Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Schneepflug

Wohl kaum ein Fahrzeug wird seit schon vielen Jahrzehnten so sehr mit der Räumung Reinigung von tief verschneiten und vereisten winterlichen Straßen, Plätzen und Wegen in Verbindung und in Zusammenhang gebracht, wie der hier vorzustellende und zu präsentierende Schneepflug in seinen recht unterschiedlichen Arten, Produktvarianten und technisch-funktionalen Ausführungen.

Charakteristisch und regelrecht signifikant, beziehungsweise typisch für einen solchen Schneepflug, ist jeweils der unterschiedlich groß dimensionierte und Ehrfurcht gebietende Räumschild, den die Fahrzeuge bei ihren winterlichen Einsätzen stets vor sich her zu schieben pflegen und der, vom aller ersten Blick und Augenschein her, tatsächlich stets irgendwie an einen überdimensionierten und daher recht gewaltig wirkenden Pflug erinnern und gemahnen kann.

Denn die einfacheren Schnee-Räumung-Mittel wie Akku Schneefräse, Schneeschieber mit Rädern, Schneewanne und Schneeschaufel reichen nicht immer aus!

Aktuelle Schneepflug Bestseller

Bestseller Nr. 1
bruder 03685 MB Arocs Winterdienst mit Räumschild
14 Bewertungen
bruder 03685 MB Arocs Winterdienst mit Räumschild
  • voll funktionsfähiges Streuwerk
  • Winkel des Schildes ist um +/- 30° verstellbar
  • Größe: 62,0 x 21,0 x 21,5 cm
  • hergestellt aus hochwertigen Kunststoff wie z.B. ABS
  • Maßstab 1:16
SaleBestseller Nr. 2
AL-KO Elektro-Schneefräse Snowline 46 E, 46 cm Räumbreite, 20 cm Einzugshöhe, 2000 W Motorleistung, höhenverstellbarer Holm, Auswurfkanal per Kurbel verstellbar, 14,5 kg leicht und sehr wendig
15 Bewertungen
AL-KO Elektro-Schneefräse Snowline 46 E, 46 cm Räumbreite, 20 cm Einzugshöhe, 2000 W Motorleistung, höhenverstellbarer Holm, Auswurfkanal per Kurbel verstellbar, 14,5 kg leicht und sehr wendig
  • VIEL POWER: Kraftvoller 230-V-Elektro-Motor mit 2.000 W Leistung
  • ERGONOMISCH ARBEITEN: Führungsholm mit angenehmer Bügelummantelung. Holmhöhe individuell auf Bediener einstellbar.
  • PRAKTISCHE VORTEILE: Integrierter Tragegriff für angenehmen Transport. Gewicht nur 14,5 kg.
  • INNOVATIVE FEATURES: Auswurfkanal 190 Grad mit Kurbel einstellbar. Max. Wurfweite 6 m
  • BESTE ERGEBNISSE: Besenreines Säubern von frisch gefallenem Schnee
Bestseller Nr. 3
Schneeschild Schneeschieber Schneepflug für Bulldog Kat-2 Traktor / 250 x 57cm inklusive Hydraulikzubehör
  • Schneeschild Schneeschieber Schneepflug für Bulldog Kat-2 Traktor / 250 x 57 cm inklusive Hydraulikzubehör
  • Das Schild besitzt eine Federkippfunktion und ist hydraulisch / nach rechts und links schwenkbar
  • Besonders stabile und robuste Ausführung / Stabiler Hauptrahmen
  • 1 Hydraulikzylinder von Kramp - zum Schwenken des Pfluges
  • 2 Hydraulikschläuche (Länge je 1,5m)
Bestseller Nr. 4
Rolly Toys 409617 rollySnow Master Planierschild für Traktor rollyJunior, rollyFarmtrac, rollyFarmtrac Classic, rollyFarmtrac Premium, rollyX-Trac, rollyTruck(Unimog) | Schneeschild Frontanbau
60 Bewertungen
Rolly Toys 409617 rollySnow Master Planierschild für Traktor rollyJunior, rollyFarmtrac, rollyFarmtrac Classic, rollyFarmtrac Premium, rollyX-Trac, rollyTruck(Unimog) | Schneeschild Frontanbau
  • Zur Erweiterung von Tretfahrzeugen der Serien: rollyJunior, rollyFarmtrac, rollyFarmtrac Classic, rollyFarmtrac Premium, rollyX-Trac, rollyTruck (Unimog)
  • Lieferumfang: RollyToys Schneeräumschild, Adapter für Frontanbau, Adapter für rollyTrac Lader oder Maxi Lader
  • mit eigener Hubvorrichtung passend an die Frontkupplung oder an den Maxi bzw. rollyTrac Lader; in 3 Positionen seitlich schwenkbar; Schneeräumschild für alle großen Rolly Toys Traktoren und Unimog
  • Kunststoffschild mit Stahlschiene; ab Werk Lieferung mit zwei Adaptern; Maße LxBxH: 55x35x14 CM; Gewicht: 2,8 KG
  • Geeignet für Kinder im Alter von 3 - 10 Jahren
Bestseller Nr. 5
LEGO City 60083 - Schneepflug
14 Bewertungen
LEGO City 60083 - Schneepflug
  • Enthält eine Fahrer-Minifigur mit passendem Zubehör
  • Ebenfalls enthalten: Ein abnehmbares Schneeräumschild und eine Kippmulde, aufklappbare Türen und eine Salzstreufunktion
  • Zubehör: Besen, Schaufel, Schnee-Elemente und Becher
  • Steig in den tollen Schneepflug
  • Stell den gewaltigen Schneeräumschild richtig ein

Der Schneepflug: Ein Gerät zur Beräumung von winterlichem Schnee mit einer langen Tradition

Der Schneepflug hat als mehr oder minder groß und imponierend ausgeführtes technisches Hilfsmittel des Menschen, mit dem er Straßen, Wege und Plätze von der winterlichen Schneelast zu befreien sucht, um sich letztendlich die Mobilität erhalten zu können und all die vielen zur Aufrechterhaltung eines funktionierenden menschlichen Gemeinwesens lebensnotwendigen und vitalen Dienstleistungen auch zur Winterzeit noch möglich werden zu lassen, zu denen letztendlich der Handel, die medizinische Versorgung, die Zustellung der täglichen Briefpost und der Pakete und vieles andere mehr gehören.

Dazu bedarf es aber vor allem jedoch zunächst erst einmal freier Transportwege in Gestalt der von Schnee und Eis beräumten Straßen und Wege, der Schienen und dann nicht zuletzt jeweils natürlich auch der modernen Start- und Landebahnen der Flugplätze.

Schon früh hat der Mensch daher im Schneepflug ein sehr wichtiges und wesentliches Instrument und technisches Hilfsmittel dafür erkennen und identifizieren können, um sich aus der eisigem Umklammerung und Erstarrung des Winters zu befreien und auch im Winterhalbjahr, trotz Schnee, trotz Eis und Frost und Kälte, den Handel und Wandel, der stets natürlich auch auf ein Maximum an Mobilität und Flexibilität angewiesen bleibt, aufrecht erhalten zu können.

Schneepflug auf der Autobahn

Schneepflug bei Räumungsarbeiten auf der Autobahn. | Foto: PiLens / Depositphotos.com

Während ganze Generationen von Ahnen und von Vorfahren ein Winter noch zu Hause nach der Art der Winterschlaf haltenden Tiere zu verdämmern pflegten, um ihn überleben und überstehen zu können, griff der moderne Mensch, spätestens mit der beginnenden sogenannten Industriellen Revolution, die ihm nicht nur die fabrikmäßig und mechanisierte Fertigung industrieller Massengüter ermöglichte, sondern ihm auch die Eisenbahn und die Dampfmaschine bescherte, Segnungen und technische Neuerungen, die sich alsbald dann auch recht erfolgreich mit dem hier vorzustellenden und zu präsentierenden Schneepflug verbinden ließen, nach der Chance und Option, die gerade auch der Schneepflug ihm bot.

Nämlich, sich die Herrschaft über winterliche Straßen und Wege zu erkämpfen und zu erstreiten, um letztendlich dann auch im Winter handeln, produzieren, exportieren und importieren zu können, wie es das Gesetz der optimalen Verwertung und Nutzung der modernen Produktionsmittel diktierte.

Entwickelt hat sich der Schneepflug in seiner heutigen und aktuellen Form und Gestalt, die wir alle von den Autobahnen und den Straßen her aller bestens keinen und die uns gut vertraut ist, letztendlich aus dem aufgrund seiner schieren Größe und Dimensionen schon recht imponierend anzuschauenden sogenannten hölzernen Keilpflug.

Ein gewaltiges und daher auch ganz zweifellos stets eine gewisse Art und Weise von Ehrfurcht einflößendes frühneuzeitliches winterliches Instrument zur Schneeberäumung auf Straßen, auf Wegen und auf Plätzen und dann nicht zuletzt auch bald schon auf den Schienen des sich entwickelnden und sich immer weiter ausdehnenden und ausbreitenden Schienennetzes, wobei dieser sogenannte Keilpflug aus Holz dann zu Anfang stets noch von meist mehreren Ochsen oder auch von Pferdegespannen, gezogen werden musste.

Schneepflug oder Schneefräse?

Es muss nicht unbedingt entweder oder sein… man kann auch beide in einem haben:

Das Herzstück vom Schneepflug ist und bleibt auch heute noch die sogenannte Schar

Jede Art von Pflug, ganz gleich, ob er nun den Mutterboden oder diejenigen Schneemassen umpflügen und beiseite werfen soll, die auf Straßen und Schienen, auf Wege, Auffahrten und auf Plätze hernieder gefallen sind, besitzt als ausgewiesenes Herzstück und als recht wesentliches Bauteil und Element der funktionalen Struktur, die sogenannte Pflugschar oder kurz und bündig dann auch Schar.

Eine solche Schar findet sich, wie bereits schon festgestellt worden ist, nicht nur am Pflug in seiner ganz explizit landwirtschaftlichen Ausprägung und Bestimmung, sondern gerade auch am modernen Schneepflug, wie wir ihn heute noch regelmäßig auf winterlich tief verschneiten Autobahnen und auf den entsprechenden Bundesstraßen antreffen können, sobald der erste Schnee gefallen und dann vor allem aber auch liegen geblieben ist, anstatt zu tauen.

Gerade die Schar von solchen Arten von modernen Schneepflügen, die nicht zur Beräumung winterlich tief verschneiter Schienenwege, sondern stattdessen zur Beräumung von Autobahnen und von Bundesstraßen eingesetzt, genutzt und verwendet werden müssen, weisen gerade auch an der Unterseite ihrer jeweils montierten Schar, stets charakteristische und geradezu unverwechselbare Arten von Besonderheiten auf.

Gerade bei solchen Formen von Schneepflügen, die die Straßen räumen, hat die Unterseite der vorneweg geschobenen Schar nämlich stets unmittelbar und auch recht intensiv Kontakt mit der jeweils frei zu schiebenden Fahrbahn oder auch Piste.

Die Schar muss bei einem solchen unmittelbar straßentauglichen Schneepflug daher unten in ein besonderes Utensil einmünden, dieses nennt sich im konkreten Fall Schürfkante, da es mehr oder minder stark vorwärts über die Straße oder Piste hinweg geschoben wird und auf dieser schürft.

Stahl, Gummi, Korund und Hartmetall, bilden dann meist werkstoff- und materialseitig die Grundlage für eine solch widerstandsfähige Art von Schürfleiste, in welcher die Schar am metallischen Schild des Schneepfluges nach unten hin auslaufen und einmünden muss.

Dies Schürfleiste ist dabei bauartbedingt stets so massiv und flexibel und zugleich doch auch stets entsprechend stabil und widerstandsfähig, das ihr zum Beispiel auch ein tief verschneites oder entsprechend überfrorenes winterliches Altstadt- oder auch Kopfsteinpflaster, nicht das Geringste an zu haben vermag.

Die Formen und technisch-funktionalen Arten von Ausführungen der Schar, die der aufmerksame Beobachter mit entsprechend geschultem Blick auch heute noch beim straßentauglichen Schneepflug feststellen und konstatieren kann, sind dabei stets höchst unterschiedlich und verschieden.

So gibt es den straßentauglichen Schneepflug heute zum Beispiel mit der geraden Schar. Diese ist stets in einem ganz speziellen Winkel zur jeweils zur beräumenden Straße an der Vorderseite des jeweiligen Trägerfahrzeuges fest montiert worden und sie kann auch bei entsprechendem Bedarf mit der Hilfe von einem hydraulischen Mechanismus, nach rechts oder auch nach links geschwenkt und bewegt werden.

Die Schwenkung der Schar am straßentauglichen Schneepflug, entweder nach rechts hin oder auch nach links, markiert hierbei dann jeweils ganz konkret auch diejenige Seite der Straße, nach der hin der Schnee geräumt und geschoben werden soll.

Die zweite mögliche Form der Schar am straßentauglichen Schneepflug, besteht in einem in gewisser Art und Weise gekrümmten oder gebogenen stählernen oder metallischen Schutzschild.

Diese Wölbung dient der Erleichterung des sogenannten Werfens der Schneemassen, welche dann bei der entsprechend schnellen Vorwärtsbewegung des jeweiligen Trägerfahrzeuges vom Schneepflug ganz zwangsläufig mit recht unterschiedlicher und stets auch mit geschwindigkeitsabhängiger Intensität, einsetzen wird.

Auch der gebogene metallene oder stählerne Schiebeschild am straßentauglichen Schneepflug ist mit gewissen hydraulischen Strukturen und Bauteilen verbunden.

Er kann zwar nicht von rechts nach links oder auch alternativ in umgekehrter Richtung, geschwenkt und bewegt werden.

Dafür kann er dann allerdings bei entsprechendem Bedarf mit der Hilfe und der Kraft der jeweils verbauten und installierten hydraulischen Systeme und Einrichtungen, in die Höhe gehoben und dann alternativ auch wieder abgesenkt werden.

Schneepflug extrem

Die sogenannten Trägerfahrzeuge beim modernen Schneepflug

Waren es früher und in historischer Zeit, also meist noch vor der sogenannten Industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts mit der Eisenbahn und der Dampfmaschine und dem Transmissionsriemen als technischen Innovationen und entsprechend bahnbrechenden Arten von wichtigen Neuerungen, noch ausschließlich Ochsen- oder im besten denkbaren Fall dann auch Pferdegespanne gewesen, die den Schneepflug zogen, so änderte sich dies nun mit diesem Zeitabschnitt recht deutlich.

Traktoren oder Lastkraftwagen fungierten und agierten nämlich von nun an als sogenannte Arten von Trägerfahrzeugen, an deren Vorderseite und unmittelbar auch in Fahrt-, beziehungsweise in Fortbewegungsrichtung, nun ein solcher Schneepflug montiert worden ist, was dann letztendlich zu einer ganz beträchtlichen Steigerung, Erhöhung und Optimierung der Produktivität auch beim Schneepflug beigetragen hat.

Weiterhin mussten dann natürlich im Winter mit der rasant steigenden Bedeutung gerade auch der Eisenbahn als Transportmittel für Menschen und auch für Wirtschaftsgüter und mit dem immer dichter werdenden Schienennetz in Mitteleuropa und in Amerika, nicht nur die Straßen und Wege und Plätze, sondern alternativ vor allem natürlich auch die Schienenwege, von Schnee und von Eis befreit und auch über den Winter hinweg dauerhaft eisfrei gehalten werden, um die ungehinderte Fahrt dieses modernen Fortbewegungsmittels ganzjährig garantieren und ermöglichen zu können.

Was lag nun also näher, als den Schneepflug auch ganz einfach vor die den Zug jeweils ziehende und antreibende Lokomotive zu hängen, zu spannen oder auch fest zu montieren. Somit wurde dann auch die Lokomotive de Eisenbahn, ob nun mit Kohle, mit Diesel oder auch mit Elektrizität betrieben, zum hoch modernen Trägerfahrzeug für den Schneepflug.

Schneepflug für das Schienennetz

Der Schneepflug für das Schienennetz weist in der Praxis ganz typische und signifikante Arten der Charakteristika auf. Der vor eine Lokomotive gespannte, gehängte oder montierte moderne Schneepflug, gleicht dem straßentauglichen Schneepflug, der ja schon eingangs recht ausführlich beschrieben und entsprechend vorgestellt worden ist, eigentlich gar nicht, denn der vor eine Lokomotive gespannte oder auch montierte oder Schneepflug, ist heute keilförmig, wie der Bug eines Schiffes.

Somit ist es der Lokomotive als Zugmittel mit einem solchen vor gehängtem Schneepflug dann letztendlich in der Praxis auch stets ganz hervorragend möglich, selbst hohe Schneefelde und Schneemassen mit erstaunlicher Geschwindigkeit regelrecht durchpflügen, beziehungsweise dann auch durchschneiden zu können, wobei der Schnee mit entsprechend großer Wucht und Kraft, auch hier geschwindigkeitsabhängig, vom Schienenstrang herunter gefegt und zur Seite geworfen wird.

Schneepflug für Quad / ATV

Bestseller Nr. 1

Schneepflug für PKW / Geländewagen

Aus einem PKW kann man tatsächlich einen Schneepflug machen, indem man ein Schneeschild ans Auto anbringt. Das wird in darauf spezialisierten Kfz-Werkstätten angeboten. Man spricht dann über eine Anbauplatte oder einen Anbausatz.

Sinnvoll ist es jedoch mindestens Pickups zu verwenden (Beispiel Dodge Ram), um die Platte anzubauen:

Schneepflug PKW

Ein Pickup mit Schneeschild im Einsatz bei der Schneeräumung. | Foto: Nyker / Depositphotos.com

Man sieht sie auf den Straßen auch an Autos der Marken VW Caddy, Land Rover Defender, Lada, Nissan Navara, Nissan Terrano oder Jeep Wrangler, BMW x5 oder Audi quattro angebaut.

Zubehör: wichtig sind dabei die Begrenzungsleuchten, also die passende Beleuchtung sowie auch die Fahnen (auch Warnflaggen).

Schneepflug für Traktor / Kleintraktor

Bestseller Nr. 1
Rolly Toys 409617 rollySnow Master Planierschild für Traktor rollyJunior, rollyFarmtrac, rollyFarmtrac Classic, rollyFarmtrac Premium, rollyX-Trac, rollyTruck(Unimog) | Schneeschild Frontanbau
60 Bewertungen
Rolly Toys 409617 rollySnow Master Planierschild für Traktor rollyJunior, rollyFarmtrac, rollyFarmtrac Classic, rollyFarmtrac Premium, rollyX-Trac, rollyTruck(Unimog) | Schneeschild Frontanbau
  • Zur Erweiterung von Tretfahrzeugen der Serien: rollyJunior, rollyFarmtrac, rollyFarmtrac Classic, rollyFarmtrac Premium, rollyX-Trac, rollyTruck (Unimog)
  • Lieferumfang: RollyToys Schneeräumschild, Adapter für Frontanbau, Adapter für rollyTrac Lader oder Maxi Lader
  • mit eigener Hubvorrichtung passend an die Frontkupplung oder an den Maxi bzw. rollyTrac Lader; in 3 Positionen seitlich schwenkbar; Schneeräumschild für alle großen Rolly Toys Traktoren und Unimog
  • Kunststoffschild mit Stahlschiene; ab Werk Lieferung mit zwei Adaptern; Maße LxBxH: 55x35x14 CM; Gewicht: 2,8 KG
  • Geeignet für Kinder im Alter von 3 - 10 Jahren

Schneepflug für LKW / Unimog

Sie werden oft aus Polen gebracht:

 Schneepflug LKW Unimog

LKWs und Unimogs eignen sich hervorragend für die Nutzung als Schneepflug. | Foto: Hackman / Depositphotos.com

Schneepflug für Einachser (zum Schieben)

Leider ist uns keine Variante mit Akku bekannt. Der Motor wird in der Regel mit Benzin betrieben. Bitte immer die Nachtruhe beachten!

Hand Schneepflug mit Benzin Motor

Hand Schneepflug mit Benzin Motor | Foto: sutthinon / bigstock.com

Schneeschild mit Dreipunktanbau

Bestseller Nr. 1
Schneeschild mit Dreipunktanbau und hyd Seitenverstellung
  • Befestigung: Dreipunktanbau
  • Gewicht: 280Kg
  • Breite: 200cm
  • CE Zertifikat
  • Garantie 24 Monate

Hersteller / Marken

  • Vario
  • Schmidt
  • Assaloni
  • Beilhack
  • Bema
  • Boss
  • Bucher
  • Calw
  • Can Am
  • Carson
  • D&D Landtechnika
  • Erismann
  • Hydrac
  • Hauer
  • Hoflader
  • Husqvarna
  • Iseki
  • Intertech
  • Jimny
  • John Deere
  • Jaskot
  • Kommunal
  • Kronberger
  • Kahlbacher
  • Landi
  • Pfau
  • Pronar
  • Rasco
  • Rapid
  • SAT
  • Weidemann
  • Xerion
  • Zaugg

Kaufen / bestellen

  • Obi
  • eBay (hier findet man sie auch gebraucht und man kann die Erfahrungen anderer Käufer lesen)
  • Amazon
  • U.v.m
  • Gartenbahn Schneepflug

    Beliebte Modelle: Spur G, Mercedes G, Puch G, Piko G, Liliput N, unter anderem.

    Schneeschild für Rasentraktor selber bauen (Eigenbau)

    Ist das überholen des Schneepflugs erlaubt

    Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API