Wer kennt es nicht? Die Sonne strahlt durch die Fenster und kommt mit ihrem Licht direkt in das Zimmer und blendet somit die Menschen, welche sich im Raum aufhalten. Im Sommer gesellt sich zu diesem Umstand die Tatsache dazu, dass der Raum stark aufheizt und die Bewohner der Wohnung oder des Hauses schnell unter einer unerträglichen Hitze leiden müssen. Aus diesem Grund sind viele Menschen auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Sonne effektiv und zur gleichen Zeit gekonnt und optisch gelungen aus dem Innenraum zu verbannen.

Eine sehr schöne Lösung sind in diesem Fall die Stoffrollos, welche in ihren vielen verschiedenen Ausführungen und mit ihrer Beschaffenheit eine tolle und gelungene Kombination zwischen Funktionalität und Optik darstellen. Somit passen sie sich immer an die äußeren Umstände an und fügen sich Harmonisch in ihre Umgebung ein, sodass im Innenraum ein schönes, rundes und optisch gelungenes Gesamtbild entsteht. Wer auf der Suche nach einem effektiven und guten Sonnenschutz ist, der sollte sich mit dem Thema Stoffrollos auseinandersetzen und sich für diese Zwecke diesen detaillierten Ratgeber durchlesen.

Was sind Stoffrollos?

Bei Stoffrollos handelt es sich um eine gekonnte und optisch äußerst gelungene Möglichkeit, die Strahlen der Sonne daran zu hindern den Innenraum aufzuheizen oder die Menschen unangenehm zu blenden. Zudem sind diese in vielen unterschiedlichen Ausführungen zu kaufen, auf welche wir in einem unteren Abschnitt etwas genauer und detaillierter eingehen wollen, sodass die Käufer in den Genuss einer sehr großen Auswahl und der Möglichkeit kommen, gekonnte und gelungene optische Akzente in der Wohnung oder in dem Haus zu setzen.

Stoffrollos lassen sich dabei nach Belieben nach oben oder nach unten fahren, da diese an einer Leiste angebracht sind, auf welche diese einfache gerollt und von welcher sie wieder abgelassen werden können. Das führt auch zu dem Umstand, dass das Fenster nicht vollkommen mit den Stoffrollos versehen sein muss, sondern, dass die Nutzer diese nach Bedarf an jeder beliebigen Stelle des Fensters halten können, um dieses beispielsweise vollkommen oder nur wenige Zentimeter abzudecken.

Stoffrollos stellen mit ihren Eigenschaften und ihrer Beschaffenheit somit nicht nur einen guten und vorteilhaften Gebrauchsgegenstand dar, sondern sie setzen mit ihren vielen unterschiedlichen Ausführungen bestimmte Akzente im Innenraum, schaffen – je nachdem, welche Farbe diese haben – bestimmte Akzente und sorgen für die optimale Beleuchtung im Innenraum durch die individuellen Einstellungsmöglichkeiten.

Stoffrollos
Wer ein schönes und angenehmes Wohnambiente genießen und zur selben Zeit einen angemessenen und effektiven Schutz vor den Sonnenstrahlen genießen möchte, sollte sich für den Kauf eines Stoffrollos entscheiden. | Foto: marilook_rus / Depositphotos.com

Anwendungsbereiche

Stoffrollos finden, wie schon angedeutet, an den Fenstern einer Wohnung oder eines Hauses ihren Einsatz. An diesen sorgen diese mit ihrem Vorhandensein nicht nur für ein schönes Ambiente im Innenraum, sondern sie nehmen auch die Funktion des Sonnenschutzes ein. Zwar schotten diese die Sonne nicht vollkommen ab und dunkeln den Raum mit ihrem Vorhandensein nicht vollständig ab, doch sie dämmen die Strahlen der Sonne und sorgen für das Entstehen einer ganz besonderen und außergewöhnlichen Stimmung im Innenraum. Durch die Tatsache, dass die Strahlen der Sonne durch die Stoffrollos hindurch strahlen, nimmt der Raum die Farbe der Muster der Stoffrollos an, welche an den Fenstern angebracht sind.

Vor allem im privaten Bereich kommen die Stoffrollos dabei zum Einsatz, aber auch in unterschiedlichen Praxen oder anderen gewerblich genutzten Innenräumen finden diese gerne und häufig Anwendung.

Dieser Umstand macht die Stoffrollos zu einem beliebten und vor allem weit verbreiteten Accessoire und Gebrauchsgegenstand in einem jeden Innenraum und stellen eine gekonnte und gelungene Alternative zu den Gardinen dar.

Die unterschiedlichen Arten

Wer auf der Suche nach guten und hochwertigen Stoffrollos ist, steht in diesem Zusammenhang vor einer äußerst großen und umfangreichen Auswahl an vielen verschiedenen Modellen, aus welchen sich das breite Sortiment der unterschiedlichen Hersteller auf dem Markt zusammensetzt. Aus diesem Grund können die Kunden, welche auf der Suche nach einem guten und hochwertigen Stoffrollo für die Fenster ihrer Wohnung oder ihres Hauses sind, zwischen vielen unterschiedlichen Arten der Stoffrollos wählen. Sehen wir uns diese verschiedenen Ausführungen einmal etwas genauer an und kommen in den Genuss der Vielfältigkeit der Stoffrollos.

Verschiedene Formen

Die Stoffrollos, welche sich interessierte Käufer auf dem Markt kaufen können, zeichnen sich unter anderem durch die Tatsache aus, dass diese in vielen unterschiedlichen Formen zur Verfügung stehen und sich somit an jede Art des Fensters anbringen lassen. Da es in Innenräumen unterschiedliche Arten der Fenster gibt, dürfen sich die Käufer auch darauf freuen, sich die Stoffrollos in eckigen, länglichen oder auch kurzen und sehr breiten Formen kaufen zu können. Dank der Vielfalt der vielen unterschiedlichen Formen der Stoffrollos ist für jede Form des Fensters die passende Ausführung auf dem Markt vorhanden.

Unterschiedliche Farben

Auch bezüglich des Designs steht den interessierten Käufern eine sehr große und umfangreiche Auswahl auf dem Markt zur Verfügung. So können diese ganz nach persönlichen Anforderungen und basierend auf ihrem individuellen Geschmack wählen, für welche Art der Stoffrollos sie sich entscheiden wollen. Dabei sind in dem Sortiment der verschiedenen Hersteller nicht nur einfarbige Modelle vertreten, sondern die Käufer können sich auch zwischen den verschiedensten Mustern und anderen Designs entscheiden. So gibt es zum Beispiel ganz spezielle Stoffrollos für Kinder, welche mit dem Design ihrer Lieblings-Zeichentrickserie oder ihrem liebsten Disney-Charakter versehen sind.

Der Betrieb

Auch bezüglich des Betriebs gibt es bei den Stoffrollos viele verschiedene Ausführungen, aus welchen die Kunden wählen können. Der Unterschied besteht in diesem Zusammenhang zwischen dem elektrischen und dem nicht elektrischen – sprich: dem manuellen – Betrieb. In beiden Fällen sind die Stoffrollos an einer Leiste befestigt, über welche diese oberhalb des Fensters befestigt werden. Der Unterschied besteht jedoch, wie man sich bereits denken kann, in der Tatsache, dass sich einige Modelle per Hand nach oben rollen und nach unten ausrollen lassen, während dieser Vorgang bei anderen Modellen automatisch verläuft.

Elektrischer Betrieb Manueller Betrieb
Verfügt ein Stoffrollo über einen praktischen, elektrischen Betrieb, bringt dies den großen Vorteil mit sich, nicht mehr manuell an der Kordel ziehen zu müssen, um das Stoffrollo zu bedienen und in der Höhe zu regulieren. Oft besteht bei den elektrischen Modellen bezüglich der Betriebsart ein Unterschied zwischen dem Schalter und der Fernbedienung, doch in vielen Fällen steht den Käufern Beides zur Auswahl. Während der Schalter in der Regel direkt an der Wand oder an dem Rollo angebracht wird, kann die Fernbedienung auch einfach mit ins Bett genommen werden, sodass das Stoffrollo vom Bett oder einer anderen Stelle aus betrieben werden kann. Der manuelle Betrieb der Stoffrollos erfolgt einfach und unkompliziert über die Kordel, welche in der Regel an einer der beiden Seiten der Stoffrollos angebracht ist.

Die Vorteile

Stoffrollos bringen mit ihrer Beschaffenheit, ihrer Optik und ihrer Funktionsweise sehr viele spannende Vorteile mit sich, von welchen die Anwender in einem sehr großen Ausmaß profitieren können. Sehen wir und diese Vorteile einmal etwas genauer an:

  • Der Innenraum bekommt ein ganz besonderes Ambiente, wenn die Sonnenstrahlen durch den Stoff der Stoffrollos strahlen und den Raum somit in ein ganz spezielles Licht versetzen.
  • Die Bedienung der Stoffrollos gestaltet sich als äußerst einfach und unkompliziert, da zwischen dem manuellen und dem elektrischen Betrieb unterschieden werden kann.
  • Den Käufern stehen viele verschiedene Designs zur Auswahl.
  • Die Höhe der Stoffrollos kann flexibel eingestellt werden, sodass diese nicht das gesamte Fenster abdecken müssen.
  • Bei einigen Modellen gibt es die praktische und vorteilhafte Möglichkeit die Leiste, an welcher die Stoffrollos angebracht sind, mit einer LED-Beleuchtung zu ergänzen, was vor allem in den Abendstunden zu einer ganz besonderen und speziellen Atmosphäre im Innenraum beiträgt.

Die Nachteile

Die Stoffrollos bringen, wie bereits aufgezeigt, sehr viele verschiedene Vorteile mit sich, von welchen die Anwender profitieren können. Allerdings dürfen in diesem Zusammenhang auch die Nachteile nicht außen vor gelassen werden. An dieser Stelle muss jedoch gesagt werden, dass die Nachteile deutlich geringer ausfallen und die Stoffrollos sehr viel mehr Vorteile als Nachteile mit sich bringen.

Bei dem Nachteil, welchen die Stoffrollos mit sich bringen, handelt es sich um die Tatsache, dass diese nicht im Außenraum zum Einsatz kommen können, da diese unter den herrschenden Umständen des Wetters auf die Dauer kaputt gehen können.

Stoffrollos anwenden – Schritt für Schritt erklärt

Wer sich für den Kauf der Stoffrollos entscheidet, stellt sich im Anschluss daran möglicherweise die wichtige und fundamentale Frage, wie diese angewendet werden. Ganz von der Tatsache abgesehen, dass in dem Lieferumfang der Stoffrollos in der Regel eine übersichtliche und detaillierte Bedienungsanleitung enthalten ist, an welcher sich die Besitzer orientieren können, gestaltet sich die Anwendung der Stoffrollos äußerst einfach und unkompliziert.

Im Grunde genommen müssen die Besitzer nichts weiter machen, als die Leiste der Stoffrollos über dem Fenster anzubringen. Für diese Zwecke können die Besitzer auf unterschiedliche Arten der Anbringung zurückgreifen, welche über Klebestreifen oder auch über Schrauben erfolgen kann. Der Rest der Bedienung erklärt sich von selbst und die Anwender der Stoffrollos dürfen sich innerhalb kürzester Zeit auf perfekte angebrachte Stoffrollos in ihren Innenräumen freuen.

Stoffrollos kaufen

Der Markt der Stoffrollos ist, wie schon gesagt, sehr groß und umfangreich, sodass die Käufer vor einer sehr großen und umfangreichen Auswahl stehen, was die Formen und auch die Designs der Stoffrollos angeht. Aufgrund dieser großen und umfangreichen Auswahl kommen viele Käufer in die Verlegenheit, den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr zu sehen. Umso wichtiger ist es in diesem Zusammenhang, sich vor dem Kauf intensiv und detailliert mit dem Thema der Stoffrollos auseinanderzusetzen. Es bietet sich diesbezüglich an, sich verschiedene Tests durchzulesen und sich eine Übersicht über die Meinungen der Kunden zu verschaffen, welche bereits Erfahrungen mit den unterschiedlichen Stoffrollos des Marktes Erfahrung sammeln durften.

Für diese Zwecke bieten viele Hersteller und Anbieter eine besondere Funktion an, welche es den Kunden erlaubt Sterne für Produkte zu vergeben und Bewertungen für diese zu hinterlassen. Wer sich vor dem Kauf die Bewertungen durchliest und zudem die verschiedenen Testberichte der voneinander unabhängigen Tests durchliest, kann eine sehr gute und vor allem realistische Kaufentscheidung bezüglich des Kaufes der Stoffrollos treffen.

Kaufkriterien

Es reicht in der Regel nicht aus, sich Meinungen zu den einzelnen Modellen durchzulesen und sich an den Tests zu orientieren, um eine gute und hochwertigen Kaufentscheidung treffen zu können. Denn jeder Mensch hat andere Anforderungen und Ansprüche an die Stoffrollos, welche diese erfüllen sollten, um die Käufer rundum zufriedenstellen zu können. Aus diesem Grund sollten sich die Käufer, bevor sich diese für ein bestimmtes Design, eine bestimmte Form und eine bestimmte Größe der Stoffrollos entscheiden mit den verschiedenen Kaufkriterien auseinandersetzen, welche in dem Zusammenhang mit dem Kauf eines Stoffrollos eine wichtige und tragende Rolle spielen.

Die Größe und die Form

Das wohl wichtigste Kaufkriterium in dem Zusammenhang mit dem Kauf der Stoffrollos ist die Frage nach der Größe und der Form der Rollos. Dieses Kriterium spielt aus dem Grund eine wichtige Rolle, da jedes Fenster eine andere Form und eine andere Größe hat und aus diesem Grund ein jeweils anderes Stoffrollo erfordert, um die Sonnenstrahlen effektiv aus dem Innenraum fernhalten und diesen zu derselben Zeit in ein ganz besonderes und spezielles Licht setzen zu können.

Blickdicht oder nicht?

Ein weiteres Kriterium, welches eine wichtige Rolle spielt, sofern es um den Kauf der Stoffrollos geht, ist die Frage nach der Blickdichte der Rollos. Die Großzahl der auf dem Markt erhältlichen Modelle zeichnet sich durch die Tatsache aus, den Raum lediglich etwas vor den Sonnenstrahlen zu schützen und zu derselben Zeit als gekonntes und optisch gelungenes Design-Element zu fungieren. Allerdings können sich die Käufer auch für Modelle entscheiden, welche mit ihrer Blickdichte überzeugen und die Menschen im Innenraum somit gekonnt und hochwertig von den neugierigen Blicken der Passanten draußen abschotten.

Der Betrieb

Auch die Frage nach der Art und Weise des Betriebs der Stoffrollos spielt in dem Zusammenhang mit dem Kauf der Rollos eine wichtige und tragende Rolle, welche die Käufer für sich beantworten sollten. Wer in den Genuss einer einfachen und komfortablen Bedienung der Rollos über eine Fernbedienung oder einen Schalter kommen möchte, sollte sich in diesem Zusammenhang genauer mit den elektrisch betriebenen Modellen entscheiden. Wem es hingegen nichts ausmacht, die Rollos manuell zu bedienen, kann sich diesbezüglich für die deutlich günstigeren Modelle entscheiden, welche per Hand betrieben werden.

Das Design

Zu guter Letzt spielt die Frage nach dem Design ebenfalls eine sehr wichtige und tragende Rolle, wenn es um den Kauf der Stoffrollos geht. So können sich die Käufer nicht nur zwischen vielen unterschiedlichen Farben, sondern auch diversen Mustern entscheiden und das Design des Innenraums somit ganz persönlich und individuell den eigenen Wünschen und Vorstellungen anpassen.

Wo kann man Stoffrollos kaufen?

Stoffrollos gibt es in vielen verschiedenen Formen und Ausführungen bei unterschiedlichen Händlern und Anbietern zu kaufen, sodass den interessierten Käufern demnach auch sehr viele Möglichkeiten zur Auswahl stehen, sich die Stoffrollos kaufen zu können.

Ein großer Unterschied besteht in diesem Zusammenhang zwischen dem Kauf der Stoffrollos im Internet und dem Kauf der Rollos in einem örtlichen Fachhandel. Vor allem Möbelhäuser, wie zum Beispiel IKEA sind in diesem Zusammenhang sehr gut und umfangreich ausgestattet und die Käufer kommen in den Genuss des Vorteils, die Stoffrollos direkt vor Ort ansehen zu können.

Allerdings gestaltet sich die Auswahl an Modellen über die örtlichen Fachgeschäfte deutlich geringer als die große und umfangreiche Auswahl über das Internet. Im Internet können die interessierten Käufer auf Modelle der unterschiedlichsten nationalen und internationalen Anbieter zurückgreifen und sich somit darauf freuen, auf jeden Fall das Modell zu finden, welches dem persönlichen Geschmack am besten entspricht.

Zudem können im Internet einfach und schnell die Bewertungen der Kunden durchgelesen werden, welche bereits Erfahrungen mit dem jeweiligen Modell sammeln konnten. Unter diesen Voraussetzungen kann eine sehr gute und vor allem realistische Kaufentscheidung getroffen werden, von welcher die Käufer in einem sehr hohen Maß profitieren.

Die Preise

Bevor sich interessierte Käufer für den Kauf eines Stoffrollos entscheiden, stellen sich diese in der Regel die große und wichtige Frage nach dem Preis. In diesem Zusammenhang muss angemerkt werden, dass dieser von einigen unterschiedlichen Faktoren beeinflusst wird, was auch der Grund für die Tatsache ist, dass die Frage nicht mit einer einzigen, pauschalen Antwort beantwortet werden kann.

So spielen unter anderem Faktoren wie:

  • die Größe
  • die Art des Stoffes
  • die Anzahl der Stoffrollos (einige Anbieter bieten beispielsweise vorteilhafte Sets an)
  • das Vorhandensein der Schiene oder alleine das Stoffrollo
  • das Vorhandensein einer LED-Beleuchtung

eine wichtige Rolle, wenn es um die Bestimmung des Preises des Stoffrollos geht. In der Regel gibt es auf dem Markt Modelle, welche bereits zu einem Preis ab circa 12 Euro erhältlich sind, während andere Modelle für 30 Euro oder mehr zu kaufen sind. Aber auch deutlich höhere Preisklassen werden mit Modellen bedient, welche 50 Euro oder mehr kosten.

Die Stoffrollos im Test

Bevor sich die Käufer der Stoffrollos für den Kauf eines bestimmten Modells entscheiden, bietet es sich, wie bereits gesagt, immer an, sich diesbezüglich an einem Test zu orientieren, welcher sich mit den verschiedensten Modellen des Marktes auseinandersetzt. Die Funktion dieser voneinander unabhängigen Tests besteht darin, die vielen Modelle der Stoffrollos auf unterschiedliche Kriterien zu testen und die Ergebnisse im Anschluss daran untereinander zu vergleichen. Anhand der Ergebnisse und des Vergleichs können gute und übersichtliche Ranglisten erstellt werden, anhand welcher sich die interessierten Käufer orientieren können. Aus diesem Grund stellen diese Tests eine gute und hilfreiche Möglichkeit dar, um eine gute Kaufentscheidung treffen und die einzelnen Modelle gut einschätzen zu können.

Montage eines Stoffrollos
Montage eines Stoffrollos | Foto: belchonock / Depositphotos.com

Das Klemmfix Stoffrollo von JEMIDI

Ein beliebtes und hochwertiges Modell aus dem Bereich der Stoffrollos ist dieses Modell des Herstellers JEMIDI, welches sich nicht nur durch die Tatsache auszeichnet, eine gekonnte Kombination aus Gebrauchsgegenstand und optischen Design-Element zu sein, sondern zu derselben Zeit auch blickdicht ist und somit vor neugierigen Blicken der Passanten schützt.

Die Handhabung

Die Handhabung dieses Stoffrollos stellt sich als äußerst einfach und unkompliziert heraus, was auf unterschiedliche Eigenschaften und Umstände zurückzuführen ist, mit welchen dieses hochwertige Modell des Herstellers überzeugt.

Die Montage Die Montage des Stoffrollos stellt sich als sehr einfach und unkompliziert heraus, das dieses, wie es der Name bereits andeutet, einfach an die Wand geklemmt wird, ohne für diese Zwecke bohren oder auf den Hammer zurückgreifen zu müssen.
Die Seitenzugkordel An der Seite des Rollos ist eine Seitenzugkordel montiert, welche sich sehr einfach und unkompliziert handhaben lässt und mit ihrer Beschaffenheit sicherstellt, dass die Anwender das Stoffrollo einfach und ohne Probleme bedienen und handhaben können. Die Kordel weist in diesem Zusammenhang eine praktische und angenehme Länge von 150 cm auf.
Kindersicher Damit die Kinder nicht in die Verlegenheit kommen, mit der Kordel und somit mit dem Stoffrollo zu spielen, zeichnet sich das Stoffrollo unter anderem durch die Tatsache aus, kindersicher zu sein.
Waschbar Ein weiterer großer Vorteil der Stoffrollos besteht in der Tatsache, dass sich diese einfach und unkompliziert in der Waschmaschine waschen lassen, wenn diese schmutzig sind.

Einsatz

Mit der Blickdichte des Stoffrollos und der Tatsache, dass dieses eine Maße von 60 x 160 cm aufweist, eignet sich dieses für die Montage an allen handelsüblichen Fensterflügeln, welche bezüglich der Breite der Innenkante eine Maße von maximal 2,5 cm aufweisen.

Technische Details und Vorteile im Überblick

  • Die Kordel weist eine Länge von 150 cm auf.
  • Das Stoffrollo eignet sich für alle handelsüblichen Fensterflügel.
  • Das Material der Rollos ist zu 100% Polyester.
  • Das Rollo wird einfach und unkompliziert geklemmt.
  • Die Rollos sind blickdicht.
  • Sind die Stoffrollos schmutzig, können diese einfach und unkompliziert in der Waschmaschine gewaschen werden.
  • Die Stoffrollos stehen den Kunden in verschiedenen Farben zur Auswahl. Dazu gehören unter anderem die Farben: Anthrazit, Grün, Sand oder Weiß.

Der Lieferumfang

Der Lieferumfang dieser Stoffrollos besteht aus dem Stoffrollo in der gewünschten Größe und Farbe.

Das Stoffrollo zum Klemmen von Gardinia

Ein weiteres Modell, welches sich sehr einfach und unkompliziert Klemmen und somit kinderleicht über dem Fenster anbringen lässt, ist dieses Modell des Herstellers Gardinia. Das Unternehmen ist vor allem in dem Bereich der Garten-, und Haushaltsartikel sehr beliebt und bietet in seinem breiten Sortiment unter anderem dieses vorteilhafte und blickdichte Tageslicht-Rollo an.

Einsatz

Das Rollo eignet sich mit seiner Maße und seiner Beschaffenheit für die Montage an allen gängigen Fenstern und setzt an diesen ganz besondere und optisch gelungene Akzente, von welchen die Anwender in hohem Maß profitieren können. Allerdings eignet sich das Stoffrollo nicht für die Montage an Dachschrägen. Wichtig für die Anbringung ist in diesem Zusammenhang die Tatsache, dass die Fensterflügel eine Dicke aufweisen, welche sich zwischen 15 und 22 mm bewegt.

Die vorteilhaften Eigenschaften

Wer sich für den Kauf dieses Stoffrollos entscheidet, kommt in diesem Zusammenhang in den Genuss vieler vorteilhafter Eigenschaften, welche mit dem Stoffrollo einhergehen.

Blickdicht und dennoch lichtdurchlässig Das Stoffrollo ist mit seiner Beschaffenheit zwar blickdicht, lässt jedoch dennoch das Licht durch das Material in den Raum strahlen, sodass dieser nicht abgedunkelt wird und demnach nicht auf künstliche Lichtquellen zurückgegriffen werden muss.
Die einfache Montage Bezüglich der Montage kommen die Anwender in den Genuss nicht Bohren oder Hämmern zu müssen, da das Stoffrollo einfach und unkompliziert geklemmt und somit kinderleicht montiert werden kann.
Kindersicherung Das Stoffrollo überzeugt ebenfalls durch eine integrierte Kindersicherung, welche sicherstellt, dass sich die Kinder, dank dem wiederverschließbaren Sicherheitskettenverbinder, nicht an dem Stoffrollo zu schaffen machen können.

Die Vorteile und technischen Details im Überblick

  • Die Maße des Stoffrollos belaufen sich auf: 75 x 150 cm.
  • Das Rollo fungiert nicht nur als optisches Designelement, sondern auch als angenehmer und blickdichter Sicht-, und Sonnenschutz.
  • Die Höhe des Rollos lässt sich dank des praktischen Kettenzugs stufenlos einstellen.
  • Die Montage erfolgt einfach und unkompliziert über das Klemmen oder das Kleben des Stoffrollos.
  • Die Montage des Stoffrollos eignet sich für alle Wohnräume und gängige Fenster.

Der Lieferumfang

Wer sich für den Kauf dieses Stoffrollos entscheidet, darf sich auf:

  • das Stoffrollo selbst
  • alle für die Montage notwendigen Teile

freuen.

Das Vintage Shabby Stoffrollo aus Leinen

Ein Stoffrollo der etwas höheren Preisklasse ist dieses Stoffrollo aus Leinen. Die Wahl des Materials verleiht dem Modell ein äußerst romantisches und wunderschönes Design, welches jeden Innenraum in eine ganz besondere und spezielle Atmosphäre versetzt.

Montage

In das Stoffrollo ist ein Tunnel eingenäht, über welchen die Rollos einfach und unkompliziert auf eine Stange gesteckt und dann auf dieser zum Einsatz kommen können. Somit stellt sich die Montage dieser Stoffrollos als sehr einfach und unkompliziert heraus. Auch an der unteren Seite der Stoffrollos befindet sich ein Tunnel, sodass die Rollos im Anschluss daran einfach und unkompliziert über den Kettenzug aufgerollt werden können.

Die Reinigung

Die Reinigung dieses Stoffrollos stellt sich als äußerst einfach und unkompliziert heraus, da dieses einfach bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Allerdings sollte darauf verzichtet werden, dieses in den Trockner zu stecken. Wer das Stoffrollo bügeln möchte, kann dieses sanft und vorsichtig bei mittlerer Hitze bügeln.

Vorteile und technische Details der Stoffrollos

  • Die Tunnel erleichtern die Montage und die Handhabung der Stoffrollos.
  • Die Länge des Stoffrollos beläuft sich auf 100 cm.
  • Die Rollos können in der Waschmaschine bei 30 Grad gewaschen werden, wenn diese schmutzig sein sollten.

Mehr zum Thema Fensterrollo finden Sie auf unserem Artikel über die Abdeckung für Rollokasten.

FAQ

✅ Wie funktionieren Stoffrollos?

Stoffrollos funktionieren, im Grunde genommen, basierend auf einem sehr einfachen und unkomplizierten System. Dieses basiert darauf, die Rollos auf einer Schiene aufzurollen und nach Belieben nach unten lassen zu können. Für diese Zwecke setzt sich die Vorrichtung an der Schiene in Bewegung und lässt das Rollo entweder nach unten oder nach oben. Um das Stoffrollo in Bewegung setzen zu können, können die Käufer dabei zwischen einem manuellen und auch einem elektrischen Betrieb unterscheiden. Wer mehr bezüglich der Funktionsweise und der Handhabung der Stoffrollos erfahren möchte, kann sich für diese Zwecke die entsprechenden Abschnitte in unserem detaillierten und umfangreichen Ratgeber durchlesen.

✅ Kann man Stoffrollos selbst nähen?

Zwar bietet der Markt der Stoffrollos eine sehr große und umfangreiche Auswahl an verschiedenen Formen, Designs und Ausführungen, doch in einigen Fällen entsprechen die Modelle schlicht und ergreifend nicht dem Geschmack der Käufer oder die Menschen wollen sich aus anderen Gründen selbst Stoffrollos nähen. Wer über die entsprechenden Materialien und etwas handwerkliches Geschick verfügt, kann sich diese beliebten Stoffrollos einfach und unkompliziert selbst nähen und somit ganz individuelle und gekonnte Akzente in dem Innenraum setzen. Um die Stoffrollos nähen zu können, gibt es im Internet zahlreiche Anleitungen, an welchen man sich orientieren kann.

✅ Gibt es Alternativen zu Stoffrollos?

Um die Sonnenstrahlen aus dem Innenraum fernhalten und zu derselben Zeit gelungene Akzente setzen zu können, können die Menschen nicht nur auf die Stoffrollos zurückgreifen, sondern sich auch Rollos aus anderen Materialien kaufen. So sind unter anderem auch Bambus und Aluminium beliebte Materialien, welche für die Rollos zum Einsatz kommen. Eine weitere Alternative zu den Stoffrollos stellen die Gardinen dar, welche ebenfalls an einer Schiene bzw. Leiste angebracht werden, jedoch vor den Fenstern hin und her geschoben und nicht von oben nach unten oder von unten nach oben gerollt werden.

✅Welche Stoffrollos sind die besten?

Stehen interessierte Käufer vor dem Kauf der Stoffrollos, stellen sich diese in der Regel auch die Frage nach den besten und beliebtesten Modellen, weshalb sie auf der Suche nach dem besten Stoffrollo sind. Diese Frage kann jedoch nicht pauschal beantwortet werden, da jeder Mensch andere Vorstellungen bezüglich der Stoffrollos hat und andere Anforderungen an dieses stellt. Aus diesem Grund können sich Käufer zwar an den unterschiedlichen Tests und Erfahrungen der anderen Käufer orientieren, sollten sich jedoch auch die Frage der eigenen Anforderungen, Wünsche und Vorstellungen stellen, um eine gute und vor allem hochwertige Kaufentscheidung bezüglich der Stoffrollos treffen zu können. Wir zeigen in unserem detaillierten Ratgeber einige Modelle auf, welche uns überzeugt haben und an welchen sich interessierte Käufer orientieren können.

✅ Was kosten Stoffrollos?

Die Preise der Stoffrollos sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig, was auch der Grund für die unterschiedlichen Preisklassen ist, in welchen die Stoffrollos auf dem Markt zur Verfügung stehen. Mehr bezüglich der Preise für die Stoffrollos kann in unserem Ratgeber gelesen werden. Der Preis startet in der Regel bei circa 12 Euro und kann bis über 50 Euro hinausgehen, sodass auch Modelle deutlich höherer Preisklassen zur Auswahl stehen.

Das könnte Sie auch interessieren