Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Steckdosenwürfel

An einer Steckdose ist in der Regel immer nur Platz für ein Netzkabel, welches über die Steckdose mit dem zentralen Stromnetzwerk verbunden und folglich mit Strom versorgt werden kann. Um mehrere Netzkabel auf einmal über eine Steckdose mit Strom versorgen zu können, greifen sehr viele Menschen auf eine sogenannte Steckdosenleiste zurück.

Durch die Tatsache, dass diese über mehrere Netzanschlüsse verfügt, können die Anwender mehrere Netzkabel an dieser anschließen und unterschiedliche Geräte folglich erfolgreich und unkompliziert mit Strom versorgen. Allerdings gibt es in dem Bereich der Steckdosenleisten eine Neuerung. Diese gestaltet sich in der Form eines Steckdosenwürfels.

Wie man sich anhand des Namens bereits denken kann, handelt es sich bei diesem Utensil um einen Würfel, welcher dazu in der Lage ist, verschiedenen Netzkabel aufzunehmen und somit unterschiedliche Geräte mit Strom zu versorgen.

Steckdosenwürfel

Unser Thema heute: der Steckdosenwürfel! | Foto: schneiderfoto / Depositphotos.com

Was ist ein Steckdosenwürfel?

In der Tat handelt es sich bei einem Steckdosenwürfel um eine neue und vor allem sehr interessante Alternative zu den bekannten und allgemein verbreiteten und bekannten Steckdosenleisten. Während sich die Steckdosenleisten (eventuell mit Fußschalter) in die Länge strecken, zeichnet sich der Steckdosenwürfel, wie man es sich bereits anhand der Bezeichnung denken kann, durch die Tatsache aus, eine Würfelform zu besitzen.

Damit nimmt dieser nicht nur sehr viel weniger Platz als eine Steckdosenleiste ein, sondern überzeugt die Anwender zudem auch mit seiner interessanten und optisch gelungenen Form.

Wer also auf der Suche nach einer optisch gekonnten und zur selben Zeit funktionstüchtigen Möglichkeit ist, um mehrere Netzkabel gleichzeitig über eine Steckdose mit Strom zu versorgen, sollte sich etwas genauer und detaillierter mit dem Steckdosenwürfel auseinandersetzen.

Der Aufbau des Steckdosenwürfels ist dabei, im Grunde genommen recht einfach und unkompliziert. Wie es bei einem Würfel der Fall ist, verfügt der Steckdosenwürfel über sechs Seiten, an welchen sich Vorrichtungen für die Netzkabel befinden. Es kommt dabei jedoch immer auf den Hersteller an, ob dieser an wirklich jeder Seite des Steckdosenwürfels eine Vorrichtung anbringt, oder ob es möglicherweise „nur“ fünf oder vier Vorrichtungen für Netzkabel an dem Steckdosenwürfel gibt.

Eine Seite wird in der Regel genutzt, um den Steckdosenwürfel selbst über ein Netzkabel mit der Steckdose zu verbinden. Aus dieser bezieht das Utensil dann den Strom, welchen er über die unterschiedlichen Vorrichtungen an die an ihm angeschlossenen Geräte weitergibt.

Nicht immer nutzt der Hersteller dafür eine ganze Seite, sondern bringt das Netzkabel an einer anderen Stelle des Würfels an, doch das ist, wie gesagt, von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich und sollte in dem Rahmen des Kaufes beachtet und in Betracht gezogen werden.

Anwendungsbereiche

Ein Steckdosenwürfel ist ein sehr hilfreiches Utensil, welches sich neben der Steckdosenleiste einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreut. Im Grunde genommen ist ein Steckdosenwürfel auch nichts anderes als eine Steckdosenleiste in Würfelform.

Doch genau diese gekonnte und optisch gelungene Form gestaltet sich als Vorteil für den Steckdosenwürfel, zumal dieser sehr viel weniger Platz als die Steckdosenleiste einnimmt und sich die Menschen somit immer mehr für den Steckdosenwürfel entscheiden, welcher die Steckdosenleiste immer mehr und nach und nach abzulösen scheint.

Aus diesem Grund ist der Steckdosenwürfel auch in dem Bezug auf den Einsatzbereich sehr flexibel und umfangreich. Man kann den Anwendungsbereich kaum einschränken, da ein Steckdosenwürfel immer dann zum Einsatz kommen kann, wenn nur eine Steckdose vorhanden ist, jedoch mehrere Netzkabel auf einmal an dieser angeschlossen werden sollen. Das kann auf der einen Seite in privaten Haushalten auf der anderen Seite aber auch in Unternehmen, gewerblichen Betrieben und anderen Räumen der Fall sein.

So kann gesagt werden, dass es sich bei dem Steckdosenwürfel um ein Utensil handelt, welches sich in seinem Einsatzgebiet nicht eingrenzen lässt und immer dann zum Einsatz kommen kann, sofern eine passende Steckdose vorhanden ist, an welcher dieser angeschlossen werden kann.

Die unterschiedlichen Arten

Wer sich auf dem Markt der Steckdosenwürfel umsieht, wird in diesem Zusammenhang feststellen dürfen, dass sehr viele Hersteller unterschiedliche Steckdosenwürfel anbieten und sich den interessierten Käufern somit ein sehr großes und umfangreiches Angebot bietet, aus welchem diese wählen können.

Die Steckdosenwürfel verfolgen dabei zwar ein Ziel und einen Sinn und Zweck, welcher die unterschiedlichen Modelle miteinander verbindet, dennoch gibt es bezüglich der Modelle große Unterschiede, auf welche wir etwas genauer eingehen wollen. Denn, bevor sich interessierte Käufer für den Kauf eines Steckdosenwürfels entscheiden, sollten sie sich mit den verschiedenen Ausführungen auseinandersetzen, in welchen die Steckdosenwürfel auf dem Markt zur Verfügung stehen. Denn, während die Form immer ein und dieselbe ist, gibt es durchaus kleine aber feine Details, welche bei den verschiedenen Modellen den entscheidenden Unterschied machen.

Nationale oder internationale Stecker oder ein Mix aus beidem?

Es ist allgemein bekannt, dass die Steckdosen nicht auf der ganzen Welt gleich sind. Je nachdem, in welches Land man sich begibt, verfügen die Steckdosen über unterschiedlich viele Löcher, sodass die Netzkabel mit ihren Vorrichtungen genau in diese gesteckt werden können.

Doch nicht nur die Anzahl der Vorrichtungen an dem Netzstecker kann von Land zu Land variieren, sondern auch die Form und die Breite, sowie Dicke der Vorrichtungen kann von Land zu Land variieren. Aus diesem Grund finden sich auf dem Markt der Steckdosenwürfel unter anderem Modelle wieder, welche ausschließlich mit Vorrichtungen für nationale Netzstecker vorgesehen sind, aber auch Modelle, welche sich für den Einsatz im Ausland anwenden lassen.

Einige Hersteller bieten den Kunden in diesem Zusammenhang sogar eine gekonnte und vorteilhafte Kombination aus Vorrichtungen für deutsche und internationale Stecker an.

Mit zusätzlichen USB-Stellen

Einige Steckdosenwürfel zeichnen sich durch die Tatsache aus, nicht nur Vorrichtungen für die Netzstecker zu besitzen, sondern den Anwendern auch zusätzliche USB-Stellen zu bieten, an welchen die Anwender USB-Kabel, ohne die Verwendung des Netzsteckers, anstecken können.

Somit können beispielsweise Smartphones oder auch Tablets einfach und unkompliziert über die USB-Stellen mit dem Steckdosenwürfel verbunden und über diesen geladen werden, ohne für diese Zwecke Platz wegzunehmen. Somit können noch mehr Geräte auf einmal über den Steckdosenwürfel mit Strom versorgt und betrieben werden.

Die Vorteile

Wer sich für den Kauf eines Steckdosenwürfels interessiert, stellt sich in diesem Zusammenhang selbstverständlich auch immer die Frage nach den Vorteilen und Nachteilen, welche diese Modelle mit sich bringen. In dem Zusammenhang mit dem Steckdosenwürfel kommen die Anwender in den Genuss vieler Vorteile, welche die einzelnen Modelle mit sich bringen. Sehen wir uns die Vorteile einmal etwas genauer an.

  • Es können mehrere Geräte auf einmal mit Strom versorgt werden, ohne auf verschiedene Steckdosen angewiesen zu sein.
  • Die Geräte befinden sich alle an einem Ort, sodass beispielsweise der Computer, der Ventilator und auch das Handy zur gleichen Zeit an derselben Stelle, dank des Steckdosenwürfels mit Strom versorgt werden können.
  • Der Steckdosenwürfel ist klein, handlich und nimmt nur sehr wenig Platz ein.
  • Einige Modelle verfügen über internationale Vorrichtungen für internationale Netzstecker und zusätzliche USB-Stellen, um noch mehr Geräte auf einmal über den Steckdosenwürfel mit Strom versorgen zu können.

Die Nachteile

Bei so vielen umfangreichen Vorteilen, welche der Steckdosenwürfel mit sich bringt, stellen sich viele interessierte Käufer, verständlicherweise auch die Frage, ob es Nachteile gibt, welche in dem Zusammenhang mit den Steckdosenwürfeln stehen. Wenngleich diese beliebten Steckdosenwürfel sehr viele Vorteile mit sich bringen, muss bezüglich der Anwendung immer im Hinterkopf behalten werden, dass es unter Umständen dazu kommen kann, dass zu viele angeschlossene Geräte zu einer Überlastung des kleinen Utensils führen.

Auch, wenn Hersteller an jeder Seite eine Vorrichtung für Netzkabel anbringen und den Steckdosenwürfel zusätzlich mit USB-Schnittstellen ausstatten, heißt das nicht, dass der Steckdosenwürfel nicht überlasten kann. Unter Umständen kann es dazu kommen, dass zu viel des Guten den Steckdosenwürfel überlastet, bzw. er mit der Leistung nicht hinterherkommt. Aus diesem Grund kann an einigen Modellen das große Angebot an Vorrichtungen nicht vollkommen ausgeschöpft werden.

Einen Steckdosenwürfel anwenden – Schritt für Schritt erklärt

Um einen Steckdosenwürfel zum Einsatz bringen zu können, muss, im Grunde genommen nicht viel beachtet werden. Es sind nur einige wenige Schritte notwendig, um den Steckdosenwürfel zum Einsatz zu bringen und von dessen Funktionsweise und Vorteilen profitieren zu können. Sehen wir uns die einzelnen Schritte einmal etwas genauer an.

  1. Der Steckdosenwürfel muss im ersten Schritt selbst mit Strom versorgt werden, bevor andere Geräte an diesem angeschlossen und über diesen mit Strom versorgt werden können. Aus diesem Grund muss der Steckdosenwürfel über das Netzkabel, welches sich an diesem befindet, mit einer funktionierenden Steckdose verbunden werden. Befindet man sich im Ausland mit einer anderen Steckdosen-Vorrichtung, sollte dabei immer darauf geachtet werden, sich in dem Besitz eines passenden Adapters zu befinden.
  2. Wenn der Steckdosenwürfel mit der Steckdose verbunden ist, können die Geräte über die Netzstecker oder die USB-Kabel an die entsprechenden Vorrichtungen angeschlossen und mit Strom versorgt werden.
  3. Ab und an sollte man sicherstellen und prüfen, dass der Steckdosenwürfel nicht überhitzt und anfangs nicht allzu viele Geräte auf einmal mit dem kleinen Utensil verbinden.

Einen Steckdosenwürfel kaufen

Der Kauf eines Steckdosenwürfels klingt für viele Menschen interessant, was auch der Grund dafür ist, dass sich immer mehr Menschen intensiver mit dem Kauf des Steckdosenwürfels auseinandersetzen. Wer sich für den Kauf eines Steckdosenwürfels interessiert, kann sich in diesem Zusammenhang an unterschiedlichen Tests und Kundenmeinungen orientieren, um eine gute und vor allem hochwertige, sowie realistische Kaufentscheidung treffen zu können.

Denn bezüglich des Kaufes eines Steckdosenwürfels gibt es durchaus einige Kriterien zu beachten, welche sich die Käufer zu Herzen nehmen sollten. Aus diesem Grund wollen wir in dem folgenden Abschnitt auch genauer auf die einzelnen Kriterien eingehen, welche für den Kauf eines Steckdosenwürfels wichtig sind.

Kaufkriterien

Wie schon gesagt, ist es bezüglich des Kaufes eines Steckdosenwürfels wichtig, auf einige Kriterien zu achten, welche der Steckdosenwürfel erfüllen sollte, um sich an den Vorteilen, welche dieser mit sich bringt, erfreuen zu können. Interessierte Käufer sollten sich diese Tipps und Tricks aus diesem Grund zu Herzen nehmen und sich auf den Kauf eines hochwertigen Steckdosenwürfels freuen.

Die Anzahl der Vorrichtungen

Die erste Frage, welche sich interessierte Käufer bezüglich des Kaufes des Steckdosenwürfels stellen sollten, ist die Frage bezüglich der Anzahl der an dem Utensil vorhandenen Vorrichtungen. Wie viele Geräte sollen über den Steckdosenwürfel gleichzeitig mit Strom versorgt werden? Wie viele Vorrichtungen sollen sich an dem Steckdosenwürfel befinden?

Da die Anzahl der Vorrichtungen an dem Steckdosenwürfel von Hersteller zu Hersteller variieren und somit unterschiedlich ausfallen kann, sollten sich interessierte Käufer diese Frage vor dem Kauf stellen und das Modell dann entsprechend auswählen.

USB-Vorrichtungen ja oder nein?

Bezüglich dieses Kaufkriterium muss im Voraus gesagt werden, dass sehr viele Hersteller heute auf das Vorhandensein separater USB-Vorrichtungen Wert legen und es aus diesem Grund kaum Modelle gibt, welche auf die USB-Schnittstellen verzichten. Wer diese jedoch absolut nicht an seinem Steckdosenwürfel haben möchte, kann durchaus fündig werden und sich Modelle kaufen, welche ausschließlich über die Vorrichtungen für die Netzstecker verfügen und auf die USB-Schnittstellen verzichten.

Nationale oder internationale Vorrichtungen?

Auch bezüglich der Beschaffenheit der Vorrichtungen an dem Steckdosenwürfel, sollte vor dem Kauf geachtet werden. Einige Hersteller bieten den Kunden Modelle an, welche sich rein für deutsche Netzstecker eignen.

Andere Hersteller hingegen bieten den Käufern ein Mix aus deutschen und internationalen Vorrichtungen an, sodass über den Steckdosenwürfel, ohne auf zusätzliche Adapter zurückgreifen zu müssen, sowohl deutsche als auch internationale Netzstecker an dem Steckdosenwürfel angebracht werden können.

Die Leistung

Ein besonders wichtiges Kaufkriterium in dem Zusammenhang mit dem Steckdosenwürfel ist das Kriterium der Leistung. Die unterschiedlichen Modelle weisen eine jeweils andere Leistung auf. Wenn die Leistung höher ist, können Geräte, welche eine sehr große Stromzufuhr verlangen, ohne Probleme an dem Steckdosenwürfel angebracht werden, ohne diesen zu überlasten. Ist die Leistung jedoch gering, kann es sein, dass größere Geräte nicht ausreichend mit Strom versorgt werden können.

Die Länge des Netzkabels

Der Steckdosenwürfel wird über ein eigenes Netzkabel mit der Steckdose verbunden, um die Geräte, welche an diesem angeschlossen werden, mit Strom versorgen zu können. Die Länge des Kabels ist dabei von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Ist es wichtig, dass das Kabel dabei besonders lang ist, um zu einem bestimmten Ort reichen zu können, sollte auf dieses Kriterium unbedingt während des Kaufes geachtet werden.

Mit Licht oder ohne?

Ein interessantes, für die Funktionsweise des Steckdosenwürfels jedoch nicht fundamentales Kriterium, ist das Kriterium des Lichtes. Da der Steckdosenwürfel nicht nur ein funktionstüchtiges, sondern zu derselben Zeit auch optisch gelungenes und ansprechendes Utensil ist, werten einige Hersteller die Optik ihrer Modelle auf, indem sie bunte LED-Lichter in den Würfel integrieren, welche bunt aufleuchten, sobald der Steckdosenwürfel in Funktion ist.

Kindersicherung!

Wenn Kinder mit im Haushalt leben, in welchem der Steckdosenwürfel zum Einsatz kommen soll, ist es sehr wichtig, dass sich eine Kindersicherung an dem Modell befindet. Zwar sollte grundsätzlich darauf geachtet werden, dass Kinder nicht in die Nähe von Steckdosen, Steckdosenleisten oder Steckdosenwürfeln kommen, doch, um vollkommen sicher zu sein, dass ihnen nichts passiert, sollte bei dem Kauf unbedingt darauf geachtet werden, dass der Steckdosenwürfel mit einer integrierten Kindersicherung ausgestattet ist.

Sollte dem nicht so sein, sollte eine separate Kindersicherung dazugekauft werden, mit welchem die einzelnen Vorrichtungen des Steckdosenwürfels nachgerüstet werden können.

Zusätzlicher Schalter zum Einschalten und Ausschalten?

Ein letztes Kriterium, auf welches wir hinweisen wollen, ist das mögliche Vorhandensein eines Schalters, über welchen der Steckdosenwürfel, selbst wenn er über das eigene Netzkabel mit der Steckdose verbunden ist, eingeschaltet und auch ausgeschaltet werden kann.

Nicht alle Modelle verfügen über diese Funktion – wer jedoch den Steckdosenwürfel speziell einschalten und ausschalten möchte, sollte bei dem Kauf auf das Vorhandensein eines separaten Schalters an dem Würfel achten.

Wo kann man einen Steckdosenwürfel kaufen?

Wer sich für den Kauf eines Steckdosenwürfels interessiert, kann sich für diese Zwecke an verschiedene Anbieter wenden. Unter anderem wird man in Fachgeschäften oder auch in Supermärkten vor Ort fündig, welche diese spannenden und praktischen Utensilien beispielsweise in dem Rahmen von Aktionswochen anbieten.

Eine noch größere und umfangreichere Auswahl an Steckdosenwürfeln genießt man jedoch im Internet. Dort bieten deutlich mehr Anbieter ihre Modelle an, aus welchen dann ganz nach persönlichem Geschmack und Bedarf gewählt werden kann.

Die Preise

Bezüglich der Preise für die Steckdosenwürfel muss von Hersteller zu Hersteller und innerhalb der Hersteller zusätzlich zwischen Modell von Modell unterschieden werden. Unterschiedliche Merkmale tragen dazu bei, dass der Preis höher oder auch geringer ausfällt. Zu diesen Merkmalen gehören:

  • die Leistung
  • die Anzahl der Vorrichtungen
  • LED-Lichter
  • Schalter zum Einschalten und Ausschalten

So kommt es, dass einige Anbieter ihre Steckdosenwürfel bereits zu einem Preis von 10 Euro anbieten und andere Anbieter 20 Euro oder auch mehr für ihre Modelle von den Käufern verlangen.

Der Steckdosenwürfel im Test

Wir haben bereits weiter oben im Ratgeber den Test erwähnt, welcher sich mit den verschiedenen Steckdosenwürfeln auseinandersetzt, welche auf dem Markt gekauft werden können. Die voneinander unabhängigen Tests testen die Steckdosenwürfel unter der Berücksichtigung unterschiedlicher Kriterien und vergleichen im Anschluss daran die Ergebnisse, um eine Rangliste zu erstellen und einen Testsieger küren zu können.

Interessierte Käufer können sich unter anderem an den Ergebnissen dieser Tests orientieren, um eine gute und hochwertige Kaufentscheidung treffen zu können, dabei sollten die eigenen Wünsche und Anforderungen jedoch immer mit in die Kaufentscheidung mit einbezogen werden.

Der Steckdosenwürfel von Extrastar

Das erste Modell, welches wir aus dem Bereich der Steckdosenwürfel vorstellen wollen, ist dieses hochwertige Modell des bekannten und beliebten Herstellers Extrastar. Der Hersteller legt bezüglich der Herstellung dieses Modells nicht nur einen sehr großen Wert auf die hochwertige Qualität des Steckdosenwürfels selbst, sondern er achtet zu derselben Zeit auch auf eine einfache, angenehme und unkomplizierte Handhabung für die Anwender.

Die vorteilhaften Merkmale des Steckdosenwürfels

Wer sich für den Kauf dieses Steckdosenwürfels entscheidet, kommt in diesem Zusammenhang in den Genuss vieler vorteilhafter Eigenschaften, mit welchen der Hersteller das Modell ausgestattet hat. Wir wollen kurz auf die einzelnen Features eingehen.

Die Anschlüsse Der Steckdosenwürfel bietet seinen Anwendern insgesamt:

  • 4 Vorrichtungen für Netzstecker
  • 2 USB-Anschlüsse

sodass viele Geräte auf einmal an den Steckdosenwürfel angeschlossen und über diesen mit Strom versorgt werden können.

Ein langes Kabel Der Steckdosenwürfel ist mit einem eigenen 1,5 Meter langem Kabel ausgestattet, was den Anwendern die Anwendung des Würfels nicht in unmittelbarer Nähe zu der Steckdose erlaubt, an welcher das Utensil an das zentrale Stromnetzwerk angeschlossen wird.
Die Halterung Um seinen Kunden den Einsatz und die Anwendung des Steckdosenwürfels zu erleichtern, stellt der Hersteller sicher, eine Halterung mitzuliefern, über welche sich der Steckdosenwürfel sehr viel besser, präziser und einfacher handhaben und einsetzen lässt.

Die Sicherheit

Der Hersteller legt nicht nur Wert auf einen flexiblen Einsatz des Steckdosenwürfels, sondern zu derselben Zeit ist ihm auch eine sichere und einwandfreie Anwendung wichtig. Aus diesem Grund stellt der Hersteller sicher, dass die sichere Anwendung durch ein entsprechendes Zertifikat bestätigt wird und der Steckdosenwürfel mit einem Kinderschutz ausgestattet ist.

Der Kinderschutz

Besonders wichtig und vorteilhaft ist in dem Zusammenhang mit dem Steckdosenwürfel, dass dieser über eine integrierte Kindersicherung verfügt. Somit kann dieses Modell einfach und ohne Probleme in Haushalten verwendet werden, in welchen Kinder leben, ohne sich Sorgen um deren Sicherheit machen zu müssen.

Die Verifizierung durch CE/Interteck

Die Angaben bezüglich der sicheren Anwendung des Steckdosenwürfels basieren nicht auf reinen Angaben des Herstellers, sondern werden unter anderem durch die Verifizierung durch CE/Interteck bestätigt.

Die Belastbarkeit

Ebenfalls eine große Rolle in dem Rahmen der sicheren Anwendung des Steckdosenwürfels, spielt die maximale Belastung, welche sich bei diesem Modell auf 3680 Watt beläuft.

Technische Details des Steckdosenwürfels

  • Kinderschutz und CE/Interteck Verifizierung
  • Die maximale Belastung beläuft sich auf 3680 W.
  • Die Kabellänge liegt bei 1,5 Metern.
  • Der Kabeltyp ist H05W-F 3G 1.5mm.
  • Vier Vorrichtungen für Netzstecker und zwei Vorrichtungen für USB-Stecker
  • Mitgelieferte Halterung erleichtert den Einsatz und die Anwendung des Steckdosenwürfels.

Der Steckdosenwürfel von EMOS

Das zweite Modell, welches wir aus dem Bereich der Steckdosenwürfel vorstellen wollen, ist dieser Steckdosenwürfel des bekannten und beliebten Herstellers EMOS. Dieser legt ebenfalls einen sehr großen Wert auf die hochwertige Qualität des Modells und die einfache, sowie sichere und unkomplizierte Handhabung und Anwendung durch die Kunden.

Die vorteilhaften Details des Steckdosenwürfels

Um den Kunden die Handhabung und Anwendung zu erleichtern, befinden sich an dem Steckdosenwürfel einige vorteilhafte Features, von welchen die Kunden in hohem Maß profitieren können.

Die Vorrichtungen An dem Steckdosenwürfel haben die Anwender ausreichend Platz, um unterschiedliche Geräte über:

  • die vier Vorrichtungen für die Netzstecker
  • die zwei USB-Schnittstellen

mit Strom versorgen zu können.

Das Kabel Das Kabel, über welches der Steckdosenwürfel an die Steckdose gesteckt wird, weist eine Länge von 1.9 Metern auf. Dadurch kommen die Besitzer in den Genuss eines recht großen Spielraums und müssen sich nicht unmittelbar in der Nähe der Steckdose aufhalten, um den Steckdosenwürfel in Betrieb nehmen zu können.
Die Wandhalterung Damit der Würfel nicht auf dem Boden liegt, man aus Versehen über diesen fällt oder dieser unter dem Gewicht kaputt geht, falls man auf diesen steigen sollte, kann dieser ganz einfach und unkompliziert über die praktische und integrierte Wandhalterung an der Wand befestigt werden.

Die Sicherheit

Um den Kunden nicht nur eine einfache und unkomplizierte, sondern vor allem auch eine durch und durch sichere Anwendung des Steckdosenwürfels ermöglichen zu können, legt dieser einen sehr großen Wert auf die Kindersicherung, welche in dem Modell integriert ist. So müssen sich die Besitzer keine Sorgen mehr machen, den Steckdosenwürfel in Betrieb zu nehmen, während sich Kinder im Haushalt bewegen.

Über den Hersteller

Bei dem Hersteller EMOS handelt es sich um einen beliebten und erfahrenen Hersteller, welcher seine Produkte seit dem Jahr 1991 auf dem europäischen Markt vertreibt und in dem Rahmen seines breiten Sortiments zahlreiche Produkte aus dem Bereich der Elektronik, unter anderem diesen beliebten und hochwertigen Steckdosenwürfel anbietet. So dürfen sich die Kunden auf eine hochwertige Qualität eines erfahrenen und innovativen Herstellers freuen, welcher stets einen großen Wert auf die Zufriedenheit seiner Kunden legt.

Technische Details des Steckdosenwürfels

  • Vier Vorrichtungen für Netzstecker.
  • 2 USB-Schnittstellen.
  • Das Kabel ist 1,9 Meter lang.
  • Wandhalterung für eine sichere und unkomplizierte Handhabung und Anwendung.
  • Die maximale Belastung liegt bei 250 V~/ 16 A max./ 3680 W.
  • Bei den für die Herstellung verwendeten Materialien handelt es sich um PVC.

Der Steckdosenwürfel von JSVER

Das dritte und somit letzte Modell, welches wir etwas genauer vorstellen wollen, ist das Modell des Herstellers JSVER. Auch dieser bietet seinen Kunden mit seinem Steckdosenwürfel den besten Komfort und eine sehr hohe Qualität, von welcher die Anwender profitieren können.

Vorteilhafte Features des Steckdosenwürfels

Wer sich für den Kauf dieses Modells entscheidet, kommt in diesem Zusammenhang in den Genuss unterschiedlicher vorteilhafter Features, mit welchen dieses Modell ausgestattet ist.

Anschlüsse Die Anwender dieses Modells kommen in den Genuss insgesamt:

  • drei Vorrichtungen für Netzstecker
  • drei USB-Schnittstellen

um mehrere Geräte gleichzeitig über den Würfel laden zu können.

Gut für unterwegs Der Steckdosenwürfel weist eine kleine und angenehme Größe auf, sodass dieser einfach und unkompliziert in die Tasche passt und somit auch problemlos mit unterwegs transportiert oder mit auf Reisen genommen werden kann.
Der Schalter Besonders praktisch in dem Bezug auf die Handhabung ist die Tatsache, dass der Steckdosenwürfel über einen Schalter verfügt, über welchen das Modell manuell eingeschaltet und ausgeschaltet werden kann.
Die intelligente Ladetechnologie Der Hersteller stattet seinen Steckdosenwürfel mit einer praktischen und intelligenten Ladetechnologie aus. Diese sorgt dafür, dass das Modell das Gerät, welches an der Vorrichtung angeschlossen wird, erkennt und somit die jeweilige Ladegeschwindigkeit anpasst und maximiert.

Die Sicherheit

Die Sicherheit steht bei dem Hersteller an erster Stelle, weshalb er durch unterschiedliche Merkmale sicherstellt, dass die Anwender den Steckdosenwürfel einfach, unkompliziert, vor allem aber sicher anwenden können.

Der Überlastungsschutz Dank des 350 Joule Überlastungsschutzes besteht keine Gefahr, dass der Würfel überlastet.
Das flammhemmende Material Selbst, wenn das Gerät mit einem Überlastungsschutz ausgestattet ist, geht der Hersteller auf Nummer sicher, dass wirklich nichts passieren kann und stellt den Steckdosenwürfel aus flammhemmenden Materialien her.
Kinderschutz Kinder und Haustiere interessieren sich in der Regel brennend für Steckdosen. Aus diesem Grund hat der Hersteller einen besonderen Wert darauf gelegt, auch Kinder und Haustiere über verschiebbare Abdeckungen zu schützen.

Technische Details des Steckdosenwürfels

  • 3 Vorrichtungen für Netzstecker mit zusätzliche drei USB-Schnittstellen.
  • 350 Joule Überspannungsschutz für eine sichere Handhabung und Anwendung.
  • Die maximale Belastung liegt bei 15,5 W.
  • Das Kabel des Steckdosenwürfels weist eine Länge von 1,5 Metern auf.
  • Die Maße belaufen sich auf 76 x 76 x 76 mm.
  • Ein mechanischer Schalter zum Ein-, und Ausschalten des Steckdosenwürfels
  • Das Gehäuse ist feuerhemmend.
  • Jeder Port unterstützt bis zu 2,4 A.
  • Die intelligente Ladetechnologie erkennt das Gerät und maximiert die jeweilige Ladegeschwindigkeit.

Der Lieferumfang

Wer sich für den Kauf dieses Steckdosenwürfels interessiert, darf sich auf den Lieferumfang freuen, welcher sich aus den folgenden Bestandteilen zusammensetzt:

  • den Steckdosenwürfel selbst.
  • die Bedienungsanleitung.
  • eine Servicekarte.

FAQ

✅ Wie funktioniert ein Steckdosenwürfel?

Ein Steckdosenwürfel ist, im Grunde genommen, nichts Weiteres, als eine andere Form einer länglichen und allgemein bekannten sowie weit verbreiteten Steckdosenleiste. Über ein Netzkabel, welches fest an dem Steckdosenwürfel angebracht ist, wird dieser mit der Steckdose verbunden und folglich mit Strom versorgt, sodass er die Geräte, welche über die Vorrichtungen an den verschiedenen Seiten des Utensils angeschlossen werden können, zuverlässig mit Strom versorgt werden können. Wer mehr bezüglich des Aufbaus und der Funktionsweise des Steckdosenwürfels erfahren möchte, sollte sich für diese Zwecke den entsprechenden Abschnitt in unserem Ratgeber durchlesen.

✅ Gibt es unterschiedliche Ausführungen des Steckdosenwürfels?

Bezüglich des Steckdosenwürfels gibt es auf dem Markt durchaus unterschiedliche Ausführungen, aus welchen die interessierten Käufer wählen können. Wer mehr bezüglich der verschiedenen Ausführungen wissen möchte, kann sich in dem Abschnitt in unserem Ratgeber die entsprechenden, detaillierten Informationen dazu einholen. Kurz und knapp gesagt unterscheidet man zwischen Modellen mit rein nationalen Steckern, einem Mix aus nationalen und internationalen Steckern, Modellen mit LED-Lichtern oder zusätzlichen USB-Schnittstellen und separaten Schalten für das Einschalten und Ausschalten des Steckdosenwürfels.

✅ Gibt es Alternativen zum Steckdosenwürfel?

Wer sich keinen Steckdosenwürfel kaufen möchte oder auf der Suche nach einer guten Alternative ist, kann sich für diese Zwecke eine Steckdosenleiste kaufen. Denn, im Grunde genommen verfolgen die Steckdosenleiste und der Steckdosenwürfel ein und dieselbe Funktion, weisen nur eine jeweils andere Form auf. Somit ist die Steckdosenleiste eine gute, hochwertige und praktische Alternative zu dem Kauf eines Steckdosenwürfels, auch wenn die Leiste mit ihrer Form deutlich mehr Platz in Anspruch nimmt.

✅ Welcher ist der beste Steckdosenwürfel?

Die Frage nach dem besten Steckdosenwürfel ist eine Frage, welche viele interessierte Käufer beschäftigt, da jeder Käufer natürlich das beste Modell für sich haben möchte. In diesem Zusammenhang kann man sich zwar durchaus an Ranglisten und Testsiegern verschiedener Tests orientieren, doch das beste Modell ist immer das Modell, welches den eigenen Anforderungen und Ansprüchen am besten gerecht wird. Auch wir haben in unserem Ratgeber drei Produkte genauer vorgestellt, an welchen sich interessierte Käufer nach Bedarf orientieren können.

✅ Wie viel kostet ein Steckdosenwürfel?

Wie viel ein Steckdosenwürfel kostet ist immer eine Frage der Ausstattung und der Beschaffenheit. Je umfangreicher ein Steckdosenwürfel ausgestattet ist und umso mehr Funktionen dieser verfügt, umso teurer ist dieser auch bezüglich des Preises. Wie wir in dem entsprechenden Abschnitt unseres Ratgebers bereits darstellen, bieten Hersteller die Modelle somit unter anderem für 10 oder auch 20 Euro an.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API