalität agiert, als gut gewachsen.

Aber nicht nur Teppichböden lassen sich mit solch einer speziellen Form der Bodenreinigungsmaschine heutzutage gut und erfolgreich und letztendlich dann stets auch schonend bearbeiten und pflegen. Solche Spezialausführungen von der Bodenreinigungsmaschine empfehlen sich nämlich auch ganz explizit zur Reinigung von Polstern der ganz unterschiedllichen Art und Weise.

Ebenso könne mit solch einer Bodenreinigungsmaschine dann auch effektiv und sauber alle nur denkbaren Arten und Varianten von Flüssigkeiten praktisch rückstandsfrei aufgesaugt werden, die vielleicht auf Auslegeware, auf Teppichböden oder gar auf Polstern versehentlich verschüttet worden sind.

Das Fazit zur Bodenreinigungsmaschine

Die Bodenreinigungsmaschine in ihren hier vorgestellte unterschiedlichen Arten von Ausführungen, ist heute aus der modernen Unterhaltsreinigung, vor allem von signifikant großen Bodenflächen, praktisch nicht mehr weg zu denken.

Es lässt sich damit durch das jeweils mit der Unterhaltsreinigung der Böden und Flächen beauftragte professionelle Reinigungsunternehmen jede Menge an Zeit und auch an Arbeitskraft einsparen. Dies führt letztendlich dann zu einer Effektivierung, aber auch zu einer ganz erstaunlichen Art und Weise der Mechanisierung und der regelrechten Automatisierung des jeweiligen Reinigungsvorganges.

Hierdurch erklärt sich dann auch in der Praxis die anhaltend große Popularität und Belebtheit, welche gerade auch die Bodenreinigungsmaschine in ihren verschiedenen Produktversionen bei den Reinigungsunternehmen und nicht zuletzt dann auch bei den jeweiligen Immobilienbesitzern genießt.

Passend dazu: Wischsauger und Staubsauger mit Wischfunktion

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API