Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Glasbohrer

Was viele Menschen letztendlich für unmöglich halten, nämlich kreisrunde Löcher in Glas oder in gläserne Fliesen zu bohren, ohne dass dieser empfindliche und überaus spröde Werkstoff dabei reißt, dies ist in der Praxis tatsächlich möglich. Das Werkzeug, um diese spröden und zerbrechlichen Werkstoffe präzise und exakt bohren zu können, den Glasbohrer oder sogenannten elektrischen Fliesenschneider, gibt es heute in jedem gut sortierten Baumarkt, beziehungsweise auch bei den einschlägigen Universalversendern im Internet zu kaufen.

Aktuelle Glasbohrer Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
Fortag 5 tlg Sechskant Fliesenbohrer-Set Glasbohrersatz Glas- und Fliesenbohrer Glasbohrer Keramikbohrer Bohrer Bohrerset für Spiegel / Glas / Fliesen-Bohrwerkzeug
41 Bewertungen
Fortag 5 tlg Sechskant Fliesenbohrer-Set Glasbohrersatz Glas- und Fliesenbohrer Glasbohrer Keramikbohrer Bohrer Bohrerset für Spiegel / Glas / Fliesen-Bohrwerkzeug
  • ★.Für den Einsatz mit Übungen, die eine 3/8 "oder größer Futter haben
  • ★.Es hat starke Zähigkeit und Verschleißfestigkeit. Inzision Widerstand sind klein, erhöhen die Öffnungsgeschwindigkeit, lange Lebensdauer;Das Bohrloch ist glatt und vollständig sind, wird es nicht Schock Phänomen zu produzieren, einfach zu positionieren.
  • ★.Beim Bohren des Loches sollte Ihre Kraft langsam sein, besonders zu Beginn des Bohrens und wenn es das Glas durchbohrt.
  • ★.Es kann mit dem gewöhnlichen Bohrhammer verwendet werden. Es muss Kühlmittel hinzufügen, wenn es verwendet wird.
  • ★.Bohrer Glas, Keramik, Holz, Metall, Kunststoff, Fliesen, Zement und vieles mehr Schneller von Hole.Durable mehrmals als allgemeine Bohrer.
SaleBestseller Nr. 2
Bosch Pro 4tlg. Diamant-Bohrer-Set nass Diamond for Hard Ceramics
15 Bewertungen
Bosch Pro 4tlg. Diamant-Bohrer-Set nass Diamond for Hard Ceramics
  • Professionelles Bearbeiten von weichen Wandfliesen bis hin zu sehr harten Bodenfliesen wie Feinsteinzeug
  • Bohrer-Ø 6/8/10/14 mm
  • Geeignet für Akkubohrmaschinen mit Rundschaftbohreraufnahme
  • Mit diamantbeschichteten, dünnen Schneidekanten für schnelle, saubere Schnitte und hohe Lebensdauer.
  • Nur mit Akkubohrmaschinen und ohne Schlag arbeiten. Immer mit Wasserkühlung bohren.
Bestseller Nr. 3
TIMESETL 6 Stück Glasbohrer Sechsecke Fliesenbohrer mit Titan-Beschichtung Keramikbohrer 4mm / 5mm / 6mm / 8mm / 10mm / 12mm Bohrwerkzeug für Glas Fliesen Spiegel
  • 【 Hochwertiger Fliesenbohrer & Robust 】- Aus harte Legierung herstellt und hat dieser Fliesenbohrer Set deswegen sehr gute Abriebfestigkeit und extreme Härte für eine lange Lebensdauer.Der Bohrkopf ist titanisiert und mit starken Zähigkeit und Verschleißfestigkeit und durch seine feine Spitze sehr präzise Bohrungen durchführen kann.
  • 【Präzise & Ausbruchsfreie Bohrungen 】- Nie wieder Kaputte Fliesen! Dieser Keramikbohrer ist sehr effektiv zum Bohren von Löchern in Bad Wandfliesen oder Spiegel und Glas. Geht wie Butter in die Fliese und das Bohrloch ist glatt und vollständig.
  • 【 Einfache Montage & Mit sicherem Halt 】- Schnelles Festziehen, perfekte Passform für Schraube und auch ein guter Halt im Futter,ideal für die Montage und Demontage im privaten und professionellen Bereich unverzichtbar.
  • 【 Perfekte Verbindung & 6 Größen 】- Mit 6 verschiedenen Spitze-Größen: 4mm,5mm,6mm,8mm,10mm,12mm,passen optimal für Ihre verschiedene Nachfragen.
  • 【 Weiter Anwendungsbereich 】- Ein Muss für Heimwerker- und Hobbyschrauberbereich oder Profi- und Kraftfahrzeugbereich! Geeignet für DIY, Beruf, jeden Hobbyhandwerker, Hobbywerkstatt,Heimbedarf,Heimwerker-Liebhaber usw..
SaleBestseller Nr. 4
Fliesenbohrer Keramikbohrer Glasbohrersatz Set 6tlg Bohrset Sechskant Drill Für Glas Fliesen Spiegel Bohrwerkzeug 4 5 6 8 10 12mm
2 Bewertungen
Fliesenbohrer Keramikbohrer Glasbohrersatz Set 6tlg Bohrset Sechskant Drill Für Glas Fliesen Spiegel Bohrwerkzeug 4 5 6 8 10 12mm
  • Diese Bohrer gehen wie Butter durch Fliesen.Jedem Heimwerker zu empfehlen der Rissefrei.Bei dem Fliesenmaterial null Problem. Kann mir gut vorstellen das dieser Bohrer auch für Feinsteinzeug geeignet ist.
  • Die Verarbeitung und das Material der Fliesenbohrer sind sehr hochwertig für diesen Preis. Mit diesen Fliesen/Glaas bohren war es allerdings ein Leichtes. Bohrt durch harte Fliesen wie durch Butter. Keine Risse oder Brüche.
  • Den bei bohren ist das Bohrloch ist glatt und vollständig durchbohrt , ohne ein Riss Phänomen zu produzieren. Die Bohrer sind einfach zu positionieren , kleine Schnitt ohne Widerstand, das kann die Arbeitsgeschwindigkeit erhöhen und einfache die Bedienung.
  • Die Sechskant Aufnahme macht das Stufen weise Arbeiten mit den Set durch einfaches umstecken sehr einfach. Die Fliese ist dabei heil geblieben.Die Verarbeitung und das Material der Fliesenbohrer sind sehr hochwertig für diesen Preis.
  • Die Bohrer Größen sind 4mm, 5mm, 6mm, 8mm, 10mm, 12mm und besteht aus Hartmetall. Und ist Sie perfekt ausgerüstet für alle Arbeiten im und ums Haus herum.
Bestseller Nr. 5
8 tlg Lochsäge-Set von 32 bis 83 mm, Fliesenbohrer, Bohrkrone, Löchsägensatz
43 Bewertungen

Warum muss der Heimwerker Glas bohren?

Glas zu bohren, ob nun einen Spiegel, die Glasfliesen im Bad, eine Weinflasche oder vielleicht sogar das Aquarium, um den Schlauch für die zusätzliche Sauerstoffanreicherung durch diese Bohrung hindurch zu bohren, hat oft ganz praktische und pragmatische Gründe. Mit dem traditionellen Bohrgerät erweist es sich jedoch als ungemein schwierig, bis regelrecht unmöglich, überhaupt gläserne Werkstücke anbohren zu können. Risse und Sprünge und damit natürlich dann letztendlich auch de völlige Zerstörung des jeweiligen Objektes, sind meist die Folgen.

Generell begegnen viele Heimwerker und hobbymäßigen Handwerker dem Werkstoff Glas als überaus sprödem und bruchanfälligem Material mit größtem Respekt. Der Heimwerker sollte jedoch wissen, dass sich grundsätzlich fast jede Art zum Bohren mit entsprechend geeignetem Bohrgerät, sprich mit dem Glasbohrer, eignet. Die einzigen beiden Ausnahmen, die nämlich sofort beim auch zur geringsten Kontakt mit dem rotierenden Glasbohrer sofort zersplittern und zerspringen würden, stellen das Sicherheitsglas und das sogenannte getemperte Glas dar. Alle anderen Gläser und gläsernen Werkstoff können hingegen ganz getrost mit dem Glasbohrer an oder sogar ganz durch gebohrt werden, ohne dass sie dabei reißen oder gar zerspringen würden.

Sämtliche Fensterscheiben an unseren Fahrzeugen, die gläsernen Möbel oder aber auch die gläsernen Touchscreens unserer Kommunikations- und Unterhaltungselektronik, dürfen grundsätzlich niemals einer Behandlung mit einem Glasbohrer unterzogen werden.

Ehe also der Glasbohrer aus dem Baumarkt oder aus dem Internet an eine gläserne Oberfläche angesetzt wird, sollte sich der Handwerker grundsätzlich erst einmal davon überzeugen, dass es sich hierbei nicht um das bereits erwähnte nicht zu bohrende getemperte Glas handelt. Die meisten Glasoberflächen aus dem getemperten Material enthalten nämlich eigens dazu gut sicht- und damit auch lesbare Warnhinweise.

Welcher Glasbohrer für welche Löcher?

Ob man nun einen Glasbohrer oder stattdessen alternativ auch den sogenannten Diamant-Halbbohrer mit großem Durchmesser verwendet, richtet sich zunächst erst einmal nach dem jeweils gewünschten Durchmesser, welchen das Loch im Glas am Ende aufweisen soll. Für Löcher in den Standardabmessungen, durch die dann anschließend zum Beispiel Kabel oder Schläuche hindurch geführt werden sollen, eignet sich das ganz normale Glasbohrer-Set. Dieses kauft man praktischer Weise entweder direkt bei einem Versandhändler wie zum Beispiel Amazon im Internet oder man sucht zum Erwerb des Sets ganz einfach den nächsten Baumarkt auf. Hierbei muss der Heimwerker dann in etwa mit einer Investition in Höhe von ca. jeweils 8 Euro rechnen, für die schon ein komplettes und gut sortiertes Glasbohrer-Set zu bekommen ist, mit dem die erforderlichen Arbeiten in ausreichender Qualität verrichtet werden können.

Auch einfache Glas- oder alternativ auch die traditionell vor allem in den 1960er und noch in den 1970er Jahren vielfach in Küche und Bad verlegten Glasfliesen und Feinsteinfliesen, können gut mit dem normalen Glasbohrer aus dem Baumarkt gebohrt werden, ohne dass sie dabei zerspringen oder gar zerreißen würden.

Handelt es sich dann jedoch um extrem hartes Glas oder auch um extrem hartes Feinsteinzeug, welches entsprechend gebohrt werden soll, so kann der konventionelle Glasbohrer aus dem Internet oder aus dem Baumarkt dabei unter Umständen sogar im Extremfall den Dienst ganz und gar versagen. In diesem Fall bleibt dem Heimwerker dann wohl nichts anderes übrig, als zum stärkeren Diamant-Bohrer zu greifen.

Tipps und Tricks zur Nutzung des Glasbohrers

Glas ist zwar ein sehr spröder Werkstoff, dabei allerdings auch von einer extrem glatten und glasierten Oberfläche. Um auf dieser Oberfläche Halt finden und ein Bohrloch einbringen zu können, muss der verwendete und genutzte Glasbohrer einerseits sehr hart sein, andererseits muss er auch mit einer überaus hohen Geschwindigkeit um seine eigene Längsachse rotieren, sofern der glatte und spröde gläserne Werkstoff auf diese Art und Weise sauber durchbohrt werden soll. Dabei entsteht bekannter Weise eine große Hitze, die zum Ausglühen des Glasbohrers oder im Extremfall sogar zu dessen Zerbrechen führen kann. Um dies zu verhindern, bleibt dem Heimwerker nur die Möglichkeit der Kühlung seines Glasbohrers übrig. Vor allem beim häufigen und extrem lang andauernden Gebrauch des Glasbohrers oder bei dicken Glasschichten, die durchbohrt werden müssen, wird die Zuführung von Kühlung zum rotierenden Glasbohrer unumgänglich werden, soll die Zerstörung des Werkzeugs dadurch wirksam verhindert werden.

Dazu ist es sinnvoll, den rotierenden Glasbohrer permanent mit der Kühlflüssigkeit zu benetzen, damit die Hitze auf diese Art und Weise vom rotierenden Werkzeug hinweg geführt werden kann. Wo es jedoch aus technischen oder auch aus verschiedenen anderen Gründen und Erwägungen heraus unmöglich erscheint, den schnell rotierenden Glasbohrer mit der Kühlflüssigkeit zu benetzen, dort sollte die Kühlflüssigkeit ganz einfach durch den Heimwerker in das Bohrloch hinein gespritzt werden. Auch dort kann sie nämlich die gleiche schützende und kühlende Wirkung für den schnell rotierenden Glasbohrer entfalten.

Ein weiteres sinnvolles und letztendlich für den Heimwerker geradezu unerlässliches Hilfsmittel für die Unterstützung des Glasbohrers, sind sogenannt Fixierungshilfen. Hierbei handelt es sich dann in der Praxis zumeist um Saugnäpfe und anderes mehr. Diese Hilfen unterstützen den Glasbohrer gerade in der schwierigen Anfangsphase des eigentlichen Bohrvorganges, am Platz bleiben zu können, an dem er an das zu bohrende Material angesetzt wurde und an dem letztendlich dann auch die eigentliche Bohrung erfolgen soll.

Weitere Hilfsmittel, die im Zusammenhang mit dem Glasbohrer in der Praxis zum Einsatz kommen können, sind rutschfeste Unterlagen aus Gummi oder aus Kork. Auf diesen wird das zu bohrende Glasmaterial aufgelegt, so dass es während des Bohrvorganges mit dem Glasbohrer nicht verrutschen kann.

Letzte Aktualisierung am 22.01.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API