Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Ungezieferspray

Ungezieferbefall im Haus oder in der Wohnung, zählt zu den störenden und das Wohlbefinden ganz enorm beeinträchtigenden Ereignissen im Alltag.

Das heute handelsübliche Ungezieferspray, welches es direkt vor Ort im Einzelhandel, alternativ dann aber auch schon im Internet zu kaufen gibt, stellt eine erprobte und in der Praxis vielfach bewährte Option und Möglichkeit dar, um der Plage möglichst schnell Herr werden zu können.

Das Ungezieferspray ist dabei gut zu dosieren und vor allem aber auch schnell wirksam.

Durch seine spezielle Form der Konsistenz als Aerosol, kann ein solches Ungezieferspray heute auch in solche Ecken und Winkel gelangen, in denen sich das Ungeziefer gern einzunisten pflegt und die mit konventionellen Mitteln und Methoden grundsätzlich nur sehr schwer zu erreichen wären.

Ebenfalls ist das Ungezieferspray nicht nur exakt dosierbar, sondern es ist auch sauber und es hinterlässt bei einer korrekten und sachgemäßen Art und Weise seiner Nutzung und Anwendung, dann auch keine spure und es beeinträchtigt Wände oder Untergründe nicht durch entsprechende Flecken.

Daher erfreut sich das Ungezieferspray heute in der Praxis recht großer Beliebtheit und Popularität. Das Ungezieferspray wird dabei sowohl durch professionell und voll gewerblich agierende Nutzer, wie auch durch entsprechende private Haushalte, heute am Markt recht intensiv nachgefragt, genutzt und angewendet.

Ungezieferspray ist weltweit in der Nutzung und Anwendung und es gibt inzwischen auch schon zahlreiche Großkonzerne, die das Produkt, welches nicht zuletzt auch zum Schutz von Nahrungsmitteln vor Schädlingsbefall, vor Schädlingsfraß und vor Vernichtung durch Insekten, Würmer oder Maden oder deren Larven, gerade auch in den Ländern der sogenannten Dritten Welt so dringend benötigt und gebraucht wird, um die Versorgung der Menschen mit den knappen Lebensmitteln kontinuierlich gewährleisten und sicher stellen zu können.

Aktuelle Ungezieferspray Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
ARDAP Ungezieferspray – Bis zu 6 Wochen wirksames, langanhaltendes Spray zur Bekämpfung bei akutem Ungezieferbefall für Zuhause oder in Umgebung von Tieren – 1 x 750 ml
1.614 Bewertungen
ARDAP Ungezieferspray – Bis zu 6 Wochen wirksames, langanhaltendes Spray zur Bekämpfung bei akutem Ungezieferbefall für Zuhause oder in Umgebung von Tieren – 1 x 750 ml
  • Das ARDAP Spray ist ein praktisches Universalpräparat zur Bekämpfung von allen Ungeziefer- & Insektenarten mit einer Sofort- und Langzeitwirkung bis zu 6 Wochen - ein effektives Mittel für Zuhause!
  • Jederzeit ein Allroundtalent: Das Spray hilft bei akutem Ungezieferbefall im Haushalt, Wirtschaftsräumen oder Tierumgebung wie Ställen & hält zusätzlich alle Insekten langanhaltend fern
  • Die abtötende Wirkung auf Fliegen tritt sofort nach dem Kontakt mit dem Wirkstoff Permethrin ein / Es lässt sich auf Holz, Polster und im Raum verteilen und trocknet fleckenlos ein
  • Das Mittel zur Ungezieferbekämpfung verteilt sich optimal in Ecken und Nischen - einfach gewünschte Flächen besprühen, um lästige Insekten & Ungeziefer fernzuhalten
  • Lieferumfang: 1 x 750ml Anti Ungeziefer Spray / Effektives Umgebungsspray zur Bekämpfung jeglicher Insektenarten / Direkten Kontakt mit Tieren und Kindern vermeiden
Bestseller Nr. 2
12 x 750ml Ardap Ungezieferspray Quiko Das Original
7 Bewertungen
12 x 750ml Ardap Ungezieferspray Quiko Das Original
  • Das Quiko Ungezieferspray ist ein Universalpräparat zur Ungeziefer- und Fliegenbekämpfung mit Sofort- und Langzeitwirkung bis zu 6 Wochen
  • Es ist ein Fraß- und Kontaktinsektizid zur Anwendung gegen alle Arten von Ungeziefer
  • Bei akutem Ungezieferbefall in Taubenschlägen, Vogelkäfigen, Tierbuchten und Zwingern. Zur Anwendung in allen Räumen landwirtschaftlicher Bereiche
  • Die Tiere brauchen nicht aus dem Schlag, Käfig, Stall oder Zwinger entfernt werden!
  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
SaleBestseller Nr. 3
Celaflor Ungeziefer-Spray, Kontaktspray gegen schwer bekämpfbares Ungeziefer mit Sofort- und Langzeitwirkung, geruchlos, 400 ml Sprühdose
40 Bewertungen
Celaflor Ungeziefer-Spray, Kontaktspray gegen schwer bekämpfbares Ungeziefer mit Sofort- und Langzeitwirkung, geruchlos, 400 ml Sprühdose
  • Celaflor Ungeziefer-Spray ist ein geruchloses Spray zur gezielten Flächenanwendung mit hervorragender Sofort- und Dauerwirkung bis zu 3 Monate
  • Sobald die Insekten mit dem Sprühbelag in Berührung gekommen sind, sterben sie innerhalb kurzer Zeit, je nach Insektenart und Größe.
  • Wirksam in Haushaltsräumen wie Küchen und Vorratsräumen sowie Gewerberäumen, Kellerräumen, Gastronomie, Schulen, Krankenhäuser, Stallungen,Garagen, Balkon und Terasse.
  • Wirksam gegen kriechendes Ungeziefer wie Schaben, Bettwanzen, Flohlarven, Taubenzecken, Silberfischchen, Heimchen, Asseln, Ohrwürmer, Ameisen, Tausendfüßler, Milben, Spinnen, Feuerwanzen und andere.
  • Einfache Handhabung - Mit praktischem Kombi-Sprühkopf zur optimalen Anwendung auf Flächen sowie in Ritzen, Ecken, Fugen und Nestern
Bestseller Nr. 4
Celaflor Ungezieferspray mit Barrierewirkung, Pumpspray zur gezielten Bekämpfung von krichendem Ungeziefer mit Sofort- & Langzeitwirkung - 800ml Sprühflasche
80 Bewertungen
Celaflor Ungezieferspray mit Barrierewirkung, Pumpspray zur gezielten Bekämpfung von krichendem Ungeziefer mit Sofort- & Langzeitwirkung - 800ml Sprühflasche
  • Schnell und zuverlässig wirkendes Pumpspray zur gezielten Bekämpfung von Ungeziefer wie Schaben, Silberfischchen, Feuerwanzen, Asseln, Ameisen, Spinnen uvm. im und am Haus.
  • Hervorragend als Barrierespray einsetzbar, verhindert langanhaltend das Eindringen von kriechendem Ungeziefer um Fenster, Türen und Hausöffnungen
  • Sobald die Insekten mit dem Sprühbelag in Berührung gekommen sind, sterben sie innerhalb kurzer Zeit, je nach Insektenart und Größe.
  • Wirksam in Räumen wie Küchen, Vorratsräumen und Wohnräumen Gewerberäumen, Kellerräumen, Gastronomie, Schulen, Krankenhäuser, Stallungen,Garagen, und am Haus auf Balkone,Terassen, Gehwege, Kellereingänge uvm.
  • Zuverlässige Sofort- und Langzeitwirkung - Geruch- und farblos
Bestseller Nr. 5
3 x 750 ml Ardap Ungezieferspray Quiko Das Original mit Langzeitwirkung
4 Bewertungen

Ungezieferspray ist auch in der Tierhaltung sinnvoll

Häufig sind es dann in der Praxis aber gerade auch viele, der bekannten und allseits beliebten Haus- und Nutztierrassen, die entsprechende Arten von Ungeziefer anziehen und die ihm unter Umständen dann sogar auch noch als Wirtsorganismus zur Verfügung stehen könnten.

Jeder Tierhalter sollte sich daher dieser letztendlich auch für seine persönliche Gesundheit recht relevanten und unter Umständen auch bedrohlichen Tatsache und Gefahr stets bewusst sein.

Das hier beispielhaft vorzustellende und zu präsentierende moderne und ungemein praktische Ungezieferspray stellt dabei eine gute Option und Möglichkeit zur erfolgreichen Bekämpfung von Ungeziefer im direkten und unmittelbaren Umfeld von Haus- und von Nutztieren dar.

Ungezieferspray in der Bekämpfung von Plagen.

Das sollte in keinem Haushalt fehlen: das Ungezieferspray. | Foto: belchonock / Depositphotos.com

Das Ungezieferspray kann dabei sowohl bei einem als akut zu bezeichnenden und zu charakterisierenden Ungezieferbefall im Umfeld von Haus- und von Nutztieren ebenso gut und mit großen Erfolgsaussichten angewendet und eingesetzt werden, wie auch turnusmäßig und in regelmäßigen Abständen zur reinen Prophylaxe und zur entsprechenden Vorbeugung.

Da nicht alle Arten vom heute handelsüblichen Ungezieferspray jedoch durch entsprechende Haus- und Nutztierrassen gut vertragen werden können und da die Dosierung vom jeweils zu verabreichenden und zu applizierenden Ungezieferspray hierbei häufig dann auch noch vom jeweils konkreten und relevanten Lebendgewicht der Tiere abhängig sein kann, sollt vor der entsprechenden Verabreichung oder Applikation, in jedem Fall ein kompetenter und sachkundiger Tierarzt zu Rate gezogen werden.

Als Fazit lässt sich also an dieser Stelle definitiv konstatieren und fest halten, dass das heute handelsübliche Ungezieferspray, ob nun direkt und unmittelbar au den Filialen des Einzelhandels oder alternativ dann aber auch schon aus den einschlägigen Shops im Internet, heute mit großem Erfolg auch im Umfeld der gewerbsmäßig betriebenen oder auch der rein privaten Art und Weise der Haltung von Haus- und von Nutztieren, einsetzen und anwenden lässt.

Korrekt angewendet und gemäß Dosierungsanleitung und Empfehlung des jeweiligen Produzenten und Herstellers appliziert, wirkt ein solches Ungezieferspray dann auch in keiner Weise gesundheitsschädigend.

Welche Tiere werden in der Regel mit Ungezieferspray behandelt? Unter anderen Katzen, Vögel, Hunde, Hühner, Hamster, Meerschweinchen und Kaninchen.

Wie lange wirkt ein solches Ungezieferspray heute überhaupt?

Wer sich heute für den Kauf und den Erwerb von Ungezieferspray interessiert, der sollte sich dabei zunächst erst einmal unbedingt von kompetenter Seite her beraten und informieren sowie auch entsprechend aufklären lassen.

Die Zahl der heute am Markt und im Internet angebotenen und verfügbaren Arten von solchem Ungezieferspray ist entsprechend groß.

Gerade auch als Laie fällt es dabei schwer, den Überblick zu behalten und sich im regelrecht schon ausufernden Sortiment vom verfügbaren Ungezieferspray orientieren zu können.

Ein ganz entscheidendes Kauf- und Entscheidungskriterium für den Endverbraucher, ist und bleibt dabei stets die Frage nach der Wirkungsdauer von solch einem eingekauften Ungezieferspray.

Dieser Aspekt ist dann nämlich stets auch mit gewissen finanziellen Überlegungen eng verbunden, denn ein solches Ungezieferspray, weil vielleicht falsch ausgewählt, welches quasi täglich eingesetzt und appliziert werden muss, macht sich schnell auch im jeweils disponiblen Budget des betreffenden Haushaltes recht unangenehm bemerkbar.

Grundsätzlich lässt sich an dieser Stelle jedoch feststellen, dass es globale Aussagen zur Wirkungsdauer von einem einmal im Haushalt eingesetzten und zur Anwendung gebrachten Ungezieferspray gar nicht gibt.

Wie lange ein solches Ungezieferspray, einmal appliziert und ausgebracht, dann jedoch im Haushalt wirksam werden kann, das hängt von vielen unterschiedlichen und recht komplexen Faktoren und Einflussgrößen ab.

So zum Beispiel

  • von den im Mittel jeweils befindlichen Chemikalien,
  • von der Größe des betreffenden Raumes,
  • von der Stärke des Ungezieferbefalls vor Ort
  • und dann auch von diversen klimatischen und witterungsbedingten Faktoren,

die wiederum dann direkt und unmittelbar darauf Einfluss nehmen können, wie schnell sich ein einmal ausgebrachtes und appliziertes Ungezieferspray wieder verflüchtigen kann.

Im Extremfall, so zum Beispiel bei den sogenannten Foggern, die zur Bekämpfung des Befalls mit Menschen- oder auch mit Katzenflöhen, einen dichten Nebel ausstoßen, kann die Wirkungsdauer bis zu insgesamt jeweils vollen 6 Monaten anhalten, während denen der betreffende Haushalt dann vor einem erneuten Flohbefall sicher geschützt bleiben kann.

Als Standard kann jedoch heute bei den meisten, der im Handel und im Internet erhältlichen Arten vom Ungezieferspray gelten, dass diese Mittel mindestens jeweils 6 Wochen lang wirksam und aktiv bleiben können, nachdem sie einmal durch den jeweiligen Benutzer ausgebracht und entsprechend appliziert worden sind.

Danach gilt es, die Wohnung oder auch das Haus, beziehungsweise die dort jeweils gehaltenen Nutz- oder Haustiere, gut zu beobachten, um festzustellen, ob möglicherweise mit einem erneuten Befall zu rechnen ist, der auf die nachlassende Wirkung vom zuletzt ausgebrachten Ungezieferspray zurück geführt werden könnte.

Eine rein prophylaktische erneute und quasi turnusmäßige Anwendung von solch einem Ungezieferspray, kann in entsprechend stark gefährdeten und exponierten Arten von Haushalten, zum Beispiel in der unmittelbaren Umgebung von großen Schaf- oder Rinderställen, dann auch erwogen und bei Bedarf praktiziert werden.

Das Ungezieferspray als universell einsetzbares Mittel

Es wurde ja eingangs auch schon mehrfach auf den, für das hier vorzustellende und zu präsentierende Ungezieferspray, wichtigen Umstand hin gewiesen, wonach das Mittel sowohl bei akutem Befall von Haus oder Wohnung zur Sofortwirkung, als aber dann alternativ auch als Depotmittel zur entsprechenden Langzeitapplikation, eingesetzt und genutzt werden kann, wobei die Langzeitwirkung bei solch einem allgemein handelsüblichen Ungezieferspray aus dem Einzelhandel oder aus dem Internet, mit bis zu maximal jeweils bis zu 6 Wochen veranschlagt werden kann.

Nun stellt sich natürlich die Frage, ob es für jede Art von Ungeziefer quasi ein separates Ungezieferspray im Handel oder im Internet zu kaufen gibt, gegen welches andere Arten von Schädlingen dann möglicherweise sogar resistent sein könnten.

Insbesondere bei dem Befall von Haus und Wohnung mit gleich mehreren unterschiedlichen Arten von Schädlingen, wird sich für den Bewohner dann die wichtige Frage stellen, ob ein einziges Ungezieferspray letztendlich zur erfolgreichen Bekämpfung und zur Eliminierung der Plage ausreichend ist oder ob im Extremfall mehrere Arten und Produktversionen vom handelsüblichen Ungezieferspray eingekauft werden müssen.

Hier lässt sich ganz allgemein und global zunähst erst einmal die erleichternde Feststellung treffen, dass es heute universell wirksame Arten und Dosierungen vom gebräuchlichen Ungezieferspray gibt, die, einmal angewendet und in Haus oder Wohnung appliziert, dann gegen sämtliche bekannte Arten vom Ungeziefer und von Schädlingen gleichermaßen wirksam sind.

Frau mit Bio Spray gegen Ungeziefer im Garten

Auch im Garten eine große Hilfe: das biologische Spray gegen Ungeziefer. | Foto: pahham / Depositphotos.com

Welche Wirkstoffe enthält solch ein Ungezieferspray?

Grundsätzlich lässt sich auch hier zunächst erst einmal konstatieren und feststellen, dass die jeweils enthaltenen Arten von Wirkstoffen in solch einem handelsüblichen Ungezieferspray aus dem Einzelhandel oder auch aus dem Internet, entsprechend breit gefächert sein kann.

Generell sollen die in einer Dose von Ungezieferspray enthaltenen Arten von Wirkstoffen jedoch eine ganze Reihe von minimalen Anforderungskriterien seitens der jeweiligen Hersteller und Produzenten erfüllen und befriedigen können.

  • Hierzu zählen die gute Verteilbarkeit im Wohnraum oder bei entsprechendem Bedarf dann auch im Stall ebenso, wie auch das fleckenlose Eintrocknen auf entsprechend sensiblen Arten von Untergründen und von Materialien, wie zum Beispiel auch auf Holz.
  • Ebenso soll der in einer Dose vom Ungezieferspray heute enthaltene Wirkstoff auch ein hohes Potenzial besitzen, welches sich gleichermaßen gut zur Sofortbekämpfung von Schädlingen bei einem akuten Befall, wie aber dann alternativ auch zur Prophylaxe und zur Langzeitwirkung als Depot, eignet und empfiehlt.
  • Auch auf Polstermöbeln darf das im Ungezieferspray enthaltene Wirkmittel keine hässlichen Flecken hinterlassen, sondern es muss, wie auch klares Wasser, praktisch völlig flecken- und rand- sowie rückstandslos, eintrocknen können.
  • Möglichst beim aller ersten unmittelbaren Kontakt mit dem entsprechenden Mittel, welches die Grundlage für die erfolgreiche Wirkung und den generellen Einsatz vom Ungezieferspray darstellen muss, sollten Fliegen (siehe auch die elektrische Fliegenfalle und die elektrische Fliegenklatsche, Mücken, Maden und andere Arten vom Ungeziefer, sofort und somit dann letztendlich auch völlig tierschutzkonform abgetötet werden können.
  • Die gesundheitliche Gefährdung für Mensch und Haustiere, die von solch einem Ungezieferspray heute im Allgemeinen ausgeht, muss jedoch seitens des jeweiligen Herstellers und Produzenten absolut minimiert werden können. Dennoch sollte der direkte Kontakt zwischen einem solchen Ungezieferspray und Kindern oder auch Haustieren, unbedingt vermieden und definitiv ausgeschlossen werden können.

Als dasjenige Mittel, welches in einem solchen Ungezieferspray den hier definierten und entsprechend aufgeführten Anforderungskriterien am aller besten zu entsprechen und gerecht zu werden vermag, hat sich heute im Allgemeinen das Mittel Permethrin heraus gestellt.

Es bildet daher bei handelsüblichen Produkten oft die entscheidende chemische Grundlage für ein solches Ungezieferspray als Allroundtalent für Haus, Wohnung und für den Stall.

Dennoch sollten die auf der Umverpackung, also auf der Dose vom Ungezieferspray, aufgedruckten Sicherheits-, Dosierungs- und Verwendungshinweise der jeweiligen Hersteller und Produzenten tunlichst beachtet und eingehalten werden. So zum Beispiel im Falle einer Schwangerschaft.

Die Mittel sind oft hoch giftig, gerade auch für im Wasser lebende Organismen, sie sind hoch entzündlich, können schwere Augenreizungen oder allergische Reaktionen bei entsprechend empfindlichen und sensiblen Personen hervor rufen und sie befördern die Entwicklung von rissiger und von trockener Haut beim jeweiligen Nutzer und Anwender, so die Aussagen und die entsprechenden Deklarationen der betreffenden Hersteller.

Welche Arten von Ungezieferspray können damit bekämpft werden?

Unter anderen:

  • Bettwanzen
  • Spinnen
  • Brotkäfer
  • Silberfisch
  • Flöhe
  • Wespen
  • Staubläuse
  • Teppichkäfer (gegen diese kann auch eine Teppichreinigungsmaschine hilfreich sein)
  • Maden
  • Wanzen

Marken / Hersteller

Wir erwähnen hier nur einige als Beispiel:

  • Permanent von Neudorff
  • Pic
  • Petvital
  • Qvc
  • Quiko
  • Ardap
  • Raid
  • Reinex
  • Swirr
  • Trixie
  • Beaphar
  • Total
  • Ultra
  • Nexa Lotte
  • Vandal
  • Varena
  • Bogaclean
  • Celaflor
  • Bayer
  • Compo
  • Detia
  • Delicia
  • Etisso
  • Hotrega
  • Iperon
  • Kwizda
  • Migros
  • Molio
  • Neem
  • Optimum
  • Take Care

Wo kann man Ungezieferspray kaufen bzw. bestellen?

Unter anderem:

  • Im Baumarkt (Bauhaus, Hornbach, OBI…)
  • In der Drogerie (DM, Müller…)
  • In der Apotheke
  • Im Haustierbedarfsladen (Fressnapf…)

Ungezieferspray im Test

Die Stiftung Warentest veröffentlicht regelmäßig Tests über Spray gegen Ungeziefer. Auch manche YouTube-Videos sind sehr nützlich:

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API