Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Akku Schneefräse

In extrem schneesicheren Gegenden und Gebieten, so zum Beispiel auch im alpinen Raum, in denen in jedem Winter mit Schneefall von mehreren Zentimetern gerechnet werden muss, wird das Befreien der Straßen und Wege, der Plätze und Gärten und schließlich auch der Auffahrten, für die jeweiligen Bewohner und Anlieger, sofern es ganz ausschließlich nur manuell vorzunehmen und zu betreiben ist, zu einer ganz enorm zeitaufwändigen und kräftezehrenden Form der Angelegenheit.

Die sogenannte Akku Schneefräse schafft hier schnell entsprechende Erleichterung, beziehungsweise Abhilfe.

Sie stellt eine Form der Mechanisierung oder auch der Motorisierung der oftmals ungeliebten winterlichen Schneeberäumung auf Straßen und auf Wegen dar, die so, mit der entsprechenden Unterstützung von einem verbauten Elektromotor, wesentlich schneller und auch leichter vonstattengehen kann.

Aktuelle Akku Schneefräse Bestseller

Bestseller Nr. 1
Alpina AS 5148 Li Akku Schneefräse 48V Arbeitsbreite 51 cm
  • Einstufige Akku Schneefräse
  • Praktische LED-Lampen für das Schneeräumen in der Dämmerung
  • 51 cm Arbeitsbreite - 30 cm Einzugshöhe
  • Auswurf um 180° verstellbar
  • Akku und Ladegerät nicht im Lieferumfang enthalten
Bestseller Nr. 2
AL-KO Akku-Schneefräse ST 4048, 48 cm Räumbreite, 20 cm Einzugshöhe, für Flächen bis zu 200 qm, zusammklappbarer Holm, verstellbarer Auswurfkanal, inkl. LED Scheinwerfer
  • 1-stufige Schneefräse für besenreines Räumen frisch gefallenen Schnees
  • Räumfläche bis zu 200 m² mit einem Li-Ion 40 V/ 4 Ah Akku (Akku Asin B01F4P94AW und Ladegerät Asin B01EW7FOH0 nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Inklusive praktischem LED Scheinwerfer und einstellbarem Wurfkanal
  • Große Räumbreite mit 48 cm und Einzugshöhe 20 cm
  • Zusammenklappbar für leichten Transport und platzsparende Aufbewahrung
SaleBestseller Nr. 3
Grizzly Akku Schneefräse Schneeschieber ASF 4046 L Lion Set mit LED Beleuchtung, 46 cm Arbeitsbreite, drehbare Auswurfsrinne - und Kappe, inkl. Akku und Ladegerät 40 V Akkusystem
3 Bewertungen
Grizzly Akku Schneefräse Schneeschieber ASF 4046 L Lion Set mit LED Beleuchtung, 46 cm Arbeitsbreite, drehbare Auswurfsrinne - und Kappe, inkl. Akku und Ladegerät 40 V Akkusystem
  • Schneefräse Schneeschieber zur einfachen Gehwegsäuberung mit leistungsstarken 40 Volt 2,5 Ah Lithium Ionen Akku
  • großzügige Arbeitsbreite: 46 cm, Arbeitshöhe: 27 cm
  • LED Beleuchtung für bessere Sicht in der Morgen- und Abenddämmerung
  • robuste Stahlturbine mit Gummibelag, austauschbare 46 cm Schneeschieberkante
SaleBestseller Nr. 4
Greenworks 40V Akku-Schneefräse (ohne Akku und Ladegerät) - 2600007
1 Bewertungen
Greenworks 40V Akku-Schneefräse (ohne Akku und Ladegerät) - 2600007
  • Eine beeindruckende Länge von Schneeräumung 51cm (20 Zoll)
  • Die LED Beleuchtung Plätzen herunte Tune Nutzung sicherer bei den dunklen Ihren Morgen Set Winterabenden
  • Leiser Betrieb
  • Lenker klappbar für eine platzsparende Aufbewahrung
  • Rollen aus robustem Kunststoff
Bestseller Nr. 5
Sonneck Snowmaster Akku-Schneefräse, EA330V1
6 Bewertungen
Sonneck Snowmaster Akku-Schneefräse, EA330V1
  • besonders handliche Schneefräse
  • sofort einsatzbereit, extrem leise, erzeugt keine Abgase
  • ergonomischer Einhandgriff und handlicher, verstellbare Zusatzgriff
  • kreuz- und rückenschonendes Arbeiten
  • der Lithium-Ionen Akku ist winterhart und garantiert volle Leistung bis zu - 20 °C

Die Akku Schneefräse, zur Aufrechterhaltung der Mobilität und der Infrastruktur, auch unter hoch winterlichen Verhältnissen

Damit die individuelle Mobilität und damit dann letztendlich auch die öffentliche und die private Infrastruktur unter hoch winterlichen Verhältnissen nicht vollständig zum Erliegen kommen können, ist in schneesicheren Gegenden und Gebieten der praktisch ununterbrochen erfolgende Einsatz von Schneeschaufel und Schneeschieber notwendig geworden.

Die Akku Schneefräse, die es in recht unterschiedlichen Arten und Ausführungen und dann natürlich auch in differenzierten Preiskategorien heute im Einzelhandel oder im Baumarkt und natürlich auch schon im Internet zu kaufen gibt, leistet einen ganz wichtigen, entscheidenden und wesentlichen Beitrag zur Erfüllung und Realisierung dieser anspruchsvollen Aufgabe.

Akku Schneefräse im Einsatz

Akku Schneefräse im Einsatz | Foto: Catsmeow / bigstock.com

Die Akku Schneefräse ist auf einer meist nicht lenkbaren und starren Achse installiert und befestigt worden.

Da sie überwiegend kein sogenannter Selbstfahrer ist, muss die Akku Schneefräse durch ihren jeweiligen Nutzer und Anwender im praktischen Einsatz vor ich her geschoben werden.

Verbaut worden ist in solch einer Akku Schneefräse dann meist ein entsprechender Akku- oder Elektromotor in ganz unterschiedlicher Leistungsfähigkeit und Wattzahl, der zudem mit einer Stahlturbine ausgestattet worden ist.

Die Schneemassen werden praktisch angesaugt und seitlich im hohen Bogen und in einem entsprechend massiven Strahl dann wieder durch solch eine Akku Schneefräse ausgeworfen, so dass die Fortbewegungsrichtung des jeweiligen Gerätes danach praktisch frei von Schnee und von Eis ist.

Die technischen Parameter bei der Akku Schneefräse

Die moderne Akku Schneefräse ist, wie bereits auch schon eingangs aufgeführt und erwähnt worden ist, in der Regel ein von einem Akku angetriebener Elektromotor in Verbindung mit einer Stahlturbine, der auf eine starre Achse montiert und mit einem Schiebegriff verbunden worden ist.

Bei den meisten der heute im Einzelhandel, im Baumarkt oder dann alternativ auch schon im Internet angebotenen und verkauften Arten von der Akku Schneefräse, handelt es sich, wie schon gesagt worden ist, nicht um sogenannte Selbstfahrer, die über einen eigenen Antrieb der einzigen starren Achse verfügen.

Die Akku Schneefräse in ihren gängigen und heute allgemein üblichen Arten von Ausführungen, muss daher meist durch ihren jeweiligen Nutzer durch den zu beräumenden und zu beseitigenden Schnee hindurch geschoben werden, um den gewünschten Effekt erzielen zu können.

leistungsstarke Akku Schneefraese

Leistungsstarke Akku-Schneefräse mit langem Wurf. | Foto: jill111 / Pixabay.com

Hinsichtlich der Leistungsstärke des jeweils bei solch einer Akku Schneefräse verbauten Motors, kann der Nutzer und Anwender dann zwischen recht unterschiedlichen Ausführungen und Motorisierungen wählen.

Hierbei gilt dann natürlich auch nicht zuletzt stets der Grundsatz, je leistungsfähiger der jeweils verbaute Elektro- oder Akkumotor ist, desto schneller und effektiver arbeitet das Gerät dann auch letztendlich stets im Schnee, desto lauter ist es aber auch stets im jeweiligen praktischen Einsatz, was unter Umständen zu entsprechenden Problemen mit den Nachbarn oder mit den Anwohnern führen kann, wenn die Akku Schneefräse recht früh oder recht spät eingesetzt und genutzt werden soll.

Die entsprechenden gesetzliche Regelungen und Auflagen der jeweiligen Gemeinde oder Kommune zum Betrieb von Elektrogeräten im Außenbereich, sind demzufolge durch den Nutzer und Anwender strikt zu beherzigen und umzusetzen.

Dazu gehört zum Beispiel auch die Auflage, dass eine solche moderne Akku Schneefräse, die im Betrieb dann auch regelmäßig ein bestimmtes Level an Lautstärke entwickeln kann, zu ganz bestimmten Tages- und Nachtzeiten und außerdem dann auch an Sonn- und an Feiertagen, nicht betrieben und genutzt werden darf.

Die Leistungsparameter und Wattzahlen der jeweils verbauten Elektro- oder auch Akkumotoren bei den heute allgemein handelsüblichen Arten der Akku Schneefräse, die es im Einzelhandel, im nächsten Baumarkt und dann natürlich auch schon im Internet zu kaufen gibt, bewegen sich daher üblicherweise zwischen 100 Watt und maximal bis zu 2.000 Watt. Auch die Gewichtsklassen der entsprechend im Handel oder auch im Internet angebotenen Arten von der Akku Schneefräse, können heute ganz beträchtlich differieren.

So ist die Akku Schneefräse zum Beispiel im Gewicht von jeweils 11 kg ebenso im Angebot der Märkte und der Shops oder der großen und renommierten Universalversender im Internet erhältlich, wie auch in Ausführungen und Produktvarianten von bis zu insgesamt jeweils knapp 20 kg.

Für alle möglichen und nur denkbaren Arten von Bedarf, gibt es heute ein entsprechend breit gefächertes Angebot von der Akku Schneefräse zu kaufen, welches geeignet ist, um differenzierten Arten von Bedürfnissen umfassend gerecht werden zu können.

Sowohl rein private Nutzer und Verwender, wie aber auch gewerblich agierende Winterdienste und schließlich auch die Kommunen und Gemeinden, nutzen heute die Akku Schneefräse jeweils in ganz unterschiedlichem Ausmaß zur winterlichen Beräumung von mehr oder minder tief verschneiten Straßen, von Wegen und Plätzen und von Auffahrten.

Auch wichtig im Winter: der Eisfreihalter!

Weitere technische Parameter und Daten von der Akku Schneefräse

Schon bei Auswahl und Kauf und vor allem dann später auch bei der praktischen Nutzung und Anwendung von solch einer Akku Schneefräse im winterlichen Betrieb, spielen dann noch weitere entscheidende technische Parameter und Dimensionierungen eine ganz wesentliche Rolle.

Hierzu gehört dann zum Beispiel auch an aller ersten Stelle stets die sogenannte Einzugsbreite. Diese schwankt, von Gerät zu Gerät, je nach Ausführung und konstruktiver Gestaltung, jeweils zwischen 36 cm und 50 cm.

Auch die Einzugshöhe gilt jedoch schon bei Auswahl und beim Erwerb von solch einer Akku Schneefräse als ganz entscheidend und maßgeblich. Auch hier gibt es jeweils, von Gerät zu Gerät und von Ausführung zu Ausführung, teilweise recht erhebliche Differenzen. Diese reichen von jeweils 15 cm bis hin zu maximal 31 cm.

leise Akku Schneefraese

Die Akku Schneefraese sollte leise sein, um die Nachbarschaft nicht allzu sehr zu stören. | Foto: bobgatty / Pixabay.com

Wichtig und entscheidend für die Anschaffung und die Nutzung von solch einer Akku Schneefräse, ist und bleibt dann am Ende vor allem auch die jeweils erzielbare Auswurfweite für die zuvor erst einmal vom Gerät aufgenommenen Schneemengen. Auch hier gibt es teils recht erhebliche Arten von Unterschieden.

Einzelne Geräte und Ausführungen von der Akku Schneefräse werfen den zuvor erst aufgenommenen Schnee nämlich nur insgesamt jeweils 4 m weit aus, während andere Varianten hierbei bis zu insgesamt jeweils 10 m erzielen können.

Aufgrund der eingangs auch schon beispielhaft angeführten gesetzlichen Restriktionen, Einschränkungen und Bedingungen m Umgang und beim praktischen Betrieb von solch einer Akku Schneefräse, spielt dann natürlich letztendlich stets auch die Lautstärke des jeweils verbauten Elektromotors oder Akkumotors im praktischen Betriebsmodus eine ganz entscheidende und wesentliche Rolle.

Hier reichen die jeweiligen Parameter der heute allgemein handelsüblichen und in- und auch außerhalb vom Internet angebotenen Varianten von der Akku Schneefräse von jeweils etwa 86 dB bis hinauf zu maximal jeweils insgesamt 100 dB.

Der sogenannte Auswurfkamin von solch einer Akku Schneefräse kann heute auch im Allgemeinen um einen ganz bestimmten Winkel gedreht werden, damit die ausgeworfenen Schneemassen des jeweiligen Gerätes auch zu ihrem dafür vorgesehenen Bestimmungsort gelangen können.

Der Praktiker und Experte in Sahen Akku Schneefräse spricht dabei stets auch vom sogenannten Drehwinkel für den Auswurfkamin von einer Schneefräse.

Schneefraese mit Akku und Ladegeraet

Eine Schneefräse mit Akku und Ladegerät erweist sich als extrem nützlich im Winter. | Foto: jill111 / Pixabay.com

Je umfangreicher und weiter dieser Drehwinkel für den Auswurfkamin von einer Schneefräse dann letztendlich in der Praxis dimensioniert und konstruktiv durch den jeweiligen Produzenten und Hersteller ausgeführt und gestalte worden ist, desto universeller und besser einsetzbar ist die betreffende Akku Schneefräse dann auch im Winter.

Heute üblich sind bei den im Einzelhandel, im Baumarkt oder dann alternativ auch längst schon im Internet erhältlichen modernen Arten und Ausführungen von der Akku Schneefräse daher solche Drehwinkel für den Auswurfkamin, die sich zwischen jeweils 90 Grad und maximal bis zu insgesamt 190 Grad bewegen können.

Schließlich spielt am Ende bei der Auswahl und bei Kauf und Anschaffung von solch einer Akku Schneefräse dann auch die jeweilige Art und Weise der möglichen Inbetriebnahme des hierbei verbauten Elektromotors eine ganz wichtige und entscheidende Rolle.

Gegenüber dem klassischen und als traditionell geltenden sogenannten Starterseil, mit dem elektrische Geräte und Werkzeuge, wie zum Beispiel auch Handrasenmäher, Kettensägen und vieles andere mehr, in Betrieb genommen werden konnten, hat sich auch bei der hier vorzustellenden und zu präsentierenden Akku Schneefräse aus Gründen der praktischen Handhabung und der Usability heraus, heute inzwischen der elektronische Starter ganz allgemein durchsetzen und gut etablieren können.

Die praktischen Nutzungs- und Einsatzmöglichkeiten bei der Akku Schneefräse

Natürlich interessieren den ambitionierten potenziellen Käufer bei Auswahl und bei Erwerb von solch einer leistungsfähigen und modernen Akku Schneefräse auch die technisch machbaren Möglichkeiten und Parameter im konkreten winterlichen Einsatz des Gerätes.

  • Hier lässt sich erst einmal fest halten, dass die Gerätschaften in Abhängigkeit von der konkreten technisch-konstruktiven Art ihrer Ausführung und natürlich auch in Abhängigkeit von der jeweiligen Form der Motorisierung, ganz unterschiedliche technische Gegebenheiten bewältigen können.
  • Hierbei gilt als Faustregel, dass solch ein Gerät imstande dazu ist, heute etwa eine bis zu insgesamt jeweils 25 cm in der Höhe messende Schneedecke praktisch mühelos entfernen und beseitigen zu können.
  • Die konkrete, mess- und abrufbare Räumleistung je Zeiteinheit, liegt bei einer handelsüblichen Art der Akku Schneefräse mit durchschnittlichen Arten von Parametern, heute bei annähernd etwa 250 Kubikmetern an Schnee pro veranschlagter Arbeitsstunde.
Mit einer Akku Schneefräse

Mit einer Akku Schneefräse die Einfahrt räumen | Foto: Catsmeow / bigstock.com

Akku Schneefräse mit Radantrieb

Sollte die Schneefräse einen Radantrieb besitzen, dann findet man Benziner, die dies leisten:

Bestseller Nr. 1
Holzinger Benzin-Schneefräse HSF-110(LE) mit E-Start, Licht und Radantrieb
17 Bewertungen
Holzinger Benzin-Schneefräse HSF-110(LE) mit E-Start, Licht und Radantrieb
  • mit Radantrieb
  • Aufnahmebreite:700 mm * Aufnahmehöhe:545 mm * Auswurfweite: bis 15 Meter * Auswurf um 190° drehbar
  • 4-Takt Benzin Motor mit 11 PS (8,1 kW) * Hubraum 337 ccm * Tankinhalt 6,5 l * Verbrauch 0,8 l/h
  • Ölmenge ca. 1,1 l * Starter E-Start 12V & Seilzug * Frässystem mit 6 Vor- u. 2 Rückwärtsgängen
  • separate Zuschaltung von Antrieb und Frässystem * 15W Arbeitsscheinwerfer

Akku Schneefräse im Test

Ein Video aus YouTube mit einem Testsieger:

Beliebte Marken / Hersteller

Unter anderem:

  • Stihl
  • Makita
  • Alko
  • Einhell
  • Stiga
  • Alpina
  • Sonneck
  • Grizzly
  • Baricus
  • Ego
  • Greenworks
  • Husqvarna
  • Hecht
  • Ikra
  • Qvc
  • Ryobi
  • Snowmaster
  • Stiga
  • Viking
  • Wolf

Wo kann man eine Akku Schneefräse kaufen?

  • Lidl
  • Norma
  • Bauhaus
  • Obi
  • Hornbach
  • eBay (hier auch gebraucht und günstig)
  • Amazon
  • u.v.m.

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API