Skip to main content

✩ Unabhängiges Verbraucherportal ✩

Inhaltsverzeichnis

Terrassenreiniger

Wer heute eine Terrasse hat, der weiß auch, dass er sie möglichst regelmäßig und kontinuierlich zu reinigen hat, damit sie ansehnlich bleibt und letztendlich auch nicht extrem vermoost.

Traditionell und von Hand, geschah dies dann meist in einer mühevollen und langwierigen und dabei dann nicht selten auch extrem schmerzhaften Prozedur, bei welcher sich er jeweilige Terrassenbesitzer nämlich auf den Knien über die Fläche hinweg bewegen musste, um diese per Hand reinigen und säubern zu können.

Aktuelle Terrassenreiniger Bestseller

Hierbei spielte es dann letztendlich jedoch auch keine Rolle, ob der jeweils vorhandene und verlegte Belag der Terrasse nun aus Steinplatten oder aus Fliesen, aus schlichtem Beton oder alternativ dann vielleicht auch aus Holzdielen bestand.

Es ist nämlich ein Charakteristikum der irdische Art der Witterung, dass diese grundsätzlich alle Arten von draußen verlegten und installierten Werkstoffen entsprechend anfällt und sie altern lässt. Also nicht nur Fliesen, Feinsteinzeug oder auch Beton, die traditionell die am meisten verwendeten Oberflächen von Terrassen im Außenbereich von Gebäuden darstellen, benötigen der regelmäßige Pflege und Wartung, sondern vor allem auch Holz.

Um die Mühsal des jeweiligen Terrassenbesitzers bei der Pflege und Wartung dieser baulichen Besonderheit von Gebäuden jedoch deutlich zu mindern und um die Arbeit schneller und effektiver zu machen, gibt es von Herstellern, wie zum Beispiel auch von Kärcher, heute bereits den sogenannten Terrassenreiniger.

Dieser wurde eigens für die ganz besonderen Anforderungen und Bedürfnisse von Terrassenbesitzern entwickelt und konzipiert und er ist in jedem gut sortierten Fachmarkt, im Fachhandel direkt vor Ort und dann natürlich auch schon bei den zahlreichen Universalversendern in den digitalen Weiten des modernen Internets erhältlich und zu bekommen.

Algen, Grünspan, Moos entfernen

Der Terrassenreiniger, der in etwa einem Staubsauger oder einem Besen gleicht, ermöglicht es heute dem Terrassenbesitzer, die Oberfläche seiner Terrasse in einer aufrechten und dabei stets auch natürlichen Art der individuellen Körperhaltung säubern und reinigen zu können.

Kein umständliches Kriechen auf allen Vieren mehr und selbstverständlich auch kein Verharren auf den schmerzenden Knien!

Der Terrassenreiniger empfiehlt und eignet sich jedoch nicht nur aller bestens zur Reinigung der empfindlichen und meist auch unmittelbar ganzjährig den Unbilden der regionalen Witterung ausgesetzten Oberfläche von Außenterrassen von Gebäuden.

Mit dem Terrassenreiniger lassen sich ebenfalls auch die Oberflächen von

  • Gehwegen oder von
  • gepflasterten und asphaltierten Gartenwegen sowie dann natürlich auch
  • Höfe,
  • Auffahrten und
  • Stellflächen,

von Algen, von Grünspan und von Moos reinigen (siehe auch unseren Beitrag zum Entmooser), ohne dabei auf die Knie gehen zu müssen.

Heimwerker reinigt seine Terrasse mit einem Terrassenreiniger

Heimwerker reinigt seine Terrasse mit einem Terrassenreiniger. | Foto: sanddebeautheil / Depositphotos.com

Per Elektromotor

Damit der moderne Terrassenreiniger jedoch nicht wie ein Schrubber mühsam durch den jeweiligen Terrassenbesitzer bewegt werden muss, sind die Geräte heute zumeist mit einem mehr oder minder leistungsfähige Elektromotor durch die Hersteller ausgestattet worden.

Der Betrieb von einem solche Terrassenreiniger ist damit sehr zur Freude des Benutzers also bereits schon umfassend mechanisiert worden.

Wer seine Terrasse heutzutage mit einem solchen modernen Terrassenreiniger pflegen und säubern möchte, der braucht das Gerät dazu nur noch an die entsprechende Stromversorgung, ob nun per Netz oder auch alternativ via Akku, anzuschließen und es einzuschalten.

Es ist dann lediglich die Aufgabe des Terrassenbesitzers, seinen Terrassenreiniger über die jeweils zu reinigende Oberfläche der Terrasse hinweg zu dirigieren. Den Rest der Arbeit verrichtet das Gerät dann bereits eigenständig.

Bürsten und Walzen verrichten die Arbeit beim Terrassenreiniger

Das Funktionsprinzip von solch einem modernen und dabei stets auch ungemein praktischem Terrassenreiniger erinnert heute ein wenig an die bekannte Kehrmaschine. Wie bei dieser, so gibt es nämlich auch beim Terrassenreiniger eine ganze Anzahl an unterschiedlichsten Walzen.

Diese befinden sich am unteren Teil des Gerätes und sie können in Abhängigkeit vom jeweils zu reinigenden und zu pflegenden Untergrund auf Terrasse, Gehweg, Hof, Auffahrt oder Stellplatz, dann auch ganz nach Bedarf und Gusto ausgetauscht werden.

So gibt es für die im Handel oder auch schon im Internet erhältliche Terrassenreiniger heute Reinigungswalzen für Feinsteinzeug und Fliesen, für Pflastersteine, für Steinplatten, für schlichte Beton und dann schließlich sogar auch schon für Holzdielen.

Eine weitere Besonderheit der Geräte sind die sogenannten elektrischen Fugenreiniger mit den zugehörigen Fugenbürsten, die ebenfalls, meist außerdem dann noch völlig werkzeuglos, innerhalb von kürzester Zeit montiert und anschließend eingesetzt werden können.

Die Rollen und Walzen sind meist in einer charakteristischen Bürstenform ausgebildet und seitens der jeweiligen Hersteller mit entsprechenden Nylonborsten besetzt worden.

Vom jeweiligen Funktionsmodus beim Terrassenreiniger her, kann es durchaus auch sein, dass die Walzen entweder um ihre eigene Längsachse rotieren müssen oder sich im Betriebsmodus alternativ dann lediglich von links nach rechts und wieder zurück bewegen, um damit den Prozess der Terrassenreinigung ausführen zu können.

Generell sind alle im Handel oder auch im Internet erhältlichen Arten vom Terrassenreiniger heute so eingestellt und konfiguriert worden, dass die Nylonborsten den jeweils zu bearbeitenden Untergründen keinerlei Art von Schäden zufügen können.

Die Rotationsgeschwindigkeit ist stets so moderat dimensioniert worden, dass zum Beispiel auch empfindliche Arten von hölzernen Untergründen nur an ihrer jeweiligen Oberfläche zwar gereinigt, ansonsten aber niemals beschädigt oder gar strukturell beeinträchtigt werden können.

Die Kombination mit einem Hochdruckreiniger

Um den Effekt der schnellen, schonenden und zuverlässigen Reinigung von verschmutzten Oberflächen von Terrassen aus unterschiedlichen Materialien und Werkstoffen letztendlich in der Praxis noch einmal recht deutlich steigern und erhöhen zu können, sind viele Terrassenreiniger heute eine sinnvolle und ungemein praktische Kombination von einem mechanische Walzen- oder Bürstenreiniger mit einem Hochdruckreiniger.

Terrassenreiniger Bürstenmaschine mit Wasser wird zur Reinigung des Terrassenbodens verwendet

Terrassenreiniger Bürstenmaschine mit Wasser wird zur Reinigung des Terrassenbodens verwendet. | Foto: sanddebeautheil / Depositphotos.com

Optional zu den rotierenden oder sich von Seite zu Seite bewegenden Reinigungsbürsten, kann hierbei dann auch noch unter Hochdruck stehendes Wasser durch eine entsprechende Düse hinzu gegeben werden.

Das Wasser lässt sich zur Steigerung des gewünschten Reinigungseffektes dann nicht nur unter Hochdruck setzen, sondern es kann außerdem auch noch vor dem Einfüllen in den Terrassenreiniger entsprechend erwärmt oder auch alternativ mit chemische oder mit biologischen Reinigungszusätzen der unterschiedlichsten Art und Weise versetzt und angereichert werden.

Der Reinigungseffekt auf der jeweilige Terrassenoberfläche ist damit maximal und auch anspruchsvollste Erwartungshaltungen oder Vorstellungen dürften sich damit gut befriedigen lassen.

Eine zusätzlich bei solchen Geräten verbaute Abziehlippe gestattet dann noch die finale Trocknung der dergestalt unter Wasser gesetzten Oberflächen der Außenterrassen von Gebäuden.

Terrassenreiniger MultiBrush von GLORIA

Wer auf der Suche nach einem wahren Multitalent in dem Bereich der Terrassenreiniger ist, sollte sich dieses Modell des bekannten und beliebten Herstellers Gloria auf keinen Fall entgehen lassen.

Es handelt sich bei diesem Terrassenreiniger um ein Gerät, welches sich speziell für die gründliche, schnelle und unkomplizierte Entfernung von Schmutz und Verunreinigungen auf den unterschiedlichsten Oberflächen. Mit seinen Eigenschaften und seinem Aufbau eignet sich dieses Modell vor allem für den Gebrauch im Außenbereich, findet seinen Einsatz unter anderem aber auch im Innenbereich, um die Böden im Haus oder in der Wohnung gründlich reinigen zu können.

Doch nicht nur die Reinigung der Oberflächen gestaltet sich mit diesem Gerät äußerst einfach und unkompliziert – der Terrassenreiniger von Gloria lässt sich auch bequem nutzen, um mit diesem:

  • Fugen zu reinigen.
  • Kanten zu schneiden.

Doch damit ist bei Weitem nicht genug. Das Modell von Gloria überzeugt nicht nur mit seinen vielen unterschiedlichen Einsatzgebieten, sondern bringt viele weitere vorteilhafte Eigenschaften mit sich, von welchen die Nutzer in einem großen Maß profitieren können.

Um die Reinigung so schnell und die Handhabung so einfach und bequem, wie möglich zu gestalten, legt der Hersteller einen sehr großen Wert auf eine hochwertige Verarbeitung hochwertiger Rohstoffe und auf viele interessante Features, welche in dem Terrassenreiniger integriert sind.

Die Einsatzgebiete

Wie bereits angedeutet, beschränkt sich der Hersteller mit seinem Modell nicht nur auf ein bestimmtes Einsatzgebiet, sondern ermöglicht seinen Kunden die Anwendung des Terrassenreinigers in vielen verschiedenen Gebieten. Durch diese Tatsache kommen die Kunden somit in den Genuss, das Modell vor allem im Außenbereich anwenden zu können, um dort:

  • Unkraut
  • Moos
  • Verschmutzungen

auf

  • Gehwegen
  • Terrassen
  • Pflastersteinen
  • Hof-Auffahrten

zu entfernen.

Für diese Zwecke kommen unterschiedliche Aufsätze zum Einsatz, damit das Gerät seine jeweilige Aufgabe und Funktion einwandfrei und zu der vollen Zufriedenheit des Kunden erfüllen kann.

Der Wechsel der Aufsätze

Da sich der Terrassenreiniger für viele unterschiedliche Einsatzgebiete eignet, brauchen die Nutzer entsprechend des Einsatzgebietes einen bestimmten Aufsatz. Diesen können sie, dank der einfachen Technologie, auf welche der Hersteller diesbezüglich setzt, sehr schnell, einfach und mit nur einem Handgriff austauschen. Für diese Zwecke brauchen sie kein Werkzeug und können somit innerhalb weniger Sekunden den Aufsatz von dem Terrassenreiniger abnehmen und einen anderen der insgesamt sieben unterschiedlichen Aufsätze an diesem montieren.

  1. Für die Demontage der Aufsätze befindet sich an dem Gerät ein entsprechender Knopf, welcher einfach gedrückt werden muss und schon lässt der Terrassenreiniger von diesem ab.
  2. Die Montage wiederum erfolgt durch das Klicksystem. De Aufsatz wird einfach auf die entsprechende Vorrichtung gesetzt, auf diesen gedrückt und durch das Klicksystem mit dieser verbunden.

Die Regelung der Drehzahl

Um den Terrassenreiniger perfekt auf die einzelnen Einsatzgebiete anpassen zu können, ist es nicht nur wichtig, dass der entsprechende Aufsatz an diesem montiert wird, sondern auch die Regelung der Drehzahl spielt in diesem Zusammenhang eine sehr fundamentale Rolle. Demnach stellt der Hersteller des Modells sicher, dass die Besitzer des Terrassenreinigers die Drehzahl des Terrassenreinigers stufenlos und somit ganz nach persönlichem Geschmack und Bedarf einstellen zu können.

Die Einstellung der Geschwindigkeit erfolgt in diesem Zusammenhang direkt in dem Bereich des Griffes, sodass die Geschwindigkeit der Drehzahl auch ganz einfach und unkompliziert während der Handhabung des Gerätes erfolgen kann, ohne dieses aus der Hand zu legen oder die Arbeit unterbrechen zu müssen.

Der Spielraum bezüglich der stufenlos möglichen Einstellung der Drehzahl liegt bei zwischen 450 – 1.600 U/min.

Dank der Regelung und der damit persönlichen Anpassung des Terrassenreinigers an die einzelnen Einsatzgebiete können die Kunden mit diesem sowohl:

Starke und hartnäckige Verschmutzungen auf den Oberflächen entfernen.

Sanft und schonend pflegende Öle auf die empfindlichen Oberflächen auftragen.

Das sichere und präzise Arbeiten mit dem Terrassenreiniger

Um präzise und vor allem sicher mit dem Terrassenreiniger arbeiten zu können, hat der Hersteller Wert auf bestimmte Features gelegt, welche den Anwendern die Arbeit mit dem Utensil sicher gestalten und diesem zudem ermöglichen gute und präzise Ergebnisse zu erzielen.

Aus diesem Grund befinden sich in dem Terrassenreiniger

Eine hochwertige und schützende Schutzhaube
  • diese ist justierbar und lässt sich somit individuell anpassen.
  • schützt die Kleidung oder auch die Umgebung vor möglichen Spritzern.
Ein präzises und arbeitserleichterndes Führungsradfür eine einfache Handhabung und vor allem das sichere Führen des Gerätes auf der Oberfläche, ohne zu Schwanken oder von dem Weg abzukommen.
Eine Visierliniefür ein präzises, exaktes und zufriedenstellendes Arbeiten.

Das ergonomisches Arbeiten mit dem Terrassenreiniger

Hausarbeiten oder auch Gartenarbeiten können mitunter ganz schön auf den Rücken gehen und die Betroffenen somit stark belasten. Doch mit diesem Modell von Gloria müssen sich die Anwender keine Sorgen mehr um Rückenschmerzen oder schmerzende Hände machen. Denn das Gerät ist so aufgebaut, dass ein ergonomisches und angenehmes Arbeiten ohne Probleme möglich ist. So verhindert der Hersteller, dass die Anwender während oder nach der Arbeit unter:

  • ermüdeten Händen
  • schweren Armen
  • einem schmerzenden Nacken
  • Rückenschmerzen

leiden.

Um diesen Umstand sicherzustellen, setzt Gloria auf bestimmte Features, welche das ergonomische Arbeiten mit dem Terrassenreiniger ermöglichen.

Das AluminiumrohrDas Rohr aus robustem und stabilem Aluminium lässt sich in der Höhe verstellen und somit der individuellen Körpergröße des Anwenders ohne Probleme anpassen. Dieser Umstand sorgt dafür, dass die Besitzer einfach und bequem mit dem Terrassenreiniger arbeiten können und sich weder strecken noch bücken müssen. Ein rückenschonendes und vor allem angenehmes Arbeiten wird durch dieses praktische Feature garantiert.
Ein zweiter HandgriffDer Terrassenreiniger verfügt nicht nur über einen, sondern über zwei Handgriffe. Durch das Greifen des zweiten Handgriffs genießt der Besitzer eine deutlich höhere Stabilität und kann auch eine deutlich bessere Haltung einnehmen. Die Haltung trägt wiederum dazu bei, dass der Rücken angemessen geschont wird und die Besitzer angenehm und ohne Schmerzen mit dem Terrassenreiniger arbeiten können.
Der ergonomische GriffDie Griffe des Terrassenreiniger selbst zeichnen sich durch eine praktische und angenehm zu greifende ergonomische Form aus. Diese stellt sicher, dass die Griffe fest und sicher in der Hand liegen und die Hand, auch bei einer längeren Benutzung, nicht ermüden oder schmerzen.

Um die Handhabung des Griffes so angenehm, wie möglich zu gestalten, ist dieser jedoch nicht nur ergonomisch geformt, sondern zudem mit einer Softgrip-Einlage ausgestattet. Diese sorgt für eine weiche und angenehm zu greifende Oberfläche, welche die Handhabung und auch die Führung des Gerätes zusätzlich erleichtert.

ZugentlastungNicht zu guter Letzt die Zugentlastung, auf welche der Hersteller einen sehr großen Wert legt, trägt zu einer einfachen und zudem kraftsparenden Handhabung und Anwendung des Gerätes bei.

Der Lieferumfang

Wer sich für den Kauf dieses Modells entscheidet, darf sich über einen umfangreichen und großen Lieferumfang freuen, welcher sich aus:

  • einer 165 mm Nylon-Bürstenwalze SOFT für Steinoberflächen
  • einer 12 mm Messingbeschichtete Stahldrahtbürste zur Fugenreinigung
  • dem Terrassenreiniger selbst

zusammensetzt.

Weitere Bürsten, wie zum Beispiel:

  • die 165 mm Nylon-Holzbürste UNIVERSAL
  • die 165 mm Nylon-Steinbürste MEDIUM
  • die 165 mm Stahldraht-Steinbürste PRO
  • die 12 mm Nylon-Fugenbürste
  • den Kantenschneider

können sich die Kunden extra als Zubehör zu dem Modell dazukaufen.

Technische Eigenschaften

Um den Kunden die beste und angenehmste Handhabung des Terrassenreinigers zu bieten, setzt der Hersteller ausschließlich auf die beste und hochwertigste Technik. Diese spiegelt sich dabei vor allem in dem Motor wider, welcher sich in dem Innenleben des Terrassenreinigers befindet.

Der Motor

Bei dem Motor handelt es sich um einen kraftvollen und hochwertigen Elektromotor, welcher eine Leistung von:

  • 230V
  • 500W

aufweist und dafür sorgt, dass sich die Bürsten angemessen drehen und ihre Arbeit einwandfrei erledigen.

Die Vorteile im Überblick

  • Werkzeugloser Wechsel der Aufsätze
  • Ein ergonomisches Arbeiten, dank der Bauweise und des stufenlos verstellbaren Aluminiumrohrs
  • Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen möglich
  • Stufenlose Einstellung der Drehzahl direkt über eine Vorrichtung am Griff
  • Kräftiger und hochwertiger Elektromotor

Technische Daten im Überblick

  • Motor mit 230V und 500 W.
  • Das Eigengewicht des Gerätes liegt bei 3,8 kg.
  • Vorhandensein einer Schutzhaube, eines Führungsrads und einer Visierlinie.
  • Ergonomische Bauweise.
  • Das Rohr aus Aluminium lässt sich stufenlos an die Körpergröße des Anwenders anpassen.
  • Die Drehzahl lässt sich individuell innerhalb des Spielraums von 450 bis 1.600 U/min. einstellen.

Die Empfehlung des Herstellers für eine perfekte Reinigung der Unterschiedlichen Oberflächen

Um die unterschiedlichen Oberflächen gut und präzise reinigen zu können, bietet der Hersteller des Terrassenreinigers nicht nur unterschiedliche Aufsätze an, welche die Anwender, entsprechend des Einsatzgebietes, auf die Vorrichtung klemmen können. Gloria hat in seinem Sortiment unter anderem hochwertige und vor allem effektive Reinigungsmittel im Angebot, welche sich perfekt mit den jeweiligen Bürstenaufsätzen kombinieren lassen.

Gloria empfiehlt seinen Kunden in diesem Zusammenhang das Auftragen eines Spezial-Reinigungsmittels mit einem Schaumsprühgerät auf.

Das Schaumsprühgerät und dessen Vorteile

Mit der Hilfe eines Schaumsprühgerätes ist es möglich den Reiniger in einen wirkungsvollen und aktiv gegen den Schmutz agierenden Schaum zu verwandeln. Zudem geht diese Form des Reinigungsmittels mit dem Vorteil einher, dass die Anwender den Schaum gut und vor allem großzügig, einfach und schnell auf der Oberfläche verteilen und agieren lassen können.

Durch die Tatsache, dass der Schaum intensiv auf der Oberfläche einwirken kann, erzielt dieser mit seiner Formel und seiner Form als Schaum einen noch besseren und gründlicheren Reinigungseffekt.

Zu guter Letzt bildet das Schaumsprühgerät aus einer geringen Menge an Reinigungsmittel eine große Menge an Schaum, was den letzten Vorteil mit sich bringt weniger Reinigungsmittel für einen größeren Reinigungseffekt einsetzen zu müssen.

Beliebte Reinigungsmittel des Herstellers Gloria

Wer sich für den Kauf der unterschiedlichen, hochwertigen Reinigungsmittel, passend zu dem Terrassenreiniger interessiert, darf sich in diesem Zusammenhang unter anderem auf die folgenden Modelle freuen:

GLORIA FoamMaster FM10 Flex

 

Mit diesem 1-L-Schaumsprühgerät FoamMaster FM10 Flex kommen die Kunden in den großen Genuss das effektive und hochwertige Reinigungsmittel in einen wirkungsvollen Schaum verwandeln zu können. Dieser lässt sich anschließend sehr gut und großzügig auf der Fläche verteilen.

Besonders praktisch an diesem Modell ist die Tatsache, dass die Kunststoffdüse mit drei unterschiedlichen Wechseleinsätzen ausgestattet ist. Das führt dazu, dass der Schaum variabel in drei unterschiedlichen Stufen gebildet und auf der Oberfläche verteilt werden kann.

GLORIA Stein Spezial-Reiniger

 

Auch bei diesem Reiniger handelt es sich um ein 1 L Spezial-Konzentrat, welches sich besonders für die effektive und gründliche Reinigung von Steinoberflächen eignet.

Dank der kraftvollen und schnellwirkenden Formel dieses Reinigungsmittels, ist dieses dazu in der Lage selbst hartnäckige Flecken aus Öl oder auch anderen Fettquellen effektiv und kompetent zu entfernen.

Als Bonus ist das Mittel biologisch abbaubar.

GLORIA Holz/WPC Spezial-Reiniger

 

Das dritte Mittel, welches der Hersteller seinen Kunden nahelegen möchte, ist das 1 L Spezial-Konzentrat zur Reinigung von sämtlichen Holz- und WPC-/BPC-Oberflächen im Außenbereich – ganz gleich, ob diese behandelt oder unbehandelt sind. Auch dieses Reinigungsmittel ist biologisch abbaubar.

Terrassenreiniger von Kärcher

Ein zweites Modell, welches sich bei den Kunden einer sehr großen Beliebtheit erfreut und kompetente, sowie zufriedenstellende Ergebnisse liefert, ist dieser hochwertige Terrassenreiniger der Herstellers Kärcher. Kärcher genießt auf dem Markt der unterschiedlichen Reinigungsgeräte ein sehr großes Ansehen und bietet unter anderem diesen Terrassenreiniger in seinem Sortiment an.

Mit diesem dürfen sich die Kunden auf eine effektive, schnelle und vor allem unkomplizierte und gründliche Reinigung der verschiedenen Oberflächen freuen.

Um die Reinigung sicherstellen und ermöglichen zu können, legt Kärcher einen großen Wert auf hochwertige Features, welche nicht nur zu einer kompetenten Reinigung der Oberflächen mit dem Gerät beitragen, sondern auch für eine angenehme und vor allem rückenschonende und kraftsparende Handhabung sorgen.

Die effiziente Reinigung

Um die Reinigung so gründlich, effizient und kompetent, wie möglich zu gestalten und den Anwendern zufriedenstellende Ergebnisse garantieren zu können, setzt der Hersteller auf einige Details, welche den Terrassenreiniger von Kärcher zu dem hochwertigen Reinigungsgerät machen, welches es ist.

Die Bürstenwalzen

Ein Bestandteil des Gerätes, welcher zu der effizienten und gründlichen Reinigung der Oberflächen mit dem Terrassenreiniger beträgt, sind die Bürstenwalzen, welche sich an der unteren Seite des Modells befinden. Diese zeichnen sich durch den Umstand aus, dass diese rückwärts rotieren und den Schmutz somit effektiv von der Oberfläche entfernen.

Um diese effektive und gründliche Reinigung mit den Bürstenwalzen ermöglichen und die Reinigung auf die jeweilige Oberfläche anpassen zu können:

Können die Anwender die Umdrehung der Walzen pro Minute innerhalb des Spielraums von 600 und 800 Umdrehungen pro Minute einstellen.

Weisen die Bürstenwalzen eine großzügige Arbeitsbreite von 300 mm auf.

Der Wasserverbrauch

Eine ebenfalls wichtige Rolle in dem Bezug auf die gründliche Oberflächenreinigung mit dem Terrassenreiniger spielt das Wasser, welches in die entsprechenden Behälter des Modells gefüllt wird. Das Gerät verbraucht das Wasser auf eine intelligente Art und Weise und sorgt somit für den Umstand, dass weder zu viel noch zu wenig Wasser auf die Oberfläche gelangt und diese folglich effektiv und intelligent gereinigt wird.

Die Anwender haben auch die tolle Möglichkeit, das Wasser selbst und ganz nach dem persönlichen Bedarf regeln zu können. Für diese wecke befindet sich innerhalb des Handbereiches eine Vorrichtung, über welche der Wasserausstoß des Gerätes individuell geregelt und gesteuert werden kann.

Der Wasserdruck, welcher bis zu 10 bar möglich ist, sorgt somit für die Entfernung selbst sehr hartnäckiger Verschmutzungen auf den unterschiedlichen Oberflächen.

Das ergonomische Arbeiten mit dem Terrassenreiniger

Der Hersteller legt nicht nur einen großen Wert darauf, so wenig Wasser, wie möglich zu verschwenden und in diesem Zusammenhang umweltfreundlich zu handeln, sondern er agiert mit der ergonomischen Bauweise des Terrassenreinigers im Interesse seiner Kunden. Diese kommen durch die Form des Utensils in den Genuss eines angenehmen und vor allem rückenschonenden Arbeitens.

Die Höhe lässt sich individuell einstellenUm jedem Anwender jeder Körpergröße ein angenehmes und vor allem rückenschonendes Arbeiten mit dem Terrassenreiniger ermöglichen zu können, stellt der Hersteller sicher, dass die Nutzer die Höhe des Gerätes auf ihre persönliche Körpergröße anpassen können.
Die GriffeAuch bezüglich der Griffe legt der Hersteller einen großen Wert darauf, seinen Kunden ein angenehmes Arbeiten zu ermöglichen. Dieses stellt er zum einen durch die ergonomische Form und zum anderen durch die spezielle Beschichtung sicher, welche dafür sorgen, dass:

  • die Hand nicht ermüdet.
  • die Hand nicht von dem Griff abrutscht.
  • der Anwender das Gerät gut und sicher führen können.
Der BürstenwechselUm die Handhabung des Gerätes zusätzlich zu erleichtern, erfolgt der Wechsel der Aufsätze einfach, schnell und unkompliziert ohne den Einsatz jeglicher Werkzeuge. Das praktische Klick-System ermöglicht:

  • eine einfache Demontage über Knopfdruck.
  • eine unkomplizierte Montage durch das einfache Andrücken des Aufsatzes auf die Einrichtung.
Die platzsparende VerstauungDank der Aufhängöse, welche sich direkt an dem Terrassenreiniger befindet, können die Anwender das Gerät einfach aufhängen und somit platzsparend verstauen, sofern sich dieses gerade nicht im Einsatz befinden sollte.

Die Gebiete des Einsatzes

Mit seiner Zusammensetzung und seinen vorteilhaften Features eignet sich der Terrassenreiniger für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. So dürfen sich die Kunden darauf freuen das Utensil vor allem im Außenbereich für die unterschiedlichsten Arbeiten einsetzen zu können.

Um den Terrassenreiniger an die verschiedenen Einsatzbereiche anpassen zu können, bietet Kärcher unterschiedliche Aufsätze, für welche sich die Kunden entscheiden können. Insbesondere ist der Terrassenreiniger für die Anwendung auf:

  • Holzböden jeglicher Art
  • Steinterrassenböden

ausgerichtet.

Vor allem:

  • Grünalgenbelag
  • Moss
  • Blätter

lassen sich in diesem Zusammenhang mühelos und gründlich entfernen. Den Fokus legt der Hersteller in diesem Zusammenhang ganz klar auf die Reinigung der unterschiedlichen Holzoberflächen, zu welchen nicht nur Böden, sondern auch Stühle aus Holz gehören.

Wollen die Anwender nicht nur Holzoberflächen, sondern auch Oberflächen aus Stein mit dem Terrassenreiniger reinigen, empfiehlt der Hersteller für diese Zwecke den Kauf des Steinwalzensets, welches nicht in dem Lieferumfang enthalten ist. In diesem befinden sich ausschließlich die Bürsten, welche auf die gründliche und kompetente Reinigung der Holzböden ausgerichtet sind.

Der Lieferumfang

In dem Lieferumfang dieses Terrassenreinigers sind unterschiedliche Bestandteile enthalten, welche sich wie folgt zusammensetzen:

  • der Terrassenreiniger selbst
  • zwei Bürstenwalzen für Holzflächen
  • zwei Wasserdüsen
  • ein Ventil zur Regulierung der Wassermenge
  • eine Abstellkante
  • eine Aufhängeöse
  • ein Stromkabel
  • ein ergonomischer Stiel und Griff

Die Vorteile des Terrassenreinigers im Überblick

  • Gründliche und kompetente Reinigung der Oberflächen aus Holz und mit dem passenden Set auch aus Stein.
  • Ein intelligenter und individuell einstellbarer Wasserverbrauch.
  • Ein ergonomisches Design.
  • Eine einfache und unkomplizierte Handhabung.

Technische Details des Gerätes

  • Der maximale Wasserdruck des Terrassenreinigers liegt bei 10 bar und fällt somit unter den Niederdruck-Bereich.
  • Der Terrassenreiniger zeichnet sich durch die Maße 1281 x 307 x 350 mm aus.
  • Das Eigengewicht des Gerätes liegt bei 5 kg.
  • Die Umdrehung der Bürsten beläuft sich auf zwischen 600 bis 800 Umdrehungen pro Minute.
  • Die Bürstenwalzen weisen eine Arbeitsbreite von 300 mm auf.

Der Terrassenreiniger von Eurom

Dieser Terrassenreiniger von Eurom eignet sich für alle Besitzer von Hochdruckreinigungspistolen des Herstellers Kärcher. Denn mit seiner Beschaffenheit und seiner Form ist dieses Modell des Herstellers Eurom kompatibel zu den unterschiedlichen Hochdruckreinigungspistolen von Kärcher.

Die Einsatzgebiete

Wer sich für den Kauf dieses Modells entscheidet, kommt in den Genuss, den Terrassenreiniger für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete nutzen zu können. So eignet sich dieses Modell vor allem für die effektive und gründliche Reinigung von:

  • Einfahrten
  • Gehwegen
  • Terrassen
  • Fassaden
  • unterschiedlichen Böden

Aufgrund der Zusammensetzug und der Beschaffenheit der Bürsten, können die Anwender mit dem Einsatz dieses Terrassenreinigers nicht nur oberflächlichen, sondern auch hartnäckigen und tief verankerten Schmutz und Unkraut von den Oberflächen und aus den Fugen entfernen.

Die effiziente Reinigung

Um den Besitzern des Gerätes eine gründliche und effiziente Reinigung ermöglichen zu können, hat der Hersteller sein Modell mit 2 hochwertigen Düsen ausgestattet, welche das Wasser so auf die Oberfläche abspritzen, dass der Schmutz durch den hohen Druck umgehend entfernt wird.

Das sichere und saubere Arbeiten

Wenn das Wasser mit viel Druck, wie es bei dem Modell der Fall ist, auf den Boden trifft, spritzt dieses in der Regel von diesem ab und verteilt sich in der Luft. Um die Kleidung der Anwender und auch die Umgebung vor dem Schmutzwasser zu schützen und somit ein sauberes und gründliches Arbeiten ermöglichen zu können, hat der Hersteller seinen Terrassenreiniger mit einem entsprechenden Spritzschutz ausgestattet.

Dieser fängt das Spritzwasser effektiv und kompetent ab und sorgt somit dafür, dass sowohl die Kleidung der Anwender, als auch die Umgebung sauber bleiben und die Besitzer im Anschluss an die Anwendung des Gerätes nicht noch putzen müssen.

Das Material

Der Hersteller greift für die Herstellung seines Terrassenreinigers auf hochwertigen, stabilen und robusten Kunststoff zurück, welcher sich unter anderem durch den Vorteil auszeichnet, besonders langlebig zu sein.

Zu diesem Vorteil gesellt sich die Tatsache, dass Kunststoff sehr leicht in seinem Gewicht ist und sich die Handhabung des Reinigungsgerätes folglich als sehr einfach, unkompliziert und angenehm herausstellt. Dank des Gewichtes können die Anwender somit nicht nur Oberflächen gründlich reinigen, sondern auch Wandflächen effektiv von Schmutz befreien.

Die Anwendung

Um das Modell des Herstellers Eurom anwenden zu können, wird dieser über einen Bajonettanschluss an eine Hochdruckpistole angeschlossen. Für diese Zwecke befindet sich in dem Lieferumfang des Modells ein entsprechender Adapter, welcher speziell auf die Verbindung zu den Hochdruckreinigern des Herstellers Kärcher abzielt. Die Modelle des Herstellers Kärcher, mit welchen sich das Modell von Eurom mittels des Adapters verbinden lässt, sind sämtliche Modelle aus den Baureihen:

  • K2
  • K3
  • K4
  • K5
  • K6
  • K7
  • usw.

Doch nicht nur an die Hochdruckreiniger des Herstellers Kärcher lässt sich dieses Gerät anschließend, sondern es eignet sich auch für den Anschluss an die Hochdruckreiniger von Eurom.

Der Lieferumfang

Wer sich für den Kauf dieses Modell interessiert, bekommt mit dem Lieferumfang die folgenden Bestandteile geliefert:

  • den Eurom Floorcleaner 21cm
  • ein Eurom Verlängerungsrohr
  • ein Eurom Adapter passend für die Kärcher Bajonettpistole

Der Bosch Terrassenreiniger Aufsatz

Mit dem Kauf dieses Aufsatzes entscheiden sich die Käufer nicht für den Kauf eines vollständigen Gerätes, sondern für einen kompetenten und hochwertigen Aufsatz, welcher sich mit dem Terrassenreiniger der Herstellers Bosch verbinden lässt.

Wer diesen Aufsatz auf einen Hochdruckreiniger von Bosch aufsetzt darf sich auf ein schnelles, gründliches und vor allem unkompliziertes und schnelles Reinigen der Oberflächen freuen.

Die Eigenschaften des Aufsatzes

Um die gründliche und kompetente Reinigung der unterschiedlichen Oberflächen sicherstellen zu können, zeichnet sich der Aufsatz des Herstellers Bosch durch einige Features und Vorteile aus, von welchen die Kunden profitieren können.

Die Größe des ReinigungskopfesDurch die Tatsache, dass der hochwertige Reinigungskopf des Aufsatzes eine Größe von 280 mm aufweist, eignet sich dieser vor allem für einen Einsatz:

  • auf großen Terrassen.
  • in großen Einfahrten.
Die HandhabungDie einfache und unkomplizierte Handhabung des Aufsatzes stellt der Hersteller durch die Beschaffenheit des Kopfes sicher.

Dieser lässt sich einfach und unkompliziert Schwenken und passt sich somit den Bewegungen an, welche der Anwender des Hochdruckreinigungsgerät auf dieses ausübt.

Die Kompatibilität des Aufsatzes

Mit seiner Beschaffenheit und dank seines Designs eignet sich dieser Aufsatz für die effektive Reinigung der unterschiedlichen Oberflächen im Außenbereich für die folgenden Bosch-Hochdruckreiniger:

  • AQT 35-12
  • AQT 37-12
  • AQT 40-13
  • AQT 45-14X

Der Lieferumfang

Der Lieferumfang setzt sich aus:

  • dem Aufsatz AquaSurf 280 selbst
  • dem Verbindungsstück AQT Gerätelanze
  • der detaillierten Bedienungsanleitung

zusammen.

HG Terrassenreinger

Das letzte Modell, welches sich ebenfalls einer sehr großen Beliebtheit erfreut, ist dieser Terrassenreiniger des Herstellers HG. Allerdings handelt es sich bei diesem um kein Gerät, sondern um einen Reiniger, welcher in der Kombination mit einem Terrassenreiniger-Gerät optimale Ergebnisse liefert.

Der Hersteller dieses Reinigungsmittels legt mit seinem Mittel einen großen Wert darauf, seinen Kunden die Reinigung der Oberflächen so einfach und angenehm, wie möglich zu gestalten. Dies ermöglicht er durch unterschiedlichen hochwertige Features, welche in dem Terrassenreiniger integriert sind.

Die Einsatzgebiete

Mit seiner Beschaffenheit eignet sich dieser Terrassenreiniger für die unterschiedlichsten Arbeiten im Außenbereich. Ganz egal, auf welcher Oberfläche sich der Schmutz festgelegt hat und ganz egal, wie fest dieser auf diesen verankert ist – das Reinigungsmittel entfernt den Schmutz kompetent und effektiv von:

  • Terrassenplatten
  • Betonplatten
  • Kies
  • Pflastersteinen
  • Holz

Um dies ermöglichen zu können hat der Hersteller eine studierte und hochwertige Formel erarbeitet und in dem Reinigungsmittel realisiert. Dieses agiert, in der Kombination mit dem entsprechenden Terrassenreiniger so effektiv und kompetent, dass sogar hartnäckiger Schmutz den Oberflächen weicht.

Hinweise des Herstellers bezüglich der Anwendung und möglicher Gefahren

Da es sich bei diesem Reinigungsmittel um ein chemisches Erzeugnis handelt, ist es wichtig, die nötige Vorsicht bezüglich der Anwendung walten zu lassen. Aus diesem Grund sollten die Anwender den Hautkontakt zu dem Mittel strikt meiden. Denn es kann, aufgrund der effektiven und starken Formel des Reinigungsmittels zu:

  • starken Verätzungen der Haut
  • schlimmen Schäden der Augen

kommen.

Vorteile des Terrassenreinigers im Überblick

  • Eignet sich für die unterschiedlichsten Oberflächen.
  • Hinterlässt saubere und glänzende Platten, welche wieder aussehen, wie neu.
  • Wirksame Reinigung auch von Kies und allgemein schmutzigen Flächen im Garten, auf der Terrasse du allgemein im Außenbereich.
  • Wirkt schnell, kompetent und effektiv.
  • Lässt sich mit sämtlichen Hochdruckreinigern kombinieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Die Anwendung des Reinigungsmittels

Um die besten und hochwertigsten Ergebnisse mit diesem Reinigungsmittel erzielen, ist es wichtig, dass sich die Besitzer bezüglich der richtigen Anwendung immer an die Angaben des Herstellers halten und sich an diesen orientieren.

  1. Bevor der Terrassenreiniger zum Einsatz kommt, muss sichergestellt werden, dass sich die Fliesen oder die zu säubernde Oberfläche in einem nassen Zustand befindet.
  2. Vor allem, wenn Fugen mit dem Reinigungsmittel gereinigt werden sollen, muss darauf geachtet werden, dass diese ausreichend nass sind.
  3. Das Reinigungsmittel wird nun in einen Behälter gegeben und mit insgesamt 4 Liter Wasser gemischt.
  4. Jetzt kann das Reinigungsmittel entweder mit einem Besen oder einem anderen Utensil auf der Oberfläche verteilt werden.
  5. Nun muss das Reinigungsmittel für einige Zeit auf dem Boden einwirken, bevor dieses dann mit der Hilfe eines guten und kompetenten Terrassenreinigers abgespritzt wird.

Sobald der Reinigungsvorgang zum Ende gekommen ist, dürfen sich die Anwender des selbstwirkenden du starken Reinigungsmittels über ein atemberaubendes Ergebnis freuen:

  • die Oberfläche ist wieder sauber und strahlend.
  • die Fliesen haben ihr ursprüngliche Farbe wieder bekommen und sehen somit, wie neu aus.

Die Vorteile des Reinigungsmittels im Überblick

  • 1 Liter reicht für eine gründliche und effektive Reinigung der Oberflächen im Außenbereich.
  • Die Terrasse sieht nach der Reinigung mit dem Reinigungsmittel wieder aus, wie neu.
  • Das Reinigungsmittel eignet sich auch für Kieselsteine.
  • Der Reinigungsvorgang erfolgt schonend und ist zu derselben Zeit sehr wirksam, effektiv und vor allem schnell und zeitsparend.
  • Die konzentrierte und starke Formel sorgt für die gründliche und einwandfreie Reinigung der Oberflächen in dem Bereich Außen.
  • Auch auf stumpfen und hartnäckig verschmutzten Oberflächen können gute und vor allem zufriedenstellende Ergebnisse erzielt werden.

Der Hersteller HG

Bei dem Hersteller HG handelt es sich um einen bekannten und äußerst beliebten Hersteller, welcher sich in dem Bereich der Reinigungsmittel einer großen Beliebtheit erfreut. Seit dem Jahr 1969 ist er auf dem Markt der Reinigungsprodukte aktiv und konnte sich in all den Jahren seiner Marktpräsenz einen Namen als Unternehmen für Spezialprodukte in dem Bereich:

  • der Reinigung
  • des Schutzes
  • der Pflege

machen.

Seinen Ursprung hat das Unternehmen in den Niederlanden, ist jedoch mit mehreren Niederlassungen auch in Deutschland und anderen Ländern vertreten.

Mit seiner breiten und sich immer weiter ausbreitenden Produktpalette richtet sich HG heute an Millionen zufriedene Verbraucher in über 45 unterschiedlichen Ländern.

Die Gartenreinigungsprodukte des Herstellers

Vor allem die Nische der Gartenreinigungsprodukte des Herstellers erfreut sich bei den Kunden einer sehr großen Beliebtheit. All seine Produkte, welche in dieser Kategorie seines Sortiments enthalten sind, stellt HG mit großer Sorgfalt und mit Liebe zum Detail dar, sodass er seinen Kunden eine gründliche, kompetente und effektive Reinigung der Oberflächen im Garten ermöglicht.

Ganz egal, ob Kunden auf der Suche nach Reinigungsmitteln für:

  • Oberflächen auf der Terrasse oder allgemein im Außenbereich
  • Grills
  • Zäune aus Holz
  • Gartenstühle aus Holz oder Plastik

sind – in dem breiten und umfangreichen Sortiment des Herstellers HG wird jeder Wunsch mit dem passenden effektiven und hochwertigen Produkt erfüllt.

Unter anderem bedient der Hersteller mit seinem breiten und hochwertigen Sortiment die folgenden Produkte:

  • Erneuerer für Gartenmöbel aus Kunststoff
  • Konzentrate für das Entfernen von Algen- und Grünbelag
  • Erneuerer für Hartholz
  • Hartholz-Entgrauer
  • Reiniger für Terrassenplatten
  • Kraftreiniger für Gartenmöbel
  • Reiniger für Sonnenschirme, Markisen und Zelte.

FAQ

✅ Was ist ein Terrassenreiniger?

Der Terrassenreiniger ist ein Gerät, welches eine Art Mischung aus Besen und Staubsauger darstellt. Dabei handelt es sich genau genommen um Elektro Kombinationsgerät, mit dem die unterschiedlichsten Terrassen Arten gereinigt werden können. Mittel rotierender Bürsten und in Verbindung mit Wasser, lassen sich so auch hartnäckige Verschmutzungen entfernen. Dabei gibt es für jede Terrasse einen eigenen Reiniger, der an die Eigenarten des jeweiligen Materials angepasst ist.

✅ Welche Arten von Terrassenreinigern gibt es?

Es gibt sowohl das bereits erwähnte Kombinationsgerät, wie auch Hochdruckreiniger, oder auch Dampfstrahler, mit denen sich eine Terrasse säubern lässt. Die Art des Reinigungsgeräts, richtet sich dabei nach dem Material, aus dem die Terrasse besteht. Im Gegensatz zum Gerät welches mit den rotierenden Bürsten arbeitet, nutzt der Dampfstrahler heißen Wasserdampf, der mit hohem Druck auf die Fläche auftrifft und dadurch Schmutz löst. Beim Hochdruckreiniger herrscht das gleiche Prinzip, nur das anstatt Wasserdampf, ein Wasserstrahl genutzt wird.

✅ Was kostet ein Terrassenreiniger?

Hier kommt es natürlich darauf an, welchen Terrassenreiniger man sich zulegen möchte. Geräte aus dem Hause Kärcher, können dabei gerne einmal um die 200 Euro und mehr kosten. Günstigere vergleichbare Geräte sind hingegen für rund 100 Euro erhältlich. ebenso spiegelt sich auch das entsprechende Material das gereinigt werden soll, im Preis wieder. Empfindliche Materialien erfordern speziellere Geräte, welche dann auch teurer in der Anschaffung sind.

✅ Wie funktioniert ein Terrassenreiniger?

Ein Terrassenreiniger kann sowohl elektrisch, wie auch manuell betrieben werden. Doch die Funktionsweise ist im Grunde bei beiden Varianten dieselbe. Rotierende und weiche Bürsten, werden mithilfe des Geräts über die Terrasse bewegt. in der Regel verwendet man für die Reinigung des Bodens Wasser, sowie ein besonderes Reinigungsmittel. Alles in der Kombination sorgt dafür, dass sich auch grober Schmutz gut lösen lässt.

✅ Welche Antriebsarten gibt es bei Terrassenreinigern?

Im Grunde gibt es drei Arten von Antrieben bei einem Terrassenreiniger. Die klassische Variante, ist die manuelle. Hierbei wird reine Muskelkraft genutzt, um das Gerät effektiv verwenden zu können. Die zweite Variante stellt die elektrische Versorgung mittels eines Stromkabels dar. Die Reichweite ist dabei aber meist sehr beschränkt, da die Kabel nur eine begrenzte Länge aufweisen. Die letzte Variante stellt der Akkubetrieb dar. Hiermit ist das Gerät sehr mobil und ist auf kein Stromkabel angewiesen.

Weitere interessante Produkte für die Terrasse:

 

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *